PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von THC BioMed Intl Ltd. mehr verpassen.

03.12.2021 – 03:08

THC BioMed Intl Ltd.

THC BioMed veröffentlicht Ergebnisse des ersten Quartals

Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire)

THC - CSETHCBF - OTC 
TFHD .F

THC BioMed Intl Ltd. (CSE: THC) ("THC BioMed" oder das "Unternehmen") freut sich, seine Finanzergebnisse für die drei Monate bis zum 31. Oktober 2021 bekannt zu geben.

Q1 HIGHLIGHTS

  • Erwirtschaftung eines Bruttogewinns nach Zeitwertanpassungen von $711.761 und eines Nettogewinns von $25.006
  • Umsatzerlöse um 83 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen
  • Der Umsatz mit Esswaren machte in Q1 21,3 % des Gesamtumsatzes aus
  • Ausbau der Anlage abgeschlossen
  • Erhielt vom kanadischen Patent- und Markenamt einen Bescheid über die Zulassung seiner Patentanmeldung für die Erfindung eines kontrastbeleuchteten, manipulationssicheren Pflanzenversandbehälters oder der Clone Shipper Unit. Der Zulassungsbescheid ist keine Erteilung von Patentrechten, sondern eine Mitteilung des Prüfers, dass die Anmeldung zugelassen wird.

HIGHLIGHTS NACH DEM 31. OKTOBER 2021

  • Am 1. November 2021 schloss das Unternehmen einen Mietvertrag für eine weitere Einheit in der Anlage an der Acland Road in Kelowna, British Columbia, ab. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren bis zum 31. Oktober 2026. Die monatliche Mietzahlung beträgt $2.500 zuzüglich der Kosten von $726 (ohne Mehrwertsteuer). Diese Immobilie wird für die Verwaltung verwendet

KOMMENTAR DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

"Wir freuen uns, einen Nettogewinn für das Quartal vorlegen zu können. Dies spiegelt die harte Arbeit zur Rationalisierung der Produktion wider, insbesondere bei unseren essbaren Produkten", sagte John Miller, Präsident und CEO von THC BioMed. "In Zukunft wollen wir uns auf den Markt für Esswaren und insbesondere auf unsere THC Kiss Beverage Shot, THC Kiss Gummies und THC Kiss Biscuits konzentrieren, was unsere Bruttomarge und damit unser Ergebnis weiter verbessern wird."

ZUSAMMENFASSUNG DER QUARTALSERGEBNISSE
Zum QuartalsendeUmsatzNettoErträge (Verluste)Erträge (Verluste)Pro Aktie
Q1/202231. Oktober 2021$1.136.796$25.006$-
Q4/202131. Juli 2021$1.020.804$(1.426.064)$(0,01)
Q3/202130. April 2021$1.109.503$(1.319.503)$(0,01)
Q2/202131. Januar 2021$1.021.989$(2.921.510)$(0,02)
Q1/202131. Oktober 2020$622.025$(692.177)$-
Q4/202031. Juli 2020$990.940$(642.989)$(0,01)
Q3/202030. April 2020$896.104$(295.717)$-
Q2/202031. Januar 2020$1.246.625$88.191$-
ZUSAMMENFASSUNG DER NETTO- UND GESAMTVERLUSTRECHNUNG
Für die drei Monate bis zum
31. Oktober202131. Oktober2020
Umsatz$1.136.796$622.025
Produktionskosten(1.069.111)(729.379)
Bruttoergebnis vor Zeitwertanpassungen67.685(107.354)
Nettoveränderung des Zeitwertes der biologischen Vermögenswerte644.07620.353
Bruttomarge711.761(87.001)
Gesamtausgaben686.755605.176
Netto- und Gesamtergebnis des Zeitraums (Verlust)$25.006$(692.177)
ZUSAMMENFASSUNG DER FINANZLAGE
31. Oktober31. Juli
Zum20212021
Umlaufvermögen$5.266.701$4.271.435
Gesamtvermögen$18.250.253$17.396.441
Kurzfristige Verbindlichkeiten$5.035.152$5.968.492
Verbindlichkeiten insgesamt$8.308.698$7.613.032
Umlaufvermögen$231.549$(1.697.057)
Kumuliertes Defizit$30.482.330$30.551.021
ZUSAMMENFASSUNG KAPITALFLUSSRECHNUNG
Für die drei Monate bis zum
31. Oktober202131. Oktober2021
Netto- und Gesamtergebnis des Zeitraums (Verlust)$25.006$(692.177)
Zahlungsmittel, Ende des Zeitraums$377.096$232.091
NICHT-IFRS-ERGEBNISMASSNAHME
Für die drei Monate bis zum
31. Oktober202131. Oktober2020
Netto- und Gesamtertrag (-verlust) für den Zeitraum$25.006$(692.177)
Hinzurechnungen
Zinsen103.58551.504
Abschreibungen und Amortisationen219.852241.882
EBITDA aus fortgeführten Geschäftsbereichen348.443(398.791)
Aktienbasierte Vergütung94.20434.620
Nettoveränderungen des beizulegenden Zeitwerts der biologischen Vermögenswerte(711.761)87.001
Bereinigtes EBITDA$(269.114)$(277.170)

