PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Hillrom - Advancing Connected Care mehr verpassen.

22.02.2021 – 10:44

Hillrom - Advancing Connected Care

Trumpf Medical wird zu "Hillrom"

Trumpf Medical wird zu "Hillrom"
  • Bild-Infos
  • Download

Führendes Medizintechnikunternehmen treibt die Vision Advancing Connected Care™ voran

Trumpf Medical wird zu "HILLROM"

MÜNCHEN, 22. Februar 2021 - Die Hill-Rom Holding GmbH & Co. KG (Hillrom), die Ende 2014 Trumpf Medical übernommen hat, hat ihr globales Produktportfolio vollständig unter der Marke Hillrom zusammengeführt. Dies schließt die jüngste Akquisition von Videomed im Bereich Surgical Solutions und der früheren Übernahme von Allen Medical mit ein.

Hillrom's Innovationen und Connectivity Lösungen tragen zur Verbesserung der Ergebnisse für Patienten und deren Pflegepersonal bei. Seit mehr als 100 Jahren setzen die Unternehmen und Teams der Hillrom Familie, zu denen auch Trumpf Medical gehört, weltweit neue Maßstäbe in Sachen Qualität, Innovation und Sicherheit.

"Unsere Kunden bestmöglich bei ihrer Arbeit zu unterstützen ist unser oberstes Ziel", sagt Fahmi Kahouach, Hillrom Geschäftsführer für die D/A/CH Region. "Wir vereinen unsere Teams und Produkte unter einer Marke, um noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können. Wir schaffen eine Plattform für vernetzte Innovationen und Technologien für das Krankenhaus, über unser gesamtes Produktportfolio hinweg."

Unsere Kunden näher an ihre Patienten heran zu bringen und ihnen Echtzeit-Einblicke am Point of Care zu bieten, von der Notaufnahme bis zum Operationssaal und vom Krankenhauszimmer bis nach Hause, ist wesentlicher Bestandteil von Hillroms Vision Advancing Connected Care™.

Erfahren Sie mehr über das gesamte Portfolio an medizintechnischen Innovationen der Marke Hillrom unter:

https://www.hillrom.com/global-surgical-solutions-de/

Über Hillrom

Hillrom ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen, dessen 10.000 Mitarbeiter ein einziges Ziel verfolgen: Verbesserung der Ergebnisse für Patienten und das medizinische Personal durch die ständige Weiterentwicklung der vernetzten Gesundheitsversorgung.

Weltweit berühren unsere Innovationen täglich über 7 Millionen Patienten. Sie ermöglichen eine frühere Diagnose und Behandlung, optimieren die chirurgische Effizienz und beschleunigen die Genesung der Patienten. Gleichzeitig vereinfachen sie die klinische Kommunikation und verlagern die Versorgung näher ans Zuhause. Wir ermöglichen diese Ergebnisse durch vernetzte intelligente Betten, Patientenlifter, Technologien zur Patientenbewertung und -überwachung, Tools für die Zusammenarbeit mit Pflegekräften, Atemtherapiegeräte, moderne Geräte für den OP und vieles mehr. So erhalten wir handlungsorientierte Erkenntnisse in Echtzeit am Point of Care.

Howard Karesh, Vice President, Corporate Communications
Phone: +1 312-819-7268                                                           
Email: howard.karesh@hillrom.com