Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Brilliance Financial Technology mehr verpassen.

25.02.2020 – 09:04

Brilliance Financial Technology

Rabobank geht Partnerschaft mit Brilliance Financial Technology ein, um Strategie digitaler Preisgestaltung zu optimieren

New York (ots/PRNewswire)

DealPoint von Brilliance, die Lösung zur Automatisierung und Optimierung dynamischer Preisgestaltung, ist jetzt im gesamten Großkundengeschäft von Rabobank integriert

Brilliance Financial Technology, global führend im Bereich vollständiger digitaler Preisgestaltung und einschlägiger Informationen, hat heute eine strategische Partnerschaft mit der niederländischen Rabobank bekannt gegeben, dem weltweit größten Finanzinstitut für die Bereiche Lebensmittel und Agrar. Rabobank schätzt die Arbeit mit Partnern, die für seine Kunden Wert schöpfen. Rabobank hat die in der Branche führende Preisgestaltungslösung für Deal-Management und Beziehungen unter dem Namen DealPoint eingeführt, um seine geschäftlichen Beziehungen im Großkundengeschäft global zu verwalten.

DealPoint digitalisiert und optimiert die Arbeitsabläufe für Preisgestaltung und Preisgenehmigung von Rabobank. Das neue digitale Verfahren ermöglicht Rabobank mehr Einblick in sein Portfolio und gibt Relationship Managern (RM) einen besseren Überblick über die Position ihrer Kunden bei Preisen, Produkten und Querverkäufen, um die gesamte Beziehung zu steuern. DealPoint ist ein entscheidender Teil der strategischen Investitionen von Rabobank in einen neu gestalteten Weg für den Kunden. In diesem Sinne integriert DealPoint sich in das System der Bank, darunter in die Systeme Customer Relationship Management, Kunden, Buchungen, Enterprise Service Bus sowie Genehmigung von Krediten. Mit dem neu optimierten Verfahren schafft Rabobank ein nahtloses Umfeld für Banker, das für mehr Flexibilität sorgt und Datenanalyse in Echtzeit und Erkenntnisse in die Prozesse im Kredit-Großkundengeschäft einbringt.

"Wir sind erfreut über die Zusammenarbeit mit Brilliance, die bei der Anpassung von DealPoint für Rabobank sehr flexibel und kreativ sind. Man kennt dort den Bedarf von globalen Banken wie uns wirklich", sagte Lissy Smit, Global Head der Loan Product Group der Rabobank. "DealPoint optimiert unsere kommerziellen Prozesse. Dies ist für uns extrem wichtig, damit wir unsere Kunden besser und schneller bedienen können. Die Zusammenarbeit mit einem Partner wie Brilliance, der wirklich weiß, wovon er redet, und der wirklich spezialisiert auf digitale Preisgestaltung ist, ist für den Erfolg unseres Programms der Veränderung entscheidend."

"Unsere Arbeit mit Rabobank ist Beleg unserer Zielsetzung, globalen Banken dabei zu helfen, ihre Preisgestaltung zu modernisieren. Die nahtlose Integration von DealPoint in Rabobanks Großkundengeschäft gibt ihnen eine umfassendere Sicht von Leistung und Rentabilität", sagte Jean-Edouard van Praet, Präsident und CEO von Brilliance Financial Technology. "Rabobank ist jetzt in der Lage, in Echtzeit Erkenntnisse über Kunden zu gewinnen und jederzeit und überall geschäftlich tätig zu sein. Für den Erfolg in der Zukunft ist ein integriertes Verfahren entscheidend und Rabobank ist im Wettbewerb führend", setzte er hinzu.

Rabobank befasst sich mit weiteren Möglichkeiten, die Kapazitäten von DealPoint in seinen anderen Bereichen, Produkten und Regionen zu nutzen.

Diese neueste Version von DealPoint fügt der Plattform wichtige Verbesserungen hinzu, um auf dem Markt von heute die Performance voranzutreiben:

- Profitabilität der Beziehung: Ansicht in Echtzeit der Auswirkungen 
  des vorgeschlagenen Deals auf die gesamte Beziehung, darunter 
  vorhandene und potentielle Produkte für Querverkäufe. 
- Querverkauf-Tracking: Formalisiert das Versprechen zusätzlicher 
  Einnahmen der Beziehung in den Entscheidungsprozess und ermöglicht 
  den Abgleich von projizierten mit realisierten Umsätzen. 
- Empfehlungs-Engine: Diese Funktion nutzt KI und Echtzeitdaten zur 
  Analyse von Preiselastizität und schlägt alternative 
  Dealstrukturen, Gebühren und potentielle Querverkäufe vor. 
- Erkenntnisse zur Preisgestaltung: Daten, die im digitalen 
  Preisverfahren generiert wurden, werden von einsatzbereiten 
  Datenvisualisierungen genutzt, um für Führungskräfte, 
  Produktverantwortliche und strategische Entscheidungsträger 
  intelligentere und schnellere Entscheidungen zu ermöglichen. 
- Offenes Standard-API-Framework: Macht es möglich, DealPoint in 
  entscheidende Phasen des gesamten Ablaufs für Kunden zu 
  integrieren. 
- Benchmarking: Inkorporiert einen Vergleich in Echtzeit von 
  vorgeschlagenen Deals mit den letzten Marktpreisen. 

Informationen zu Brilliance Financial Technology

Brilliance Financial Technology ist global führend im Bereich vollständiger digitaler Preisgestaltung und einschlägiger Informationen und ermöglicht führenden Banken der Welt, ihren Betrieb zu optimieren. Als führender Anbieter risikobasierter Preisgestaltung und von Systemen für Kundenprofitabilität versetzt Brilliance Banken in die Lage, schneller intelligentere Entscheidungen zu treffen.

DealPoint, das flexible und skalierbare Produkt von Brilliance, ist auf das Preismodell der individuellen Banken maßgeschneidert und ermöglicht schnelle Automatisierung des Prozesses der Preisgestaltung und Genehmigung. DealPoint wird in mehr als 50 Ländern der ganzen Welt eingesetzt.

Pressekontakt:

Brianne Fortuna
bfortuna@hudsoncutler.com

Original-Content von: Brilliance Financial Technology, übermittelt durch news aktuell