Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Jiangxi Provincial Department of Culture and Tourism
Keine Meldung von Jiangxi Provincial Department of Culture and Tourism mehr verpassen.

23.12.2019 – 16:49

Jiangxi Provincial Department of Culture and Tourism

Jiangxi lockt Touristen mit wunderschöner Landschaftskulisse

Nanchang, China (ots/PRNewswire)

Das Referat Kultur und Tourismus der chinesischen Provinz Jiangxi hat am 9. Dezember in New York die Förderungskonferenz "Beautiful Jiangxi Scenery" 2019 abgehalten. Die Konferenz hatte zum Ziel, Jiangxis einzigartiges Angebot für Kulturtouristen vor der amerikanischen Tourismusbranche zu präsentieren und die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Chinesen und Amerikanern zu fördern.

Ding Xinquan, stellvertretender Generaldirektor des Referats Kultur und Tourismus der Provinz Jiangxi, schwärmte von Jiangxis wunderschöner Naturkulisse und der reichen und facettenreichen Jiangxi-Poyang-Kultur - von der pulsierenden Stadt bis zu den vielfältigen lokalen Bräuchen. Dem Publikum gab er Einblicke in das einzigartige Kultur- und Tourismusangebot von Jiangxi.

Nach Worten von Ding gibt es in der Umgebung des Poyang-Sees in der Provinz Jiangxi zahlreiche Touristenattraktionen, darunter der Berg Lushan, Jingdezhen, Wuyuan, der Berg Sanqing, Guifeng und der Berg Longhu. Zum Erlebnisangebot gehören Berge, Seen, antike Dörfer, Keramikkunst und religiöse Kultur. Entlang dieser Route können Touristen aus dem In- und Ausland das authentische China erleben. Es sollen mehr amerikanische Touristen nach China und Jiangxi reisen und sich an Jiangxis Bergen, Gewässern und Landschaftskulisse erfreuen.

Rickie, President von YES HOLIDAYS INC in NYC, ist überzeugt, dass Attraktionen wie der Feuchtgebiet-Nationalpark am Poyang-See, der Berg Sanqing (ein Weltnaturerbe), Wuyuan (die "traumhafte Heimatstadt"), Jingdezhen (die "tausendjährige Hauptstadt des Porzellans") und weitere Orte ein attraktives Reiseziel für amerikanische Touristen sind und potenziell zu neuen Touristenmagneten werden können.

Die Konferenzveranstalter organisierten auch eine Unterzeichnungszeremonie für US-Partner von Jiangxi Tourism. Beide Seiten verständigten sich darauf, in enger Zusammenarbeit die Kulturtourismusrouten von Jiangxi weiterzuentwickeln und den Kulturtourismus von Jiangxi zu fördern.

Links zu Bildanhängen:

http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=354486

Pressekontakt:

Frau Huang
Tel.: +86-10-63074558

Original-Content von: Jiangxi Provincial Department of Culture and Tourism, übermittelt durch news aktuell