Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProColombia - CalimaPaper

12.11.2019 – 13:00

ProColombia - CalimaPaper

CalimaPaper - Deutschland schreibt umweltbewusst auf kolumbianischem Papier

Madrid (ots/PRNewswire)

Wenn die Zukunft täglich geschrieben wird, hat die Zukunft Deutschlands einen immer stärkeren kolumbianischen Touch. Tatsache ist, dass die Papierexporte aus dem lateinamerikanischen Land in dieses Land zwischen Januar und August 2019 um 30% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres gestiegen sind und sich auf insgesamt 176.000 US-Dollar belaufen.

Tatsächlich schreibt ein großer Teil der deutschen Klassenzimmer ihren Unterricht und ihre Zukunft auf kolumbianischem Papier. Die starke Supermarktkette Real (278 Filialen) hat Calima White Paper und Calima Natural Paper des kolumbianischen Unternehmens Carvajal Pulpa y Papel S.A. in ihren Produktkatalog aufgenommen, über die colonia2go GmbH und mit Unterstützung von ProColombia, der kolumbianischen Regierungseinrichtung zur Förderung von Investitionen, Export, Tourismus und der Marke des Landes.

Eines der Highlights dieses Produkts ist, dass Calima Naturpapier ohne Bleichchemikalien oder Farbstoffe hergestellt wird, was eine wichtige Pflege der natürlichen Ressourcen Energie und Wasser bedeutet.

Die Projektion des Unternehmens ist es, in Europa 500 Tonnen Kopierpapier mit der Marke Calima und 2019 die Direktvertriebszeitung Carvajal Pulp and Paper zu verkaufen, was 650.000 Euro entspricht. Und für das nächste Jahr wird eine Verdreifachung des Umsatzes erwartet.

Eine immer engere Handelsbeziehung zwischen den beiden Ländern. Die Nicht-Mineral-Energie-Exporte nach Deutschland erreichten 2018 392,1 Mio. USD, 7% mehr als 2017. Im Jahr 2018 exportierten 256 kolumbianische Unternehmen nicht-bergbauliche Energieprodukte nach Deutschland. Im Papier- und Kartonsektor exportierte Kolumbien zwischen Januar und August dieses Jahres 131,5 Millionen US-Dollar, was einem Anstieg von 3,1% entspricht. Die wichtigsten Exportziele dieses Sektors in diesem Zeitraum waren: Ecuador, Peru, Mexiko, Vereinigte Staaten, Chile, Dominikanische Republik, Costa Rica, Guatemala, Brasilien und El Salvador.

Pressekontakt:

PROCOLOMBIA
Marian Sagredo Nebreda
+34 (91) 5776 708
msagredo@procolombia.co

Original-Content von: ProColombia - CalimaPaper, übermittelt durch news aktuell