Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lumenis and Baring Private Equity Asia

19.11.2019 – 16:19

Lumenis and Baring Private Equity Asia

Baring Private Equity Asia stimmt dem Erwerb von Lumenis zu

Hongkong und Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire)

Baring Private Equity Asia meldete heute, dass seine verbundenen Private-Equity-Fonds ("BPEA") zugestimmt haben, Lumenis, ein führender Anbieter spezieller energie-basierter Medizinprodukte für ästhetische, urologische, chirurgische, ophthalmologische, ENT- und gynäkologische Anwendungen, von XIO zu erwerben. Der Lumenis durch die Transaktion zugeschriebene Unternehmenswert beläuft sich auf über 1 Milliarde USD.

Lumenis ist ein weltweit tätiger Akteur im Bereich der minimal invasiven klinischen Lösungen für ästhetische, chirurgische und ophthalmologische Anwendungen. Seit über 50 Jahren definieren die revolutionären Produkte von Lumenis medizinische Behandlungen neu und haben zahlreiche Gold-Standards gesetzt. Das Unternehmen ist in über 100 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit fast 1.500 Mitarbeiter. Der asiatisch-pazifische Raum ist der größte Markt des Unternehmens, das auch eine starke Präsenz in Nordamerika und EMEA genießt.

"Die Investition von BPEA ist ein enormer Beweis ihres Vertrauens in Lumenis und in die Errungenschaften unserer gesamten globalen Organisation. In den letzten Jahren haben wir zahlreiche bahnbrechende technologische Lösungen entwickelt und eingeführt, die unsere Branche neu definiert und gänzlich neue Marktsegmenten eröffnet haben. Ich möchte gerne dem gesamten Team von Lumenis meinen Dank aussprechen. Ich bin wirklich stolz auf all das, was wir erreicht haben, und fühle mich geehrt, ein Unternehmen führen zu dürfen, das an der Spitze von Gesundheitsinnovationen steht und sich verpflichtet hat, die Leben von Menschen rund um die Welt zu verbessern. Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit dem BPEA-Team, um weiterhin bessere Technologie für eine bessere Patientenversorgung zu entwickeln und bereitzustellen", so Tzipi Ozer-Armon, CEO von Lumenis.

Yan Jiao, Managing Director von BPEA, kommentierte: "Lumenis hat sich durch Erschaffen einiger der innovativsten Technologien in der Branche eine marktführende Position gesichert. Das Unternehmen ist weltweit führend, insbesondere in Asien, das sich unlängst als größter Markt für medizinische und ästhetische Behandlungen erwiesen hat. Wir freuen auf die Zusammenarbeit mit dem CEO und dem Führungsteam, um sie bei ihren globalen Wachstumsbestrebungen zu unterstützen."

Die Transaktion unterliegt dem üblichen behördlichen Genehmigungsverfahren und soll Anfang 2020 abgeschlossen werden.

Informationen zu Lumenis

Lumenis ist ein weltweiter Marktführer im Bereich der minimal invasiven klinischen Lösungen für die ästhetischen, chirurgischen und ophthalmologischen Märkte. Es wird als weltbekannter Experte in der Entwicklung und Kommerzialisierung von innovativen energie-basierten Technologien angesehen, einschließlich Laser, intensiv gepulstes Licht (IPL) und Radiofrequenz (RF). Seit über 50 Jahren definieren die bahnbrechenden Produkte von Lumenis medizinische Behandlungen neu und haben zahlreiche neue technologische und klinische Gold-Standards gesetzt. Lumenis hat erfolgreich Lösungen für bisher nicht behandelbare Leiden entwickelt, sowie modernste Technologien entworfen, die existierende Behandlungsmethoden revolutioniert haben.

Informationen zu Baring Private Equity Asia

Baring Private Equity Asia (BPEA) ist eine der größten und etabliertesten privaten alternativen Investmentgesellschaften in Asien mit einem gebundenen Gesamtkapital von über 18 Milliarden USD. Das Unternehmen betreibt ein Private-Equity-Investitionsprogramm, finanziert Unternehmensübernahmen und stellt Unternehmen Wachstumskapital für Expansionen oder Akquisitionen zur Verfügung, mit besonderem Fokus auf den asiatisch-pazifischen Raum, und investiert weltweit in Unternehmen, die von einer weiteren Erschließung des Asien-Pazifik-Raums profitieren können. BPEA verwaltet außerdem dedizierte Fonds, die auf private Immobilien und Privatkredite spezialisiert sind. Das Unternehmen besteht seit 22 Jahren und beschäftigt über 160 Mitarbeiter in Niederlassungen in Hongkong, China, Indien, Japan, Singapur und Australien. BPEA hat derzeit mehr als 30 Portfoliounternehmen in ganz Asien mit insgesamt 158.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 31 Milliarden USD.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bpeasia.com.

Informationen zu XIO

Die 2014 gegründete XIO Group, mit Hauptsitz in London, ist eine weltweit tätige alternative Multimilliarden-Dollar-Investmentgesellschaft, die sich auf die Bestimmung von und Investition in marktführende Unternehmen in ganz Nordamerika und Europa spezialisiert und diesen hilft, ungenutzte Möglichkeiten in wachstumsstarken Märkten, insbesondere in Asien, auszuschöpfen.

Pressekontakt:


Für BPEA:
Newgate Communications
Richard Barton
richard.barton@newgate.asia
Candise Tang
candise.tang@newgate.asia
Für Lumenis:
Scherf Communications
Motti Scherf
motti@scherfcom.com

Original-Content von: Lumenis and Baring Private Equity Asia, übermittelt durch news aktuell