Alle Storys
Folgen
Keine Story von SPD-Europabüro Maria Noichl mehr verpassen.

SPD-Europabüro Maria Noichl

Vernetzt euch! Setzt ein Zeichen! - Maria Noichl, MdEP & ASF-Bundesvorsitzende

  • Aktionstag „150 Jahre Widerstand gegen Paragraf 218 - Es reicht!“ am 15. Mai

Mit einem bundesweiten Aktionstag wird am 15. Mai darauf aufmerksam gemacht, dass seit 150 Jahren Schwangerschaftsabbrüche nach §218 StGB heute immer noch eine Straftat sind, und die medizinische Versorgung von ungewollt Schwangeren immer schlechter wird.

120 Organisationen, darunter die Frauen in der SPD (ASF) sowie die JUSOS, sind Teil des Bündnisses für sexuelle Selbstbestimmung, das diesen Aktionstag im Rahmen der diesjährigen Kampagne „150 Jahre Widerstand gegen Paragraf 218 durchführt.

„Vernetzt euch! Setzt ein Zeichen! Erhebt eure Stimme“, fordert die Europaabgeordnete und ASF-Bundesvorsitzende Maria Noichl all jene auf, die für das Selbstbestimmungsrecht von Frauen eintreten. „Kanada hat bereits vor Jahrzehnten den Schwangerschaftsabbruch vollständig entkriminalisiert. Dort ist ein Abbruch der Schwangerschaft legal, sowie durch den „Canada Health Act“ geregelt und finanziert. Kanada achtet das Recht auf Selbstbestimmung der Frauen. Was in Kanada möglich ist, muss auch in Deutschland und der EU möglich sein“, so Noichl.

Auch die SPD setzte auf ihrem digitalen Bundesparteitag am 09. Mai 2021 ein klares Zeichen: „Wir erkennen die Verantwortung und das Selbstbestimmungsrecht von Frauen an und wollen auch deshalb den Paragrafen 219a abschaffen. Zudem stellen wir im Hinblick auf die Paragrafen 218 ff. fest: Schwangerschaftskonflikte gehören nicht ins Strafrecht“, so ist es im Zukunftsprogramm der SPD auf Seite 43 zu lesen.

In über 30 Städten setzen Aktivist*innen und Organisationen um den 15. Mai mit vielfältigen Aktionen ein Zeichen für die Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs.

Hintergrund:

Alle Veranstaltungen rund um dem 15. Mai werden laufend ergänzt und sind hier zu finden: https://wegmit218.de/termine/

Den vollständigen Aufruf mit den Erstunterzeichner*innen finden Sie hier: https://wegmit218.de/aufruf/

Judith Schäfer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

_______________________

Maria Noichl

Mitglied des Europäischen Parlaments

Steinbökstr. 12
D-83022 Rosenheim
Tel. +49-(0)8031-380393
 Fax +49-(0)8031-8873445

www.maria-noichl.eu

Weitere Storys: SPD-Europabüro Maria Noichl
Weitere Storys: SPD-Europabüro Maria Noichl