PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sai Life Sciences mehr verpassen.

15.12.2020 – 05:39

Sai Life Sciences

Sai Life Sciences veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Hyderabad, Indien (ots/PRNewswire)

- Gemäß den Standards der Global Reporting Initiative (GRI)

- Unterstreicht die verschiedenen Entscheidungen des Unternehmens auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Sai Life Sciences, eines der am schnellsten wachsenden indischen Unternehmen für Auftragsforschung, -entwicklung und -herstellung (CRO/CDMO), hat heute die Veröffentlichung seines ersten Nachhaltigkeitsberichts gemäß den Standards der Global Reporting Initiative (GRI) bekannt gegeben. Der Bericht beleuchtet die Fortschritte des Unternehmens in den Jahren 2019-2020 hinsichtlich der drei Säulen der Nachhaltigkeit: Wirtschaft, Umwelt und Soziales.

Krishna Kanumuri, CEO & Managing Director, sagte: "Ich freue mich, unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht 2019-2020 vorstellen zu können. Er spiegelt unser umfassendes Engagement für Nachhaltigkeit innerhalb unseres Bestrebens wider, neue Medikamente zu entwickeln. Es ist auch eine Bekräftigung unseres Versprechens Make it better together - es gemeinsam mit allen Stakeholdern besser zu machen - das als wichtiger Treiber bei der kontinuierlichen Verfeinerung unserer Nachhaltigkeitsmaßnahmen und dem verantwortungsvollen Erreichen von Unternehmenswachstum fungiert."

Der Bericht hebt die Fortschritte des Unternehmens in allen Fragen hervor, die für das Geschäft und die Stakeholder von entscheidender Bedeutung sind. Er beschreibt die verschiedenen Initiativen, die das Unternehmen auf dem Weg zu seinen erklärten Zielen für nachhaltige Entwicklung vorantreiben. Im Laufe des Jahres hat Sai Life Sciences seine Ziele für die verantwortungsvolle Entsorgung gefährlicher Abfälle und seine Programme zur Einbindung der umliegenden Gemeinden bereits übertroffen. Auch die Nutzung erneuerbarer Energien zur Deckung des Energiebedarfs schreitet stetig voran. Das Unternehmen hat die "Green Chemistry Awards" ins Leben gerufen, um Teams damit auszuzeichnen, die erkennbare Verbesserungen gegenüber den etablierten Prozessen liefern. Der vollständige Bericht steht hier zur Verfügung.

Sreekrishna Chopperla, Vice President und Leiterin für Unternehmensgesundheit, Sicherheit und Umwelt, erklärte dazu: "Im Laufe der Zeit ist es uns gelungen, dass unsere Mitarbeiter Nachhaltigkeit als ganz natürlich betrachten. So kommen wir unseren Nachhaltigkeitszielen jeden Tag ein Stück näher. Auch bei unserer weiteren Expansion und auf unserem Weg zu mehr Wachstum wird die nachhaltige Entwicklung im Mittelpunkt stehen."

Mit der Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichts 2020 geht für Sai Life Sciences hinsichtlich der Nachhaltigkeit ein sehr produktives Jahr zu Ende. Einige der Highlights:

  • Erstes Unternehmen mit Sitz in Indien, das der PSCI beigetreten ist.
  • Erhielt die ISO 14001:2015- und ISO 45001:2018-Zertifizierungen für seine F&E-Anlage, die Produktionsstätte und den Unternehmenssitz.
  • "Associate Member" des ACS Green Chemistry Institute Pharmaceutical Roundtable (ACS-GCIPR).
  • Gewann den renommierten 21. Nationalen Preis für herausragende Leistungen im Energiemanagement 2020 des CII - Sohrabji Godrej Green Business Centre
  • Erhielt die 5-Sterne-Bewertung für herausragende EHS-Praktiken bei den South Awards der Konföderation der indischen Industrie (CII) 2019.

Durch seine proaktive Reaktion auf die COVID-19-Pandemie stellte das Unternehmen außerdem minimale Auswirkungen auf seine Anteilseigner und Geschäftsabläufe sicher, indem es die Belegschaft schützte, die Geschäftskontinuität mit seinen Lieferanten und Kunden sicherstellte und die Gemeinde unterstützte.

Informationen zu Sai Life Sciences

Sai Life Sciences ist eine Full-Service CRO/CDMO, die von der Vision angetrieben wird, die Entwicklung von 25 neuen Arzneimitteln bis zum Jahr 2025 zu unterstützen. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit innovativen Pharma- und Biotechnologieunternehmen zusammen und beschleunigt die Erforschung, Entwicklung und Herstellung komplexer kleiner Moleküle. Als reiner Vertragshersteller bedient Sai Life Sciences eine breite Palette von NCE-Entwicklungsprogrammen und liefert dabei Werte auf Basis seiner Qualität und Ansprechbarkeit. Heute arbeitet das Unternehmen mit 7 der 10 größten Pharmaunternehmen sowie mit mehreren kleinen und mittelgroßen Pharma- und Biotechnologieunternehmen zusammen. Sai Life Sciences befindet sich in Privatbesitz und wird von globalen Investoren, TPG Capital und HBM Healthcare Investments unterstützt. https://www.sailife.com

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1384873/Sai_Life_Sciences_Sustainability_Report_2020.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1044186/Sai_Life_Sciences_Logo.jpg

Original-Content von: Sai Life Sciences, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Sai Life Sciences
Weitere Storys: Sai Life Sciences