adidas AG

EANS-Adhoc: adidas AG
adidas AG gibt vorzeitige Kündigung der Wandelanleihe 2003/2018 (ISIN DE0009038968) bekannt

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Eintrittsdatum: 07.10.2009

Herzogenaurach - Die adidas AG hat heute beschlossen, der vorzeitigen vollständigen Kündigung der am 8. Oktober 2003 begebenen 2,5% Wandelschuldverschreibungen von 2003/2018 mit Wandlungsrecht in auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag der adidas AG (vormals adidas-Salomon AG), unbedingt und unwiderruflich garantiert durch die adidas AG, im Gesamtnennbetrag von EUR 400.000.000 durch die adidas International Finance B.V. (vormals adidas-Salomon International Finance B.V.) zuzustimmen. Die Kündigung soll vorzeitig am 8. Oktober 2009 mit Wirkung zum 23. November 2009 erfolgen.

Am 23. November 2009 werden die Schuldverschreibungen insgesamt zum Nennbetrag zuzüglich bis zu diesem Tag (ausschließlich) auf den Nennbetrag aufgelaufener Zinsen zurückgezahlt, soweit die Inhaber der Schuldverschreibungen nicht bis zum Ablauf des 9. November 2009 von ihrem Wandlungsrecht Gebrauch machen.

Die Gesellschaft geht aufgrund des aktuellen Kurses der adidas AG Aktie davon aus, dass die Inhaber der Anleihe ihr Wandlungsrecht überwiegend oder vollständig ausüben werden. Sofern sämtliche Inhaber der Anleihe von ihrem Wandlungsrecht Gebrauch machen, werden bis zu 15.684.313 neue auf den Inhaber lautende Stammaktien auf Basis des Bedingten Kapitals 2003/II der Gesellschaft gegen Wandlung eines Zahlungsanspruchs von EUR 25,50 je Aktie ausgegeben werden. Die neuen Aktien sind vom Beginn des Geschäftsjahrs 2009 an gewinnanteilsberechtigt.

Soweit vom Wandlungsrecht Gebrauch gemacht wird, reduziert die adidas AG ihre Finanzverbindlichkeiten und erhöht ihr Eigenkapital. Die Gesellschaft nähert sich damit ihrem erklärten Ziel eines Verschuldungsgrads von unter 50% weiter an.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Dennis Weber
Investor Relations Manager
Tel.: +49 (0) 9132 84-4989
Email: Dennis.Weber@adidas-Group.com

Branche: Sportartikel
ISIN: DE0005003404
WKN: 500340
Index: DAX, CDAX, HDAX, Prime All Share
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Hannover / Freiverkehr
München / Freiverkehr

Original-Content von: adidas AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: adidas AG

Das könnte Sie auch interessieren: