Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Grüner Fisher Investments GmbH mehr verpassen.

06.04.2020 – 12:52

Grüner Fisher Investments GmbH

Grüner Fisher Investments rät aus Erfahrung: Das ist wichtig in der Vermögensverwaltung

Rodenbach (ots)

Die Entscheidung für einen Vermögensverwalter ist für Anleger mit einem hohen Maß an Vertrauen verbunden. Der Finanzdienstleister Grüner Fisher Investments ist sich seiner Verantwortung für das Vermögen seiner Kunden bewusst und legt bei der Zusammenarbeit verstärkte Priorität auf Transparenz und Integrität. Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung erstellt das Unternehmen individuelle und flexible Investmentstrategien für ein nachhaltiges Vermögensmanagement.

Professionelles Depotmanagement gepaart mit persönlichem Kundenservice

Ob reines Rentendepot oder Aktien- bzw. Wachstumsdepot - Die Investmentstrategien von Grüner Fisher folgen stets den Grundsätzen einer innovativen und nachhaltigen Vermögensverwaltung. Individuell wird der Depot-Mix aus Anleihen, Aktien und Cash-Beständen basierend auf Research-Ergebnissen zusammengestellt und kontinuierlich überwacht. Um für Anleger eine höchstmögliche Rendite sicherzustellen, wird das Depot laufend an aktuelle Entwicklungen angepasst. Transparenz gegenüber den Kunden spielt dabei eine wesentliche Rolle: Die Experten von Grüner Fisher stehen in regelmäßigem Kontakt zu den Anlegern und informieren sie jederzeit über Struktur und Performance der Depots. Diesen exklusiven und persönlichen Service hat der Finanzdienstleister zu seiner Kernkompetenz gemacht - Der ständige Kontakt zum Vermögensverwalter war in Deutschland bisher lediglich institutionellen Kunden vorbehalten. Grüner Fisher sieht das Vertrauen seiner Kunden als Grundlage einer erfolgreichen und langfristigen Zusammenarbeit: Das Verstehen der finanziellen Ziele und die individuelle Betreuung der Anleger stehen deshalb im Fokus.

Jahrzehntelange Investmenterfahrung schafft wertvolle Vorteile

Neben individuellen Strategien in der Vermögensverwaltung und dem direkten, proaktiven Kundenservice zeichnet sich der Service von Grüner Fisher Investments außerdem durch innovative Research- und Prognosetechniken aus. Die Experten der Research-Abteilung widmen sich der Analyse makroökonomischer Trends, der Überwachung relevanter Länder und Sektoren sowie der Auswertung einzelner Wertpapiere und der Berechnung von Risikomaßen. So können strategische Portfolioentscheidungen getroffen und implementiert werden. In der gesamten Firmenhistorie hat Grüner Fisher dabei eine Weiterentwicklung der Kapitalmarkttechnologie verfolgt: Gemäß der zukunftsorientierten Marktbetrachtung ist es den Experten möglich, individuelle Investmentstrategien jederzeit den Entwicklungen des Marktes anzupassen. Die jahrzehntelange Erfahrung von Grüner Fisher in der Vermögensverwaltung schafft dabei wertvolle Vorteile: Die Finanzexperten und Namensgeber Thomas Grüner und Ken Fisher zeichnen sich durch ihre Expertise in den Bereichen innovativer Investmentstrategien und Research- und Prognosemethoden aus. Ken Fisher schrieb unter anderem die prestigeträchtige Kolumne "Portfolio Strategy" im Forbes Magazine und belegte damit eine Spitzenposition in der Rangliste für Marktvorhersagen. Auch Thomas Grüner gibt seine jahrelange Erfahrung und damit einhergehende Expertise durch zahlreiche Beiträge und Kolumnen in Finanzmagazinen weiter. Durch den Zusammenschluss ihrer Unternehmen im Jahre 2007 gelang es den beiden Gründern, ihre Erfahrungen in der Vermögensverwaltung effektiv zu bündeln und das dynamische Wachstum der Unternehmungen voranzutreiben. Dabei lautet die Priorität des Finanzdienstleisters: Exklusiver, persönlicher und transparenter Service für langfristig zufriedene Kunden.

Fazit: Darauf sollten Anleger bei der Wahl ihres Vermögensverwalters achten

Individueller Kundenservice & Transparenz

Eine direkte, proaktive Kommunikation zwischen Investmentberater und Kunden sollte in der Vermögensverwaltung eine übergeordnete Rolle einnehmen. Jede individuelle Anpassung des Portfolios muss in enger Abstimmung geschehen - ob aufgrund Veränderungen der privaten Situation oder aktueller Entwicklungen am Markt. Der Investmentberater fungiert in der Vermögensverwaltung als Bindeglied zwischen Kunde und Portfoliomanagement: Dabei sorgt er durch eine regelmäßige Berichterstattung über alle relevanten Entwicklungen für Transparenz gegenüber dem Kunden.

Flexibilität

Eine zukunftsorientierte Marktbetrachtung ermöglicht es, vorausschauend entsprechende Anpassungen der individuellen Investmentstrategien vorzunehmen. Flexibel agierende Vermögensverwalter können die Portfolios ihrer Kunden kurzfristig den Entwicklungen des Marktes anpassen und die Schwerpunkte entsprechend verlagern - stets unter Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse.

Erfahrung & Expertise am Markt

Erfahrung schafft Vertrauen - Deshalb sollte bei der Wahl des Vermögensverwalters ein besonderes Augenmerk auf eine langjährige Branchenerfahrung gelegt werden. Auch wenn diese kein hundertprozentiger Erfolgsgarant ist: Jahrzehntelange Erfahrungen in verschiedensten Zyklen können für wertvolle Vorteile in der Vermögensverwaltung sorgen.

Über Grüner Fisher Investments

Die Grüner Fisher Investments GmbH ist eine wachstumsstarke, unabhängige Vermögensverwaltung. Das Unternehmen wurde 1999 von Thomas Grüner gegründet. Seit der amerikanische Milliardär Ken Fisher, dessen Vermögensverwaltung in den USA zurzeit mehr als 98 Mrd. US-Dollar managt, Mitte 2007 eine Beteiligung an dem Unternehmen erworben hat, lautet der Firmenname Grüner Fisher Investments GmbH.

Pressekontakt:

Grüner Fisher Investments GmbH
Sportstraße 2a
D-67688 Rodenbach
Tel.: +496374 9911 - 0
E-Mail: info@gruener-fisher.de

Original-Content von: Grüner Fisher Investments GmbH, übermittelt durch news aktuell