PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von holoride mehr verpassen.

16.04.2020 – 22:09

holoride

holoride stellt Advisory Board vor

München (ots/PRNewswire)

Branchengrößen und Pioniere aus den Bereichen Technologie, Mobilität und Hollywood schließen sich dem Münchner Entertainment-Tech Startup an, das Autos zu einer interaktiven Erlebnisplattform macht

holoride, das Startup, das für die Revolution des In-Car Entertainment steht und kürzlich vom TIME Magazine als eine der "100 Best Inventions of 2019" ausgezeichnet wurde, stellte heute sein Advisory Board vor. Das Gremium, bestehend aus Experten und erfolgreichen Unternehmern, wird holoride dabei unterstützen, Netzwerk und Beziehungen innerhalb der globalen Technologie- und Unterhaltungsbranche zu erweitern und zu vertiefen. Zugleich steht es beratend bei Kooperationen und dem Ausbau von Geschäftsfeldern zur Seite und wird dabei helfen, die Produktinnovation konsequent voranzutreiben.

"Wir freuen uns sehr, eine solch einzigartige Runde an Unternehmern und Pionieren für unser Advisory Board gewonnen zu haben", sagt Nils Wollny, CEO und Co-founder von holoride. "holoride geht neue Wege. Dabei ist es elementar, auf das Wissen und die langjährige Erfahrung von Experten aus verschiedenen Branchen zählen zu können. Von Unterhaltungsindustrie über Transportwesen bis hin zu Technologie und Finanzen - holoride greift hier auf ein breites Spektrum an Expertise zurück, das uns dabei hilft, unsere Vision auch in Zukunft erfolgreich weiterzuverfolgen."

Die Berater sind:

Anthony & Joseph Russo, Regisseure, Marvel Avengers Infinity War & Endgame - Anthony und Joseph Russo, auch Russo Brothers genannt, sind amerikanische Film- und TV-Regisseure. Die Russo Brothers sind vor allem für vier Filme aus dem Marvel Cinematic Universe bekannt, zuletzt für Avengers: Endgame (2019). Sie sind die Vorsitzenden und Mitgründer von AGBO Films. AGBO ist ein von Künstlern geführtes Kollektiv, das sich auf die Erstellung globaler Inhalte für Film, Fernsehen und digitale Plattformen konzentriert und seinen Sitz in Downtown Los Angeles hat. Die Russo Brothers beraten holoride mit Blick auf Unterhaltung und Storytelling.

Todd Makurath, Gründer & Vorsitzender von Superconductor - Als Gründer und Vorsitzender von Superconductor verfügt Todd Makurath über breites Netzwerk an Beziehungen zu Hollywoods kreativer Elite bestehend aus Storytellern, Talenten und Produzenten. So wie die Russo Brothers ist er ebenfalls Mitgründer und außerdem stellvertretender Vorsitzender von AGBO Films. Todd Makurath berät rund um das Thema Entertainment und unterstützt gleichzeitig durch sein großes Netzwerk dabei, holorides Technologie in der Branche zu platzieren.

Dirk Ahlborn, Gründer & Vorsitzender von HyperloopTT - Dirk Ahlborn ist Unternehmer, Investor, Gründer und Vorsitzender von Hyperloop Transportation Technologies Inc., einer neuen und revolutionären Art der Fortbewegung. Er ist als Querdenker bekannt und auch dafür, etwas Neues, noch nie Dagewesenes zu schaffen. Seine Arbeit fokussiert sich auf die Möglichkeiten der Crowd-Kollaboration, das Internet und die Potentiale, die neue Technologien mit exponentiellem Wachstum im Kosmos der Sharing Economy bieten. Dirk Ahlborn berät holoride in Bezug auf Innovationen und Möglichkeiten innerhalb der Mobilitätsindustrie.

Palmer Luckey, Gründer von Oculus VR (Facebook) - Palmer Luckey ist Unternehmer und Gründer von Oculus VR sowie Erfinder der Oculus Rift, einem hochwertigen Headset-Displays für Virtual-Reality-Erlebnisse. Oculus VR wird Dank seiner Vision zudem weitgehend mit der Wiederbelebung der Virtual Reality Branche in Verbindung gebracht. Sein Unternehmen wurde 2014 von Facebook übernommen. Er ist zudem der Gründer von Anduril Industries, einem Unternehmen in der Verteidigungsbranche, das sich auf autonome Drohnen und Sensoren für militärische Anwendungen spezialisiert hat. Palmer Luckey berät holoride in den Bereichen Technologie- und Produktinnovationen.

