PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von byon GmbH mehr verpassen.

07.01.2021 – 11:07

byon GmbH

byon erreicht Silber-Status im Ribbon Communications Partnerprogramm

byon erreicht Silber-Status im Ribbon Communications Partnerprogramm
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Das Telekommunikationsunternehmen byon aus Frankfurt hat einen neuen Status-Level in der Partnerschaft mit Ribbon Communications erreicht.

Mehr Informationen erhalten Sie in der folgenden Pressemeldung.

Byon erreicht Silber-Status im Ribbon Communications Partnerprogramm

FRANKFURT, 7. Januar 2021. byon gab heute bekannt, dass das Unternehmen einen neuen Status-Level im Ribbon Communications Partnerprogramm erreicht hat. byon ist nun zertifizierter Silber-Partner in Deutschland. Ribbon ist ein globaler Anbieter von Echtzeit-Kommunikationssoftware sowie von Paket- und optischen Transportlösungen für Service Provider, Unternehmen und kritische Infrastrukturen.

Künftig werden byon und Ribbon verschiedene Enterprise Session Border Controller (SBC) Lösungen aus dem umfassenden Edge-Portfolio von Ribbon anbieten. Ribbon SBC sind Carrier-Grade und für erweiterte Sicherheit in verschiedenen Service-Provider- und Unternehmensnetzwerken ausgelegt. Sie bieten erweiterten Schutz für die Microsoft-Anwendungen Skype for Business und Teams sowie für Gateways und Management-Software.

„Ich bin stolz darauf, den nächsten Schritt in unserer Partnerschaft mit Ribbon zu gehen, indem wir den Silber-Status in deren Partnerprogramm erreichen“, sagt Thomas Trumpfheller, Technical Consultant SIP und SBC bei der byon GmbH. „byon und Ribbon sind bereits seit 2015 Partner. Die Vorteile des neuen Partnerstatus liegen auf der Hand: byon kennt die Netzwerke seiner Kunden und kann seine Lösungen on-premise, also direkt beim Kunden, in der Microsoft Azure Cloud und über die byon Business-Lösung implementieren.“

Die SBCs ermöglichen die Implementierung von kleinen, mittleren und großen Unternehmenslösungen, von wenigen bis hin zu tausenden von gleichzeitigen Anrufen. Der Edge SBC kann auch mit herkömmlichen ISDN-basierten Telefonanlagen integriert werden. Mit Hilfe von SIP-Trunks auf dem SBC ist es möglich, Mitarbeiter, die noch über eine Vor-Ort-Anlage telefonieren, in ein System zu überführen, in dem die Mitarbeiter über Microsoft Teams telefonieren. Auch Notruftaster für Aufzüge, Türsprechanlagen, etc., können eingerichtet werden. Die byon-Experten sind umfangreich auf die Ribbon Edge SBCs geschult und zertifiziert.

Sie beraten die Kunden nicht nur umfassend zu den gewünschten Lösungen, sondern implementieren diese auch selbst.

Bei Fragen steht den Kunden ein 24-Stunden-Support an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung. Fragen werden sofort und direkt beantwortet.

„Ich bin begeistert von den Möglichkeiten und wir planen weitere Entwicklungen auf Basis der SBCs von Ribbon Communications für 2021. Unsere Kunden werden von diesen weiteren Produktverbesserungen definitiv profitieren“, betont Trumpfheller.

Die englische Version der Pressemeldung finden Sie hier: https://www.byon.de/unternehmen/presse

Bildmaterial 1 (Copyright: byon GmbH): Netzwerktechniker, der im Serverraum arbeitet.

Bildmaterial 2 (Copyright: byon GmbH): Thomas Trumpfheller, Technical Consultant SIP und SBC byon GmbH.

Weitere Informationen:

byon GmbH
   Solmsstraße 71 | 60486 Frankfurt
Tel.: 069 710 486 999 | Fax: 069 710 486 900
E-Mail: presse@byon.de | Internet: www.byon.de

PR-Agentur: Fauth Gundlach & Hübl GmbH | Christin Zindritsch
Kellerstraße 1 | 65183 Wiesbaden
Tel.: 0611 – 17 21 42 00 | Fax: 0611 – 17 21 42 99
E-Mail: zindritsch@fgundh.de | Internet: www.fauth-gundlach-huebl.de
Weitere Storys: byon GmbH
Weitere Storys: byon GmbH