Das könnte Sie auch interessieren:

Tierquälerei:Drei Jahre Gefängnis für Gütesiegel-Schweinemäster / Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Ulm (ots) - Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Glanzvolles DRM-Comeback: SKODA Ex-Champion Fabian Kreim triumphiert beim Saisonauftakt mit neuem Copiloten Tobias Braun

St. Wendel (ots) - - SKODA AUTO Deutschland kehrt bei der ADAC Saarland-Pfalz-Rallye mit einem ...

26.01.2011 – 09:59

AVM GmbH

Cebit-Premiere: FRITZ!Box für neue Mobilfunktechnik LTE (mit Bild)

  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Cebit-Vorbericht: AVM auf Cebit 2011 - Halle 13, C48

Cebit-Premiere: FRITZ!Box für neue Mobilfunktechnik LTE AVM jetzt mit FRITZ!Box für DSL, Kabel und LTE

   - Neue FRITZ!Box 6840 LTE für den schnellen Breitbandzugang über
     LTE
   - AVM setzt bei LTE auf Leistungsmerkmale aktueller
     Breitband-Router
   - Mit FRITZ!Box über LTE, VDSL und Kabel 100 MBit/s oder mehr 

AVM präsentiert zur Cebit 2011 (1. - 5. März) erstmals eine FRITZ!Box für den neuen Mobilfunkstandard LTE. Damit bietet der Berliner Kommunikationsspezialist künftig für die wichtigen Zugangstechnologien VDSL, Kabel und LTE eigene FRITZ! Box-Modelle an. Unabhängig von der Anschlussart ist FRITZ!Box für einen Datendurchsatz von 100 MBit/s oder mehr ausgelegt. AVM als Marktführer bei Breitband-Endgeräten setzt bei LTE auf das erfolgreiche FRITZ!Box-Konzept. So sind auch im Heimnetz mit LTE-Anschluss alle Leistungsmerkmale rund um die Uhr (24/7) einsatzbereit. Die neue FRITZ!Box 6840 LTE und weitere Messeneuheiten von AVM sind live auf der Cebit 2011 in Halle 13, Stand C48 im Einsatz.

Zur ausführlichen Presseinformation: http://www.avm.de/de/Presse/Informationen/2011/2011_01_26.php3

Pressefotos zu dieser Meldung:

www.avm.de/pressefotos

Über AVM

Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen ist einer der beiden führenden Anbieter von DSL-Endgeräten in Europa. In Deutschland, dem größten europäischen Markt, ist AVM mit über 50 Prozent Marktführer. AVM erzielte im Geschäftsjahr 2009 mit 425 Mitarbeitern einen Umsatz von 200 Millionen Euro. Für seine innovative FRITZ!Box-Familie, die in Deutschland entwickelt und produziert wird, ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet worden. FRITZ!Box ermöglicht einen anwenderfreundlichen, schnellen Internetzugang, einfaches Vernetzen, günstiges Telefonieren über das Internet und vielseitige Multimedia-Anwendungen.

Pressekontakt:

AVM Kommunikation
Urban Bastert
presse@avm.de
Telefon 030 39976-242

Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AVM GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung