Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Samsung Electronics GmbH

26.08.2013 – 16:01

Samsung Electronics GmbH

Erster Samsung OLED TV in Deutschland geht an den FC Bayern München / Karl-Heinz Rummenigge nimmt Samsung Curved OLED TV in der Allianz Arena entgegen (BILD)

Erster Samsung OLED TV in Deutschland geht an den FC Bayern München /
Karl-Heinz Rummenigge nimmt Samsung Curved OLED TV in der Allianz Arena entgegen (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Schwalbach/Ts. (ots)

Die sportliche Höchstleistung des FC Bayern München trifft auf Spitzentechnologie von Samsung: Seit dem vergangenen Samstag, 24. August 2013, können die Profis vom FC Bayern München als erste Kunden in Deutschland auf dem Samsung Curved OLED TV S9C Fernsehbilder in einer neuen Qualitätsdimension erleben. Im Vorfeld des Bundesligaspiels zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem 1. FC Nürnberg nahm der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge den Samsung Curved OLED TV von Dong-Min Kim, President Samsung Electronics GmbH, in Empfang.

Durch eine faszinierende Farbintensität und schärfere Kontraste stellt die OLED-Technologie einen Quantensprung in der Bildqualität dar. Auch die Reaktionszeiten des OLED TVs übertreffen andere Bildtechnologien um ein Vielfaches. Das bedeutet für den Zuschauer, dass er die Dynamik des schnellen Kombinationsspiels des Münchner Kaders fast so realitätsnah und lebendig wahrnimmt, als wäre er live im Stadion dabei.

Brillianz und hohe Geschwindigkeit sind Eigenschaften die auf das Spiel des FC Bayern München ebenso wie auf den Samsung OLED TV zutreffen. Da liegt es nahe, dass mit Karl-Heinz Rummenigge eine der herausragendsten Persönlichkeiten des Vereins den ersten Samsung Curved OLED TV in Deutschland überreicht bekam.

Der langjährige Bayern-Spieler, Fußballeuropameister von 1980 und ehemalige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft: "Schon auf den ersten Blick zeigt der Samsung OLED TV ein faszinierend realistisches Bild, wie ich es vorher noch auf keinem Fernseher erlebt habe - so kommt der Fußballabend auf dem Sofa dem Blick von der Tribüne schon sehr nahe."

Der "zwölfte Mann" im Heimkino

Weil die organischen Leuchtdioden (OLED) selbst leuchten, benötigt der Curved OLED TV keine Hintergrundbeleuchtung. Dies ermöglicht ein völlig neues Design, das den TV-Genuss für Fußballfans, die mit ihrem Bundesliga-Verein mitfiebern, zusätzlich aufwertet und intensiviert.

Dem Oval des menschlichen Gesichtsfeldes nachempfunden, umgibt der gewölbte Bildschirm die Zuschauer förmlich und zieht sie unmittelbar in das Geschehen spannender sportlicher Begegnungen hinein.

Aber auch für alle, die eine unterhaltsame Liebeskomödie der Bundesliga vorziehen, geht der neue Samsung Curved OLED TV als Favorit auf den Platz: Die Multi View-Funktion ermöglicht es den Zuschauern gleichzeitig zwei unterschiedliche Programme auf einem Fernseher zu genießen.

Der Samsung Curved OLED TV S9C wird zur IFA 2013 im Handel eingeführt.

Über Samsung Electronics

Samsung Electronics Co., Ltd., ist ein globaler Technologieführer, der den Menschen auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten eröffnet. Mit starken Innovationen und dem Streben, immer wieder Neues zu entdecken, verändern wir die Welt von Fernsehern, Smartphones, PCs, Druckern, Kameras und Hausgeräten, LTE-Systemen bis hin zu Medizintechnik, Halbleitern und LED-Lösungen. Wir beschäftigen weltweit 236.000 Menschen in 79 Ländern bei einem Jahresumsatz von über 187,8 Milliarden US-Dollar.

Entdecken Sie mehr unter www.samsung.com/de

Pressekontakt Samsung

Samsung Electronics GmbH
Thomas Kahmann
Corporate Marketing
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
thomas.kahmann@samsung.de

Pressekontakt Samsung TV, Audio, Video
Fink & Fuchs Public Relations AG
Markus Kohlstock
0611-74 13 1-0
Berliner Str. 164
65205 Wiesbaden
samsung.ce@ffpr.de

Original-Content von: Samsung Electronics GmbH, übermittelt durch news aktuell