PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SPREEWALDHOF GOLßEN mehr verpassen.

01.09.2020 – 08:49

SPREEWALDHOF GOLßEN

Spreewaldhof Golßen gewinnt Auszeichnung "Kundenliebling 2020"

Spreewaldhof Golßen gewinnt Auszeichnung "Kundenliebling 2020"
  • Bild-Infos
  • Download

Golßen, 1. September 2020. Der Spreewaldhof Golßen ist "Kundenliebling 2020" im Deutschlandtest. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Verbraucher-Studie von Focus und Focus Money in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management- und Wirtschaftsumfrage (IMWF). 20.000 Marken aus 292 Branchen wurden anhand von 438 Millionen Online-Quellen ausgewertet und die Marke "Spreewaldhof" erhielt die Auszeichnung in GOLD.

Die Studie "Kundenlieblinge" wurde zum siebten Mal durchgeführt und ist die größte Untersuchung zur Markenstärke aus Verbrauchersicht: Zu 20.000 Marken aus 292 Branchen wurden Kundenstimmen im Zeitraum von Januar bis Dezember 2019 in rund 438 Millionen Online-Quellen wie sozialen Medien zu den Kategorien Preis, Service, Qualität und Ansehen ausgewertet. Die Studie ist für Markenunternehmen in Deutschland ein Gradmesser für die Wahrnehmung der Marke beim Verbraucher.

"Als mittelständisches Familienunternehmen im Konzert der Großen in Deutschland so von den Verbrauchern wahrgenommen und positiv bewertet zu werden, freut uns ungemein. Es zeigt, dass authentische und leckere Lebensmittel aus der Region wertgeschätzt werden." erklärt Patrick Liermann, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb des Spreewaldhofs.

Über den Spreewaldhof Golßen

Das vor fast 130 Jahren gegründete Familienunternehmen wird in dritter Generation von den Geschwistern Karin Seidel und Konrad Linkenheil geführt. 1991 übernahmen beide den Spreewaldhof (Obst- und Gemüseverarbeitung Spreewaldkonserve Golßen GmbH), der seit nunmehr über 70 Jahren Obst- und Gemüsekonserven herstellt. 200 festangestellte und bis zu 250 saisonale Arbeitskräfte sind im Unternehmen beschäftigt. Über 25 unterschiedliche Obst- und Gemüsesorten werden jährlich vom Spreewaldhof zu verschiedenen Spezialitäten verarbeitet. Die Produktpalette umfasst 210 Artikel inkl. Handelsmarken, verkauft in über 30 Ländern. Im Geschäftsjahr 2019/2020 wurde ein Umsatz von 115 Mio. Euro erwirtschaftet. In Ostdeutschland ist der Spreewaldhof mit dem Gurkensortiment unbestrittene Nummer 1, bundesweit behauptet er Platz 3 (Quelle: IRI, 03/2020). In der Kategorie Obst nimmt das Unternehmen Platz 2 ein (Quelle: IRI, 12/2019). Die Stärkung der Region liegt der Familie am Herzen und ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Bedeutendes Ergebnis des Engagements ist die seit 1999 geschützte geografische Angabe "Spreewälder Gurken".

Weitere Informationen:

http://www.deutschlandtest.de/kundenlieblinge/

https://www.spreewaldhof.de

Facebook | Instagram | Xing | LinkedIn

Pressekontakt:

Annett Oeding | Strategie und Kommunikation
T.: +49-(0)40-334 424 56 / M.: +49-(0)172-327 94 38 / E-Mail: a.oeding@aosk.de
Patrick Liermann - Spreewaldhof, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb
E-Mail: presse@spreewaldhof.de  
Weitere Storys: SPREEWALDHOF GOLßEN
Weitere Storys: SPREEWALDHOF GOLßEN