Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kunming International Flower Expo of China

13.01.2020 – 15:30

Kunming International Flower Expo of China

2020 Kunming International Flower Expo of China ist auf dem Weg, das wichtigste jährliche Ereignis der Blumenindustrie zu werden

Kunming, China (ots/PRNewswire)

Am 7. Januar fand die Eröffnungszeremonie der 21. Kunming International Flower Expo of China (KIFE) in Chinas "Stadt des ewigen Frühlings", Kunming, statt. Die Niederlande, der weltweit größte Blumenexporteur, wurde offiziell als Ehrengastland der Veranstaltung angekündigt.

Zusammen mit Kenia und Äthiopien in Afrika sowie Kolumbien und Ecuador in Südamerika gehört die chinesische Provinz Yunnan, die wichtigste Blumenproduktionsstätte Asien, zu den drei für die Blumenproduktion am besten geeigneten Regionen der Welt. Der jüngste Erfolg ist zu einem beträchtlichen Teil auf die Umsetzung der "Belt and Road"-Initiative der chinesischen Regierung zurückzuführen, so dass der chinesische Blumenmarkt in den letzten Jahren seinen Wachstumstrend fortsetzen konnte. Dank seiner einzigartigen Lage, den hervorragenden natürlichen Bedingungen, den reichhaltigen Artenressourcen, der weniger restriktiven Logistik und den herausragenden Produktvorteilen ist Yunnan in der Lage, die stetige Nachfrage nach Blumen aus den Entwicklungsländern in und um Südostasien zu erfüllen, was für diese Provinz beispiellose Möglichkeiten bedeutet.

Die florierende Blumenindustrie treibt zudem die Entwicklung der Produzenten in Yunnan voran. Die Provinz ist derzeit die Heimat von mehr als 6.000 Blumenproduzenten, die im ersten Halbjahr 2019 auf 99.600 Hektar Land Blumen mit einer Gesamtproduktion von 6,26 Milliarden frischen Schnittblumen und einem Produktionswert von 31,3 Milliarden Yuan (ca. 4,49 Milliarden USD) gepflanzt haben.

Der Trend der Modernisierung der Blumenindustrie führt dazu, dass eine immer größere Anzahl Unternehmen zur Teilnahme an der Expo bereit und darauf erpicht ist, mit in- und ausländischen Unternehmen und wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen zusammenzuarbeiten, moderne Ausrüstung zu kaufen, die die internationalen Standards erfüllen, und neben Forschung und Entwicklung die Anwendung neuer Blumensorten zu erweitern. Im vergangenen Juli versammelten sich auf der 50.000 m2 großen KIFE mehr als 400 führende Blumenfirmen aus 18 Ländern und 20.370 Fachbesucher aus 28 Ländern.

Die unterstützenden Strategien und Maßnahmen der Provinz Yunnan erwiesen sich als ein Schlüsselfaktor, der viele Blumenfirmen und Unternehmer aus der ganzen Welt auf die Expo lockte, mit dem Ziel, Geschäftsmöglichkeiten in der Provinz zu erkunden. Der Erfolg der Expo spricht für die Vorteile, die aufgrund der Politik der Provinz entstanden sind. Zhang Lan, Vizepräsident von Reed Exhibitions, meinte dazu: "Mit der Expo wollen wir den Teilnehmern nicht nur die erstaunlichen neuen Technologien und Dienstleistungen vorführen, sondern ihnen gleichzeitig die Möglichkeit geben, Yunnans Blumen von Weltklasse zu genießen." Die KIFE, Fenster und Plattform zur Präsentation der Entwicklung der Blumenindustrie der Provinz, ist ein hochrangiges Zusammentreffen, das die Entwicklung der Blumenindustrie in Asien anführt und das Ziel verfolgt, Markttrends zu erkennen und die führende Rolle der Provinz in der Blumenindustrie auf dem Markt aufrechtzuerhalten.

Die 2020 Kunming International Flower Expo of China wird erneut in Kunming vom 10. bis 12. Juli stattfinden und wunderschöne Blumen aus Yunnan und der ganzen Welt, herausragende Blumensorten und weltweit führende Pflanztechnologien und -geräte präsentieren. Die Niederlande, das Ehrengastland der Expo, werden von einer Delegation der prominentesten Unternehmen des Landes auf der Expo vertreten sein. Die Organisatoren der Expo werden zusammen mit dem niederländischen Generalkonsulat in Chongquing Programme für niederländische Unternehmen vor Ort anbieten, darunter die Einführung neuer Sorten, das Cold Chain Logistics-Forum und Seminare zu Pflanztechnologien. Die Expo wird auch weiterhin die Kommunikation und Zusammenarbeit mit der Blumenindustrie weltweit verbessern mit dem Ziel, Kunming als internationales Zentrum für den Blumenhandel, die Industriekommunikation, Investitionen in und die Entwicklung einer Blumenkultur als globalen Schauplatz für Chinas Blumenmarkt zu etablieren.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.kmflowerexpo.com/en-gb.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1064796/KIFE_annual_event.jpg

Pressekontakt:

EMMA ZHANG
Emma.Zang@reedexpo.com.cn
+86 10 59339367

Original-Content von: Kunming International Flower Expo of China, übermittelt durch news aktuell