PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tertianum Premium Group mehr verpassen.

08.07.2020 – 08:51

Tertianum Premium Group

Best Ager Reiseführer Bodenseeregion - ab 20.07.2020 im Handel

Best Ager Reiseführer Bodenseeregion - ab 20.07.2020 im Handel
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin, 8. Juli 2020. Am 20.07.2020 erscheint "Bodensee - Reisen kennt kein Alter", der zweite Teil der Best Ager Reiseführerserie der Tertianum Premium Residences. Diesmal steht die Bodenseeregion im Mittelpunkt, inkl. Geheimtipps prominenter Persönlichkeiten der Region und mit besonderem Augenmerk auf die älteren Reisenden. Anlass für diese neuartige Buchreihe ist das 20-jährige Jubiläum der Tertianum Premium Residences in Berlin, München und Konstanz.

"Bodensee - Reisen kennt kein Alter" - Das Besondere.

Das zweite Reiseziel der Buchserie von Best Ager Reiseführern der Tertianum Premium Residences widmet sich der beliebten Bodenseeregion. Den Auftakt der Reiseführerserie machte im März Berlin. Im Herbst wird der dritte und vorerst letzte Band folgen, dann für den Standort München.

Die Leser*innen lernen mit Autor und Bodensee-Experten Patrick Brauns auf interessante Art die Besonderheiten des Drei-Länder-Ecks kennen. Entlang kuratierter Spaziergänge und Touren per Schiff oder Bahn erleben die Leser*innen nicht nur die regionalen Highlights aus Kulinarik, Kultur, Geschichte, Shopping & Co., sondern entdecken auch ausgewählte Lieblingsplätze und sehenswerte Ausflugsziele.

Den Best Ager Reiseführer zeichnet vor allem die individuellen Tipps prominenter Persönlichkeiten der Bodenseeregion aus, wie dem Ornithologen Peter Berthold, Bestsellerautorin Gaby Hauptmann, Regio-TV-Geschäftsführer Rolf Benzmann, Kapuzinerbruder Adrian Müller, Oldtimersammler Hermann Maier oder Buchhändlerin Sabine Loop. Aber auch der Kulturamtsleiter Franz Schwarzbauer, der Treppenexperte Patrick Fust und die Tourismusdirektoren Eric Thiel (Konstanz) sowie Sieghard Baier (Vorarlberg) bieten Einblicke, die die Reisenden zu Fans einer Region werden lassen, die zurecht als "Paradies" bezeichnet wird. Zu guter Letzt kommen Bewohner*innen der Tertianum Residenz Konstanz mit ihren Insider-Tipps zu Wort.

Inspirierend und unterhaltend zugleich steckt der Reiseführer voller persönlicher Erfahrungsberichte und Empfehlungen, einer Auswahl an Lieblingsplätzen und Ausflügen für einen stilvollen Aufenthalt in der Bodenseeregion. Die Bedürfnisse der älteren Reisenden finden in der gesamten Reiseführerserie besondere Beachtung. Die Serie verbindet kulinarische, sehenswerte und kulturelle Highlights mit hilfreichen Informationen wie beispielsweise zur Barrierefreiheit einzelner Orte und Sehenswürdigkeiten.

"Bodensee - Reisen kennt kein Alter", 128 Seiten, EUR 18,00 / ISBN: 978-3-7667-2476-2

ab dem 20.07.2020 im deutschen Buchhandel und unter https://www.callwey.de/buecher/bodensee/

Anna Schingen, Direktorin Marketing & PR der Tertianum Premium Residences zum innovativen Reiseführer in der aktuellen Zeit:

"Für die ältere Generation ist das Reisen heute mitunter die beliebteste Freizeitbeschäftigung, denn sie sind aktiver, mobiler und leben selbstbestimmter als noch vor Jahrzehnten. Das Reisen innerhalb Deutschlands, d.h. nationale und regionale Reiseziele, sind auch und gerade in Zeiten von Corona eine willkommene Inspiration. Unser stilvoller Reiseführer schenkt den Bedürfnissen der wachsenden Reisezielgruppe viel Aufmerksamkeit, lädt zum Träumen aber auch zur konkreten Planung ein."

