Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Samsung Electronics GmbH mehr verpassen.

05.05.2003 – 09:54

Samsung Electronics GmbH

"Computer Reseller News" zeichnet Monitor-Händlerprogramm von Samsung aus

    Schwalbach (ots)

Samsung gehört zu einem kleinen Kreis von drei
Monitorherstellern, deren Händlerprogramme das neue CRN-Zertifikat
erhalten haben. Die Auszeichnung "CRN Certified Program" wird vom
renommierten Händlermagazin "Computer Reseller News" (CRN) vergeben.
"Obwohl erst ca. ein Jahr alt, trägt unser kontinuierliches
Investment in Marketing-Unterstützung, Tech-Support, Projekthilfe
und nicht zuletzt natürlich attraktive Produkte zu marktgerechten
Preisen nun Früchte", freut sich Andreas Klavehn, Senior Product
Marketing Manager Display bei der Samsung Electronics GmbH in
Schwalbach/Taunus: "Doch wir ruhen uns nicht auf den Lorbeeren aus:
Noch im Mai starten wir unser neues Prämien-Programm PixelPlanet,
das mit attraktiven Prämien treue Samsung-Händler belohnt."
    
    Die Anforderungen der CRN an die Reseller-Programme der Hersteller
sind hoch. Die CRN-Experten bewerten die Leistungen in drei
Kategorien: vertriebsfördernde Maßnahmen (hard facts),
Kooperationsverhalten (soft facts) und Image. In die endgültige
Beurteilung fließen die harten Faktoren mit dreifacher Gewichtung
ein. Die Bewertung erfolgt mit Schulnoten von 1 bis 6. Wer wie
Samsung eine Gesamtnote von besser als 2,5 erzielt, bekommt die
Ehrung "CRN Certified Program" verliehen.
    
    Das ausgezeichnete Reseller-Programm "IP Care" wendet sich an
Software- und Systemhäuser, Fachhändler und Reseller, die im Rahmen
von Kundenprojekten regelmäßig mit der Auswahl und dem Verkauf von
Computermonitoren befasst sind. Das Programmkürzel "IP" steht für
"Integration Partner" und mit "Care" will der Monitor-Weltmarktführer
deutlich machen, dass er die Partner nicht nur als Vertriebskanäle
wertet, sondern sich aktiv um sie kümmert. Das vierköpfige Team zur
telefonischen Partnerbetreuung hat Samsung aktuell um zwei
"Care-Taker" aufgestockt, die die IP-Care-Partner besuchen und sich
vor Ort um sie kümmern.  Über die Hälfte aller in Deutschland
verkauften Monitore werden von Systemhäusern bei gewerblichen Kunden
ausgeliefert.
    
    Samsung (auf Deutsch "Drei Sterne") ist auf 13 Gebieten der
Elektronik Weltmarktführer. Dazu gehört das Segment Computermonitore,
in dem Samsung mit weit mehr als 100 Millionen ausgelieferten Geräten
über 22 Prozent Weltmarktanteil besitzt. Der Hightech-Konzern bringt
immer wieder einzigartige Monitore auf den Markt, die jeder für sich
Meilensteine in der Entwicklung der Computerbildschirme darstellen.
Dazu gehören der weltweit erste XP- Monitor, der größte TFT-Screen,
der flachste Röhrenmonitor, der erste wie ein Aktenkoffer
zusammenklappbare Bildschirm und eine neue Generation von
Metallic-Monitoren. Samsung Electronics erzielte mit 32,8 Mrd Euro
Jahresumsatz 2002 das beste Ergebnis in der Firmengeschichte. Beim
Markenwert hat Samsung 2002 stärker als jedes andere Unternehmen
zugelegt - um 30 Prozent auf über 8 Mrd Euro.
    
    
ots Originaltext: SAMSUNG Electronics GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Kontakt:
SAMSUNG Electronics GmbH,
Bereich Monitore. Andreas Klavehn,
SAMSUNG House / Am Kronberger Hang 6,
65824 Schwalbach/Ts.
Tel.:  06196/ 66-1674,
Fax:    06196/ 66-1677,
E-Mail: klavehn@samsung.de,
Web:  www.samsung.de

Pressekontakt:
Presseagentur SAMSUNG
Bereich Monitore: Team Andreas Dripke GmbH,
Anke Krüger
Mühlhohle 2,
65205 Wiesbaden,
Tel.: 0611-97315-0,
Fax:  0611- 719290,
E-Mail: team@dripke.de

Original-Content von: Samsung Electronics GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Samsung Electronics GmbH
Weitere Meldungen: Samsung Electronics GmbH