PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SPD-Europabüro Maria Noichl mehr verpassen.

09.09.2020 – 12:45

SPD-Europabüro Maria Noichl

Schwerpunkte im September-Plenum 2020 des Europäischen Parlaments_Maria Noichl, MdEP

Ein Dokument

  • Rede zur Lage der Europäischen Union - sozialökologischen Wandel schaffen
  • Langfristige EU-Finanzplanung - Eigenmittel für eine stärkere Union
  • Transparenz bei Waffenexporten, Sanktionen einführen
  • Auffangnetz für Beschäftigte in ganz Europa

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Journalistinnen und Journalisten,

das Plenum des Europäischen Parlaments wurde für kommende Woche von Straßburg nach Brüssel verlegt.

Die endgültigen Entscheidungen über Tagesordnung und Abstimmungen erfolgen im Laufe der Woche. Details zu den aktuellen Themen finden Sie im Anhang:

- Rede von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zur Lage der Europäischen Union- sozialökologischen Wandel schaffen

Debatte; Mittwoch, 16. September, ab 9 Uhr.

- Langfristige EU-Finanzplanung - Eigenmittel für eine stärkere Union

Debatte; Montag, 14.9.2020, ab 17 Uhr;

- Transparenz bei Waffenexporten, Sanktionen einführen

Abstimmung über Umsetzung des Ratskompromisses, Dienstag, 15.09.2020, ab 12 Uhr.

- Auffangnetz für Beschäftigte in ganz Europa

Debatte, Montag, 14.9.2020, ab 17 Uhr.

Die SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl steht Ihnen während der Plenarwoche über die Kontaktdaten des Europabüros in Rosenheim für Fragen/Interviews zur Verfügung.

Judith Schäfer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

_______________________

Maria Noichl

Mitglied des Europäischen Parlaments

Steinbökstraße 12
D-83022 Rosenheim
Tel. +49-(0)8031-380393
 Fax +49-(0)8031-8873445

www.maria-noichl.eu