Thomas Alt, Gründer und CEO von Metaio AR (Apple) - Thomas Alt ist ein Unternehmer mit langjähriger, globaler Erfahrung in den Bereichen Software und Unterhaltungselektronik. Sein 2002 gegründetes Unternehmen Metaio AR wurde 2015 von Apple akquiriert. Derzeit ist er als Partner bei Atlantic Bride tätig, einem weltweit operierenden Growth Equity Unternehmen, das ein Gesamtvermögen von über 750 Mio., verteilt auf sechs Fonds - Machine Learning, Robotik, Computer Visioning, Clou, IoT und Big Data - verwaltet. Thomas Alt berät holoride in den Bereichen Augmented Reality, Virtual Reality und Produktinnovation.

Kathleen Cohen, Vordenkerin & Tech Humanistin, Gründerin von The Collaboratorium - Kathleen Cohen ist eine kreative Strategin im Feld aufstrebender, immersiver Technologien. 2005 gründete sie The Collaboratorium, eine Beratung, die die besten Experten aus den Bereichen Digital, Extended Reality (XR), AI/ML, Computer Vision und Vordenker zusammenbringt, um bessere Erlebnisse in unterschiedlichsten digitalen Umgebungen zu ermöglichen. Sie war zuvor in verschiedenen Funktionen bei Disney Parks & Resorts, DreamWorks und IBM Innovation tätig und ist darüber hinaus eng verbunden mit der Freizeitpark- und Unterhaltungsindustrie. Durch ihre Arbeit im Zusammenhang mit dem Metaversum (einem kollektiven, virtuellen Raum), öffentliche Auftritte und Forschungsprojekte über virtuelle Menschen liefert Kathleen Cohen einen wertvollen ethischen Beitrag für die Technologie von holoride.

Greg Castle, Gründer von Anorak Ventures - Greg Castle ist geschäftsführender Partner von Anorak Ventures, einer Risikokapitalgesellschaft spezialisiert auf Seed Funding neuer Technologien. Die im Silicon Valley ansässige Gesellschaft hat 42 Portfoliounternehmen in den Bereichen VR/AR, Robotik, Computer Vision, Deep Learning und künstlicher Intelligenz. Vor seiner Zeit als Investor war Greg Castle in leitenden Funktionen in Strategie und Marketing für Scaleform (2011 übernommen), Autodesk und Glassdoor (2018 übernommen) tätig. Greg Castle berät holoride zu Themen der Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten.

Über holoride

Das deutsche Startup holoride entwickelt eine völlig neue Content-Kategorie für Passagiere, indem es Extended Reality-Inhalte mit Datenpunkten aus dem Fahrzeug in Echtzeit verbindet. Zu diesen Datenpunkten gehören physische Rückmeldungen wie Beschleunigung und Lenkung, Verkehrsdaten sowie Fahrtroute und -zeit.

Die holoride-Technologie ermöglicht ein neues Eintauchen in jede Art von XR (Extended Reality) Content, schafft so ein atemberaubend immersives Erlebnis und reduziert darüber hinaus die Symptome von Reiseübelkeit erheblich.

Das Entertainment-Tech Startup wurde Ende 2018 in München von Nils Wollny, Marcus Kühne, Daniel Profendiner und Audi, die eine Minderheitsbeteiligung an dem Startup hält. holoride wurde als "Best of CES" (Las Vegas, Januar 2019) ausgezeichnet. Im November 2019 wurde holoride darüber hinaus vom TIME Magazine als 100 Best Inventions of 2019 gekürt und ist Teil der globalen Innovationsplattform "STARTUP AUTOBAHN powered by Plug and Play".

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Natalie Sandmann
Senior Project Manager Events & PR
+49-152-038-951-64
natalie@holoride.com
oder
Rudolf Baumeister
Senior Marketing & Communications Manager
+49-174-169-65-73
rudi@holoride.com 

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1154592/holoride_Logo.jpg

Original-Content von: holoride, übermittelt durch news aktuell