PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von socoto gmbh & co. kg mehr verpassen.

15.10.2020 – 13:59

socoto gmbh & co. kg

Die PORSCHE TIMES, so individuell wie das eigene Auto

Die PORSCHE TIMES, so individuell wie das eigene Auto
  • Bild-Infos
  • Download

Ein standortspezifischen Kundenmagazin der Extraklasse, umfangreich, voller spannender Geschichten und individuell für jedes einzelne Porsche Zentrum - ein Traum, den Porsche über socoto realisiert. Und das schnell, effektiv und mit jeder Menge Power!

Ein individuelles Kundenmagazin für jedes Porsche Zentrum, hochwertig und mit standortspezifischen Inhalten - das ist sowohl für Vertriebspartner, Agenturen und nicht zuletzt für das übergeordnete Marketing eine echte Herausforderung. So auch für Porsche, denn viele Porsche Zentren - und das sind bei Porsche knapp 90 - arbeiten mit eigenen Agenturen zusammen, die vom Auftraggeber entsprechend gebrieft werden wollen und zusätzlich die CI-Richtlinien unbedingt beachten müssen. Da immer den Überblick zu behalten und alle Vorgaben zu beachten - alle Achtung!

Einfacher geht es nun seit Sommer 2020 über socoto. Wir haben für die Erstellung von Kundenmagazinen einen automatisierten Prozess entwickelt, bei dem sowohl die Entwicklung von der ersten Idee über das Layout bis hin zur fristgerechten Auslieferung geregelt ist als auch die Abstimmung zwischen Auftraggebern und Fulfillment-Partnern. Damit beschleunigen wir den Ablauf und merzen Fehlerquellen aus.

Im Zentrum des Prozesses liegt jetzt die Festlegung des Seitenaufrisses. Dieser ist der Dreh- und Angelpunkt. Die Porsche-Marketingzentrale kann bestimmen, welcher mögliche Inhalt an welcher Stelle kommt, welches Thema ein Muss ist und wie weit einzelne Themen individualisiert werden dürfen. Aber auch mögliche Variationen des Seitenlayouts werden als Vorlage im System hinterlegt.

Für den Vertriebspartner kommt dabei ein übersichtliches Baukastensystem heraus mit festgelegten Regeln bei größtmöglicher Individualisierungsmöglichkeit, welches er - wie schon bei anderen Werbemitteln gelernt - über socoto befüllen kann. Dabei reicht die Individualisierung von der Absenderadresse über die Anreicherung von Storys durch eigene Statements bis hin zu eigenem Content wie Kundenevents. Doch keine Sorge, niemand muss den Content selbst erstellen, an dieser Stelle hinterlegt der Vertriebspartner lediglich Informationen, die der ausführenden Agentur als gutes Briefing für den Text dienen.

Erst der komplementierte Seitenaufriss durch den Vertriebspartner schafft den Sprung in die Werbeagentur, die nun nach diesen Vorgaben Content und Layout fertigstellt - CI-gerecht, standortspezifisch und schnell. Druck, Veredlung und der Versand sind ab da dann auch nur noch ein Klick entfernt. Der Vertriebspartner legt die notwendigen Parameter wie Anzahl und Lieferadressen fest, die Abwicklung übernimmt socoto automatisiert.

Für Agenturen, Vertriebspartner und Zentrale ist damit endgültig die Ära der überflüssigen und zeitraubenden Abstimmung vorbei.

Konnte ich Ihr Interesse an diesem Thema wecken? Gerne können Sie von uns weitergehende Informationen erhalten, auch können wir Ihnen einen Interviewpartner vermitteln. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir. Ich freue mich!

Viele Grüße

Christine von Welck

+++
Pronomen GmbH & Co. KG
PR und Produktkommunikation
Christine von Welck
Lindenallee 24 - D-50968 Köln
Fon +49 221 / 940 812 28
Fax +49 221 / 940 812 19
christine.welck@pronomen.de

www.pronomen.de
Pronomen GmbH | Amtsgericht Köln, HRA 13527 | Geschäftsführerin: Nanett Dietz
Weitere Storys: socoto gmbh & co. kg
Weitere Storys: socoto gmbh & co. kg