PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mech-Mind Robotics mehr verpassen.

10.12.2020 – 08:01

Mech-Mind Robotics

Roboter-KI-Unternehmen Mech-Mind Robotics sammelt fast 15 Millionen US-Dollar in Serie B+

Beijing (ots/PRNewswire)

Das schnell wachsende chinesische KI-Industrierobotik-Startup Mech-Mind Robotics (Mech-Mind) hat kürzlich seine B+ Runde des Fundraising abgeschlossen. Mit der Unterstützung von Sequoia Capital China und Source Code Capital brachte die B+ Runde fast 15 Millionen US-Dollar ein, womit sich der Gesamtbetrag, der in allen Runden aufgebracht wurde, auf etwa 40 Millionen US-Dollar belief. Der Erfolg dieser Runde spiegelt die rasche Entwicklung, das enorme Potenzial, die überlegene Qualität und die fortschrittlichen technologischen Lösungen von Mech-Mind wider.

Mech-Mind Robotics setzt modernste Technologie für tiefes Lernen, 3D-Vision und Bewegungsplanung ein, um Industrierobotern Intelligenz zu verleihen. Unter der Leitung eines Weltklasse-Teams von Ingenieuren mit umfassenden Fähigkeiten bietet das Startup eine Komplettlösung für Endbenutzer aus der Industrie, die künstliche Intelligenz in Industrierobotern nutzen möchten.

"Wir beabsichtigen, mit unseren Fähigkeiten Schmerzpunkte in der Industrie zu lösen. Zum Beispiel ist ein wichtiger Schmerzpunkt, der seit Jahrzehnten in vielen Branchen in Logistik- oder Produktionsszenarien besteht, das Auswählen unter komplexen Szenarien. Traditionell sind komplexe Kommissioniertätigkeiten wie Palettieren und Depalettieren, Kommissionieren, Paketbeladung und Maschinenbedienung reine Handarbeit, die kostspielig, ineffizient und wegen ihrer Wiederholungshäufigkeit und Langwierigkeit von den Arbeitnehmern normalerweise nicht gern gesehen wird. Wir rüsten jetzt Industrieroboter mit unseren KI-Fähigkeiten aus, die wiederum das scheinbar Unmögliche möglich und erschwinglich machen können", sagte Tianlan Shao, CEO und Gründer von Mech-Mind Robotics.

Laut dem neuen Bericht World Robotics 2020 Industrial Robots gibt es einen Rekord von 2,7 Millionen Industrierobotern, die in Fabriken auf der ganzen Welt im Einsatz sind. Allerdings sind nur weniger als 1 % von ihnen derzeit auf dem Markt mit KI-Fähigkeiten ausgestattet. Mit Millionen von Industrierobotern, die jedes Jahr ausgeliefert werden, hat Mech-Mind einen großen potenziellen Markt vor sich. Das Unternehmen hat in dieser Vertikale die Führung übernommen und ist das erste, das die Kombination von KI und Industrierobotik in realen Szenarien in großem Maßstab für Industrieunternehmen in den Bereichen Automobil, Haushaltsgeräte, Stahl, Lebensmittel, Logistik, Krankenhäuser und Banken realisiert.

"Mech-Mind wird lokale Integratoren mit vollen KI-Fähigkeiten ausstatten. Wir werden sie mit Schlüsselkomponenten der Roboterintelligenz ausstatten, einschließlich 3D-Kameras, Software und KI-Algorithmen. Wir bieten Integratoren hoch standardisierte und leicht zu implementierende Hardware- und Softwareprodukte, die sie nicht selbst über starke KI-Fähigkeiten verfügen müssen. Dank unserer Befähigung können Integratoren nun Lösungen anbieten, die als sehr fortschrittlich und komplex galten, wie z.B. Palettieren und Depalettieren mit Bildverarbeitung, die Bedienung von Maschinen mit Bildverarbeitung, die Kommissionierung mit Bildverarbeitung und die Montage oder Ortung mit Bildverarbeitung", sagte Shao.

Angesichts des großen Spielraums für potenzielles Wachstum innerhalb der verschiedenen anwendbaren industriellen Automatisierungsszenarien wurde Mech-Mind letzte Woche in die Liste der 50 vielversprechendsten Startups von The Information aufgenommen und belegte außerdem den dritten Platz in der TI50 China Selection.

Mech-Mind bedient derzeit mehr als 200 Kunden in über 10 Ländern. Angetrieben durch die Kapitalrunde B+ wird Mech-Mind den Prozess der Technologiekommerzialisierung und der globalen Reichweite beschleunigen, um seine Geschäftskapazitäten kontinuierlich zu erweitern und in der Ära des industriellen Wandels die Führung zu übernehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://en.mech-mind.net/.

Informationen zu Mech-Mind Robotics

Mech-Mind wurde 2016 gegründet, um Industrierobotern Intelligenz zu verleihen. Durch fortschrittliche Technologien, darunter tiefes Lernen, 3D-Vision und Bewegungsplanung, bietet Mech-Mind kosteneffiziente Lösungen für das Palettieren und Depalettieren, die Behälterkommissionierung, das Sortieren von Aufträgen, die Maschinenbedienung und die Montage/Klebetechnik/Lokalisierung in Logistik und Fertigung.

Die intelligenten Industrieroboterlösungen von Mech-Mind werden in Automobil-OEM-Fabriken, Gerätewerken, Stahlwerken, Lebensmittelwerken, Logistiklagern, Banken und Krankenhäusern in Ländern wie China, Japan, Südkorea, Deutschland und den USA eingesetzt.

Pressekontakt:

für Öffentlichkeit:
info@mech-mind.net
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1360916/Mech_Mind_Product_Map.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1360914/3D_Vision_Guided_Machine_Tending_Track_Links_Powered_Mech_Mind.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1360915/High_Efficiency_Assorting_Common_Goods_Powered_Mech_Mind.jpg

Original-Content von: Mech-Mind Robotics, übermittelt durch news aktuell