Das könnte Sie auch interessieren:

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Vierschanzentournee: Das Finale live im ZDF

Mainz (ots) - Das Abschlussspringen der Vierschanzentournee 2018/2019 in Bischofshofen/Österreich ist der ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

20.07.2010 – 11:04

MVV Energie AG

EANS-Stimmrechte: MVV Energie AG
Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 
Angaben zum Mitteilungspflichtigen: 
----------------------------------- 
Name:    siehe Meldungstext unten
Sitz:    siehe Meldungstext unten
Staat:   siehe Meldungstext unten 
Angaben zum Emittenten:
----------------------- 
Name:    MVV Energie AG
Adresse: Luisenring 49, 68159 Mannheim
Sitz:    Mannheim
Staat:   Deutschland 
Hiermit geben wir bekannt, dass uns folgende Mitteilung der Barclays plc,
London, England, zugegangen ist: 
Barclays plc, London, England, verringerte ihren Beteiligungsbesitz und
unterschritt die Schwelle von 3 % gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15. Juli 2010 und
hielt an diesem Tag mittelbar 2,31 % der Stimmrechte (1.521.012
stimmberechtigte Aktien) der MVV Energie AG, Luisenring 49, 68159 Mannheim,
Deutschland. 
Barclays plc wurden alle Stimmrechte gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG
zugerechnet. 
Zudem geben wir bekannt, dass uns folgende Meldung der Barclays plc, London,
England, namens und in Vollmacht der Barclays Bank plc zugegangen ist: 
Barclays Bank plc, London, England, verringerte ihren Beteiligungsbesitz und
unterschritt die Schwelle von 3 % gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15. Juli 2010 und
hielt an diesem Tag mittelbar 2,31 % der Stimmrechte (1.521.012
stimmberechtigte Aktien) der MVV Energie AG, Luisenring 49, 68159 Mannheim,
Deutschland. 
Barclays Bank plc wurden alle Stimmrechte gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG
zugerechnet. 
Zudem geben wir bekannt, dass uns folgende Meldung der Barclays plc, London,
England, namens und in Vollmacht der Barclays Capital Securities Ltd zugegangen
ist: 
Barclays Capital Securities Limited, London, England, verringerte ihren
Beteiligungsbesitz und unterschritt die Schwelle von 3 % gemäß § 21 Abs. 1 WpHG
am 15. Juli 2010 und hielt an diesem Tag unmittelbar 2,31 % der Stimmrechte
(1.521.012 stimmberechtigte Aktien) der MVV Energie AG, Luisenring 49, 68159
Mannheim, Deutschland. 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Energie
ISIN: DE000A0H52F5
WKN: A0H52F
Index: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Stuttgart / Regulierter Markt

Original-Content von: MVV Energie AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von MVV Energie AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung