Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tertianum Premium Group mehr verpassen.

Tertianum Premium Group

Tertianum kooperiert mit Premium Kliniken und Praxen

Tertianum kooperiert mit Premium Kliniken und Praxen
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg/München, 9. März 2021. Die Tertianum Premium Group startet Kooperation mit dem Qualitätsbündnis der „Premium Kliniken und Praxen“. Wesentlicher Bestandteil der Kooperation ist der privilegierte Zugang zu 130 Fachärzten des Verbundes in den vier Bereichen Augenheilkunde, Orthopädie, Zahnheilkunde, Dermatologie sowie Ä sthetische Medizin für die Bewohnerinnen und Bewohner aller Tertianum Premium Residences in Deutschland.

Bereits seit 2014 arbeiten die Tertianum Premium Residences mit dem Premium Residenzen Verbund zusammen. Es ist ein Zusammenschluss der Top 30 Seniorenresidenzen in Deutschland, Österreich, Spanien und der Schweiz. Thomas Neureuter rief vor 20 Jahren diesen Verbund ins Leben und gründete 2012 die „Premium Kliniken und Praxen“.

Die Idee: Ein Netzwerk herausragender Ärzte aufzubauen, die sich durch höchste Expertise in ihrem Fachgebiet auszeichnen. Mittlerweile umfasst das Qualitätsbündnis 130 Premium-Ärzte aus den vier Fakultäten Augenheilkunde, Orthopädie, Zahnheilkunde, Dermatologie sowie Ästhetische Medizin. Sie alle wurden durch ein Gremium namhafter Koryphäen des jeweiligen Fachgebiets berufen, sprich es kann nur Mitglied werden, wer von diesem Fakultäts-Gremium ausgewählt wurde. Dieses Auswahlverfahren garantiert, dass jeder Premium-Arzt die neuesten Behandlungsmethoden und Operationen beherrscht und darüber hinaus höchste Anerkennung im Kollegenkreis genießt.

Die Kooperation mit den Tertianum Premium Residences bietet den 300 Bewohnerinnen und Bewohnern der exklusiven Wohnresidenzen eine bevorzugte Terminvereinbarung mit den Fachärzten des Netzwerks. Diese kann selbst durchgeführt oder durch die Mitarbeiter der Premium Residenzen mit den „Premium Kliniken und Praxen“ organisiert werden. Voraussetzung für die Inanspruchnahme dieser Spitzenleistung ist, dass die Person privat krankenversichert oder Selbstzahler ist.

Anna Schingen, CPO DPF AG & Direktorin Marketing & PR Tertianum Premium Group, zur neuen Kooperation:

„Servicewohnen bedeutet für uns, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern jederzeit ein hochwertiges & selbstbestimmtes Leben in allen Lebensbereichen zu ermöglichen. Die neue Kooperation passt genau zu dieser Definition und zu unserem Qualitätsanspruch, den wir in allen Unternehmensbereichen täglich leben.“

Stephanie Neureuter, Geschäftsführerin der „Premium Kliniken und Praxen“, zu der Zusammenarbeit der beiden Premium-Netzwerke:

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere erfolgreiche Kooperation ausbauen konnten. Der bevorzugte Zugang zu den Koryphäen eines medizinischen Fachgebietes ist ein ganz besonderer Service. Er bietet den Patientinnen und Patienten mehr Sicherheit, weil Sie sich darauf verlassen können, dass eine Diagnose und eine Therapieempfehlung immer auf Basis neuster Methoden und Erkenntnisse basieren.“

Über die Tertianum Premium Residences

Die Tertianum Premium Residences sind Teil der Tertianum Premium Group und vereinen ein urbanes und selbstbestimmtes Leben mit exzellenten Services sowie anspruchsvollem Sport-, Kultur- und Gourmet-Programm. Im Münchener Glockenbachviertel, an der Konstanzer Hafenpromenade und vis-à-vis dem Berliner KaDeWe stehen insgesamt 270 individuelle Wohnungen und 68 Einzelpflegeapartments auf über 31.500 m² Nutzfläche zur Verfügung. Rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tertianum Premium Residences bieten täglich über 300 Bewohnerinnen und Bewohnern im „Zuhause der Möglichkeiten“ hochwertige Services in unterschiedlichen Bereichen, aber auch die Gemeinschaft und das Engagement des Einzelnen werden gefördert. Die Tertianum Premium Group bietet ein diverses Portfolio aus verschiedenen Angeboten von Wohnen über Fürsorge bis hin zu Genuss für die Gesellschaftsgruppe der Älteren und Längerlebenden und ist seit 2014 Teil der DPF AG mit Hauptsitz in Berlin.

Weitere Informationen

Tertianum Premium Group: www.tertianum.de

Tertianum Premium Residences: www.mein-tag-im-tertianum.de

Facebook: www.facebook.com/lebenkenntkeinalter/

Premium Praxen und Kliniken: https://premiumpraxen.de

Kostenfreies Bildmaterial finden Sie im Anhang.

Pressekontakt 
Annett Oeding | Strategie & Kommunikation
P: +49-(0)40-334 424 56, C: +49-(0)172-327 94 38, E:  a.oeding@aosk.de
Unternehmenssprecherin Tertianum Premium Group & DPF AG
Anna Schingen – CPO / Direktorin Marketing & PR, E:  as@dpf-investment.de