Das Unternehmen definiert das bereinigte EBITDA als Nettogewinn (-verlust) ohne Marktwertänderungen beim Wachstum biologischer Vermögenswerte, ohne realisierte Marktwertänderungen bei verkauften oder wertgeminderten Vorräten, ohne Abschreibungen auf Sachanlagen und immaterielle Vermögenswerte, ohne aktienbasierte Vergütungen, ohne Finanzaufwendungen, ohne Verluste aus der Veräußerung von Sachanlagen, ohne nicht realisierte Gewinne oder Verluste aus Investitionen und ohne Ertragsteuern. Diese Nicht-IFRS-Kennzahl ist in der MD&A des Unternehmens für die drei Monate bis zum 31. Oktober 2021 und 2020 definiert.

Alle Finanzinformationen in dieser Pressemitteilung sind in kanadischen Dollar angegeben, sofern nicht anders angegeben. Diese Pressemitteilung ist in Verbindung mit den verkürzten konsolidierten Zwischenabschlüssen und der Management?s Discussion & Analysis des Unternehmens für die drei Monate bis zum 31. Oktober 2021 und 2020 zu lesen, die auf SEDAR veröffentlicht wurden (www.sedar.com).

Informationen zu THC

THC BioMed ist eines der ältesten aktiven lizenzierten Cannabis-Unternehmen in Kanada. Es wurde erstmals 2013 im Rahmen einer Ausnahmeregelung von Health Canada im Abschnitt 56 für den Umgang mit Cannabis unter dem Controlled Drugs and Substances Act lizenziert und ist seit 2016 ein lizenzierter Hersteller gemäß den aktuellen Vorgaben. Es ist ein Kleinserienproduzent, der sich zum Ziel gesetzt hat, ein führendes Unternehmen im Bereich der Getränke und Esswaren zu werden.

THC BioMed ist ein zugelassener Hersteller von Cannabis für den medizinischen und Freizeitbedarf gemäß dem kanadischen Cannabis Act. Es ist für den Anbau und den Verkauf von getrocknetem, extrahiertem, essbarem und topischem Cannabis lizenziert. Das Unternehmen nimmt im Bereich der wissenschaftlichen Forschung und der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich der Cannabisindustrie eine Führungsrolle ein. THC BioMed ist gut aufgestellt, um in dieser schnell wachsenden Branche ganz vorne mit dabei zu sein.

Bitte besuchen Sie unsere Website für eine detaillierte Beschreibung unseres Unternehmens und unserer Dienstleistungen unter www.thcbiomed.com

Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen bezüglich des Geschäfts von THC BioMed Intl Ltd. ("THC") im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf gewissen grundlegenden Erwartungen und Annahmen, die von der Geschäftsführung von THC getroffen wurden. In manchen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch verwendete Begriffe erkannt werden, wie z. B. "werden", "können", "würden", "erwarten", "beabsichtigen", "planen", "streben", "rechnen", "glauben", "schätzen", "vorhersagen", "potenziell", "fortfahren", "wahrscheinlich" sowie Variationen oder Verneinungen dieser Wörter und ähnlicher Ausdrücke. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Mitteilung beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung und beinhalten, dass THC an der Spitze dieser schnell wachsenden Branche stehen wird. Auch wenn THC BioMed der Auffassung ist, dass diese zukunftsgerichteten Informationen auf Erwartungen und Annahmen beruhen, die berechtigt sind, sollte kein unangebrachtes Vertrauen in die zukunftsgerichteten Informationen gesetzt werden, da THC BioMed keine Garantie für deren tatsächlichen Verlauf geben kann. THC lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich ist.

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Mitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder die Richtigkeit des Inhalts dieser Mitteilung.

President und CEO, John Miller, THC Biomed Intl Ltd., Tel: 1-844-THCMEDS, E-Mail:info@thcbiomed.com" class="uri-mailto">E-Mail:info@thcbiomed.com

Original-Content von: THC BioMed Intl Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: THC BioMed Intl Ltd.
Weitere Storys: THC BioMed Intl Ltd.