3M Deutschland GmbH

Vikuiti Displayschutzfilm von 3M bewahrt LCD-Displays vor Kratzern und Verschmutzungen: Starker Schutz fürs Display

Der Vikuiti ARMR200 Displayschutz hält auch hohen mechanischen Beanspruchungen stand und schützt so vor Kratzern. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/3M Deutschland GmbH"
Der Vikuiti ARMR200 Displayschutz hält auch hohen mechanischen Beanspruchungen stand und schützt so vor Kratzern. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/3M Deutschland GmbH"

    Neuss (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    LCD- und Touchdisplays von Notebooks, PDAs oder Digitalkameras werden beim täglichen Gebrauch stark beansprucht - schnell entstehen Kratzer und Verschmutzungen. Der Vikuiti ARMR200 Displayschutzfilm von 3M verhindert dies und schützt mit seiner dünnen Schicht die empfindliche Anzeige. Die matte Oberfläche der Schutzfolie reduziert scharfe Reflexionen und erhöht damit die Lesbarkeit. Zudem nimmt sie keinen Einfluss auf das Eingabeverhalten des Touchsensor, verbessert aber das Schreibverhalten: Der Eingabestift gleitet fast wie auf Papier.

    Die Vikuiti Linie von 3M besteht insgesamt aus drei Produkten, die das Multi-Technologieunternehmen erstmals auf der diesjährigen CeBIT präsentierte: ARMR200 Displayschutzfilm, DQC-M Schutz- und Reparaturfilm und Blickschutz Filter. Der Vikuiti ARMR200 Displayschutzfilm ist durch seinen Spezialkleber einfach auf dem Display anzubringen. Bei Bedarf kann er entfernt und wieder angebracht werden, ohne dass Klebereste auf dem Display zurückbleiben. Durch die Easy-Clean-Oberfläche des Films werden störende Fingerabdrücke beim Reinigen leicht und vollständig entfernt.

    Bei bestehenden Kratzern und Schrammen auf dem Notebook-Monitor hilft der Vikuiti DQC-M Schutz- und Reparaturfilm von 3M. Er ist härter als viele Kunststoffe und kann noch nicht einmal durch einen Bleistift der Härte 4H zerkratzt werden. Der Spezialkleber des Schutz- und Reparaturfilms fließt beim Anbringen in die feinen Rillen der Kratzer und lässt diese verschwinden.

    Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch eine spezielle Blickschutz-Folie an, die das Notebook-Display zuverlässig vor neugierigen Blicken schützt. Durch Mikrolamellen-Technologie kann der Benutzer bei normaler Blickrichtung ideal an seinem Notebook arbeiten - seitliche Blicke hingegen werden komplett abgeschirmt.

    Weitere Informationen unter www.3m-displayschutz.de.

    Diese Pressemitteilung sowie andere aktuelle Informationen zum     Herunterladen finden Sie unter www.3m.com/de/pressnet

    3M und Vikuiti sind Marken der 3M Company.

Presse-Kontakt:

Anke Fänger Tel. 02131/14-9408 Fax  02131/14-3470 E-Mail afaenger@mmm.com

Kunden-Kontakt: Kay-Uwe Schenke Tel. 02131/14-3414 Fax  02131/14-12 3414 E-Mail kschenke@mmm.com

Internet: www.3m.com/de www.3m-displayschutz.de

Original-Content von: 3M Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3M Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: