Alle Storys
Folgen
Keine Story von Enscape mehr verpassen.

Enscape

Enscape für Mac jetzt verfügbar für SketchUp

Karlsruhe, Deutschland (ots/PRNewswire)

Architekten und Designer können jetzt auch auf Mac Designs in Echtzeit visualisieren

Heute gab Enscape bekannt, dass seine beliebte Real-time-Rendering-Software, die von Architekten und Designern weltweit verwendet wird, um ihre Modelle in immersive 3D-Erlebnisse zu verwandeln, jetzt auch für Mac erhältlich ist. Nach einer erfolgreichen Open-Beta-Phase ist Enscape für Mac ab sofort für SketchUp 2021 und 2022 verfügbar.

Als direktes Plug-in für die Modellierungssoftware können Architekten und Designer von einem integrierten Workflow profitieren, der Visualisierung und Design nahtlos verbindet. Damit können sie Modelle schnell in 3D-Erlebnisse verwandeln, Designiterationen effizienter durchführen und Teams, Partnern und Kunden ihre Vision ganz einfach mitteilen. So bleibt mehr Zeit übrig, um sich auf den Entwurf großartiger Designs zu konzentrieren.

„Die Veröffentlichung von Enscape für Mac bringt jetzt einen wirklich integrierten Real-time-Visualisierungs-Workflow in die Mac-Plattform. Viele Kunden haben durch unser Open-Beta-Programm bei der Entwicklung dieses Produkts mitgewirkt. Sie freuen sich jetzt, die Wahl zwischen zwei großartigen Plattformen zu haben: Windows und Mac", sagte Petr Mitev, Vice President, Visualization Product Group bei Enscape.

„Wir sind begeistert, dass unsere SketchUp-Nutzer jetzt von dieser beliebten Real-time-Rendering-Software auf der Mac-Plattform profitieren können. Die Mac-Version von Enscape lässt sich direkt in SketchUp integrieren. Kein Synchronisieren, Importieren oder Exportieren ist erforderlich. Wir wissen, dass unsere Mac-Nutzer sich freuen, ihre Modelle nun auch in Echtzeit nahtlos entwerfen und visualisieren zu können", sagte Hugh McEvoy, Director of Strategy and Business Development bei Trimble.

Verfügbare Features und Funktionen

Die erste Version von Enscape für Mac für SketchUp 2021 und 2022 beinhaltet folgende Funktionen:

  • Real-time-Visualisierung – Visualisieren Sie Modelle im Enscape-Rendering-Fenster in Echtzeit.
  • Real-time-Walkthrough – Navigieren Sie im Flug- oder Lauf-Modus durch virtuelle Projekte.
  • Export-Funktionen – Exportieren und teilen Sie Design-Ideen mit Standbild-Renderings, 360-Grad-Panoramen und Web-Standalone-Optionen.
  • Visuelle Einstellungen – Nutzen Sie diverse Einstellungen für Atmosphäre, Standbild, Video und Rendering, um den perfekten Look zu schaffen.
  • Material-Editor – Mit Height-Maps und angepassten Texturen sorgen Sie dafür, dass Ihre Visualisierungen noch realistischer wirken.
  • Synchronisierte Ansichten – Sie können einstellen, dass im Enscape-Rendering-Fenster dauerhaft dieselbe Ansicht wie in Ihrem Projekt zu sehen ist.
  • Enscape-Asset-Library – Wählen Sie aus über 3.000 hochwertigen, Low-Poly 3D-Modellen aus, die Sie Ihrem Projekt hinzufügen können.
  • Ansichten verwalten – Sie können Ansichten speichern, um diese schnell zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufrufen zu können. So können sie es nahtlos von seinen besten Seiten präsentieren.
  • Batch-Rendering – Sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre Ansichten nicht einzeln, sondern in Batches rendern.
  • Panoramatour – Erstellen Sie geführte Touren durch Panoramagalerien, um Ihre Design-Ideen bestmöglich zu kommunizieren
  • Sprachunterstützung – Enscape für Mac ist in den folgenden Sprachen erhältlich: Englisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch (Brasilien), Spanisch, Französisch, Polnisch und Niederländisch.

Um Enscape für Mac in Aktion zu sehen, sehen Sie sich dieses Video an oder melden Sie sich für das bevorstehende Webinar am 3. August 2022 an.

Für Informationen über Integrationen in weitere CAD-Software-Lösungen und Neuigkeiten zu Feature-Updates, abonnieren Sie den Enscape für Mac Newsletter.

Fragen Sie eine kostenlose Ausbildungslizenz für Studierende und Lehrkräfte an.

Um mehr Informationen und Preise zu erhalten, besuchen Sie die Enscape-Website unter Enscape3d.com/de.

Über Enscape

Enscape entwickelt Software für hochwertiges Real-time-Rendering, Visualisierung und virtuelle Realität für die globale AEC-Branche (Architektur, Engineering und Bau). Dabei verbindet Enscape bisher getrennte Design- und Visualisierungsabläufe zu einem einzigen Workflow. So können Designer hochwertige Renderings auf Basis vorhandener Planungsdaten erstellen sowie Videos, Panoramabilder und VR-Simulationen einfach produzieren. Die Enscape-Software ist für Windows mit Revit, SketchUp, Rhino, Archicad und Vectorworks sowie für Mac mit SketchUp kompatibel und wird von renommierten Architekturbüros in über 150 Ländern genutzt.

Im Jahr 2022 fusionierte Enscape mit Chaos, einem Entwickler von Visualisierungstechnologien, mit denen Künstler und Designer fotorealistische Bilder und Animationen für die gesamte Kreativbranche gestalten können. Gemeinsam baut das zusammengeschlossene Unternehmen eine komplette Suite aus 3D-Visualisierungs-Tools für jeden Bedarf.

Weitere Informationen finden Sie auf enscape3d.com/de und chaos.com.

Hinweis für Redakteure:

Bilder hier herunterladen.

Video - https://www.youtube.com/watch?v=7_XBgRCh7zo

Pressekontakt:

Darlene Batista Alvar,
Senior Manager,
PR and Corporate Communications,
+491516 4678140,
E-Mail: d.alvar@enscape3d.com

Original-Content von: Enscape, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Enscape
Weitere Storys: Enscape
  • 06.04.2022 – 14:46

    Enscape 3.3 mit neuen Funktionen für Real-time-Visualisierung jetzt verfügbar

    Karlsruhe und New York (ots/PRNewswire) - Mit der neuesten Version können Architekten und Designer ansprechendere Visualisierungen gestalten und Designworkflows verbessern Enscape, ein führender Anbieter für Real-time-Visualisierungen, 3D-Rendering und Technologie für virtuelle Realität für die weltweite AEC-Branche (Architektur, Engineering und Bau), hat heute ...

  • 02.07.2020 – 15:01

    Enscape beruft Christian Lang als neuen CEO

    Karlsruhe, Deutschland (ots/PRNewswire) - Enscape, führender Anbieter von Echtzeit-Rendering- und Visualisierungs-Software für den globalen Markt von Architektur, Ingenieurwesen und Bau (AEC), gibt die Berufung von Christian Lang als CEO bekannt. Christian Lang wird mit den Gründern Thomas Willberger und Moritz Luck Teil des leitenden Management-Teams mit Zuständigkeit für das globale operative Geschäft der Firma. ...