Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Roy Schulz GmbH mehr verpassen.

03.03.2020 – 13:39

Roy Schulz GmbH

Vorteile der Mitarbeiterverpflegung

Vorteile der Mitarbeiterverpflegung
  • Bild-Infos
  • Download

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung am Arbeitsplatz ist eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für mehr Energie, Konzentration und Leistungsbereitschaft. Folgerichtig ist auch der Tagesbetrieb von dem Wohlergehen des Personals abhängig. Ganz nach dem Motto: Geht es den Mitarbeitern gut, geht es dem Unternehmen gut. Um die Belegschaft bei der täglichen Ernährung im Büro zu unterstützen, setzen viele Unternehmen auf eine betriebsinterne Mitarbeiterverpflegung. Eine Lösung, die mit zahlreichen Vorteilen einhergeht.

Zwischendurch Kraft tanken

Zwischen dringenden Mails, umfangreichen Meetings und langen Telefonaten fällt es oftmals nicht leicht, sich eine verdiente Verschnaufpause zu gönnen. Während alle anstehenden Aufgaben zuverlässig erledigt werden, schmelzen die Kraftreserven langsam dahin. Das Essen wurde daheim vergessen – für den Gang zum Supermarkt ist häufig keine Zeit. Hier kommt die Mitarbeiterbewirtung ins Spiel. Dank eines festen Versorgungskonzepts wird sichergestellt, dass immer ausreichend leckere Snacks und erfrischende Getränke am Arbeitsplatz zur Verfügung stehen.

Dabei ist es auch ohne eine Kantine oder gesondertes Catering ist es möglich, dem Personal eine abwechslungsreiche und gesunde Bewirtung zu bieten. So offerieren spezialisierte Unternehmen wie die Roy Schulz GmbH aus Berlin eine individualisierte Mitarbeiterverpflegung, die von frischen Snacks über vitalisierende Durstlöscher bis hin zu weiteren Delikatessen reicht. Natürlich macht sich ein maßgeschneidertes Bewirtungskonzept auch in weniger stressvollen Situationen bezahlt. Die Sicherheit, stets eine kleine Mahlzeit griffbereit zu haben, ist ein wichtiges Element der langfristigen Mitarbeiterzufriedenheit.

Motivation und Mitarbeiterbindung

Apropos Zufriedenheit: Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die Mitarbeiterverpflegung eine Vielzahl an positiven Effekten mit sich bringt. Sowohl was das Betriebsklima, aber auch die Effizienz und Mitarbeiterbindung betrifft. Auf der einen Seite erhöhen gemeinschaftliche Pausen bei Speis und Trank das kollegiale Teamgefühl. Sie fördern den zwischenmenschlichen Austausch, welcher wiederum den Arbeitsalltag noch sozialer und abwechslungsreicher gestaltet.

Auf der anderen Seite ist die Motivation der Mitarbeiter eng mit der Arbeitsatmosphäre verknüpft. Je positiver das Miteinander ist, desto leistungsbereiter, zufriedener und loyaler sind auch die Mitarbeiter. Dahingehend ist die Verpflegung ein zusätzlicher Service, der dem Team Wertschätzung für seine Bedürfnisse gegenüberbringt. Diese Anerkennung – ob bewusst oder unterbewusst – beeinflusst letztlich auch die allgemeine Wahrnehmung des Arbeitgebers.

Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber

Die Mitarbeiterverpflegung ist eine Investition in die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Personals. Diese Investition spiegelt sich sowohl nach innen als auch nach außen wieder. In vielen Branchen herrscht ein harter Wettstreit um qualifizierte Fachkräfte vor: Umso wichtiger ist es, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Und das nicht nur, was das Gehalt und die Entwicklungsmöglichkeiten angeht.

Jeder einzelne Mitarbeitervorteil – ob Parkplätze, Club-Mitgliedschaften, Rabatte oder die Personalbewirtung – stärkt die eigene Position gegenüber der Konkurrenz. Genau wie jeder Mensch unterschiedliche Wünsche hat, legen potentielle Kandidaten auch bei der Job-Suche auf verschiedene Zusatzleistungen wert. Mit einem durchdachten Bewirtungskonzept kann man auf diesem Wege bereits in puncto Verpflegung punkten.

Roy Schulz GmbH
Nunsdorfer Ring 16
12277 Berlin 
Tel.: 030 723750
Fax: 030 72375299
E-Mail: presse@royschulz.de
Webseite: https://www.royschulz.de 

Weitere Storys: Roy Schulz GmbH
Weitere Storys: Roy Schulz GmbH