Dr. Marcella Prior-Callwey, Geschäftsführerin Callwey Verlag, zur Kooperation:

"Der Titel 'Reisen kennt kein Alter' bildet die Realität ab und zeigt gleichzeitig die Haltung der Tertianum Premium Residences als Vorreiter und Augenöffner einer tradierten Branche. Es ist ein Pionierprodukt für die Generation der Best Ager. Mit der hochwertigen Buchserie sprechen wir gemeinsam alle die an, die im Alter schon viel gesehen haben, aber die inspirative Kraft des Reisens nicht aus den Augen verloren haben. Die charmanten Tipps pro Reiseziel sind wie die eines Freundes, die man als erfahrener Reisender mehr schätzt als eine Standard-Stadtrundfahrt."

Reisen kennt kein Alter.

In diesem Jahr feiern die Tertianum Premium Residences in Berlin, München und Konstanz 20-jähriges Bestehen. Das gesamte Jahr 2020 steht unter dem Motto "Die Reise geht weiter" und da lag es nahe, ein eigenständiges Produkt für die Reisen der Älteren und Längerlebenden zu entwickeln, das weit über das Jubiläumsjahr hinaus Bestand hat.

Der Philosophie "Leben kennt kein Alter" folgend initiierte Anna Schingen, Direktorin Marketing & PR der Tertianum Premium Group, eine Kooperation mit dem Callwey Verlag und entwickelte für Berlin, München und die Bodenseeregion je einen Reiseführer für die ältere Generation.

Die Entwicklung der Tertianum Premium Group.

Die Tertianum Premium Group ist seit 2014 der klare Vorreiter hochwertigen und serviceorientierten Wohnens im Alter auf 5-Sterne-Niveau in Deutschland. Zur Unternehmensgruppe gehören die bekannten Tertianum Premium Residences in Berlin, München und Konstanz als Flaggschiffe exklusiven Wohnens. Zusätzlich wuchs die Unternehmensgruppe von Felix von Braun um weitere Wohn- und Servicekonzepte, die die Bedürfnisse nach Individualität und Eigenständigkeit der Best-Ager-Generation bedienen.

Für die Tertianum Premium Group bestimmt das Alter nicht das Leben, sondern altersgerechte Angebote und Services gestalten ein Leben, in dem Alter keine Rolle spielt. Die Ideen für einen erfüllten und vielseitigen Alltag folgen keiner Altersempfehlung, sondern wollen den generationenübergreifenden Dialog fördern. "Erleben, Teilen und ein gemeinsamer Austausch ist das, was Menschen glücklich macht - in jedem Alter", so Anna Schingen, Direktorin Marketing & PR der Tertianum Premium Group.

Über Tertianum Premium Residences.

Die Tertianum Premium Group umfasst verschiedene Angebote von Wohnen über Fürsorge bis hin zu Genuss für die Älteren und Längerlebenden und gehört seit 2014 zur DPF-Gruppe mit Hauptsitz in Berlin. Die Tertianum Premium Residences sind Teil der Tertianum Premium Group und vereinen ein urbanes und selbstbestimmtes Leben mit exzellenten Services sowie anspruchsvollem Sport-, Kultur- und Gourmet-Programm. Im Münchener Glockenbachviertel, an der Konstanzer Hafenpromenade und vis-à-vis des Berliner KaDeWe stehen insgesamt 270 individuelle Wohnungen und 68 Einzelpflegeapartments auf über 31.500 m² Nutzfläche zur Verfügung. Rund 280 Mitarbeiter*innen der Tertianum Premium Residences bieten täglich über 300 Bewohner*innen im "Zuhause der Möglichkeiten" hochwertige Services in unterschiedlichen Bereichen, aber auch Gemeinschaft und Engagement.

Weitere Informationen

Tertianum Premium Group: www.tertianum.de

Tertianum Premium Residences: www.mein-tag-im-tertianum.de

Facebook: https://www.facebook.com/lebenkenntkeinalter/

Callwey Verlag: https://www.callwey.de

Kostenfreies Bildmaterial finden Sie im Anhang.

Pressekontakt 
Annett Oeding | Strategie & Kommunikation
P: +49-(0)40-334 424 56, C: +49-(0)172-327 94 38, E: a.oeding@aosk.de
Unternehmenssprecherin Tertianum Premium Group & DPF AG
Anna Schingen - Direktorin Marketing & PR, E: as@dpf-investment.de