PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von 3M Deutschland GmbH mehr verpassen.

26.02.2020 – 14:43

3M Deutschland GmbH

Verbindungstechnik für Türen- und Fensterbau

Verbindungstechnik für Türen- und Fensterbau
  • Bild-Infos
  • Download

Verbindungstechnik für Türen- und Fensterbau

Das Multitechnologie-Unternehmen 3M präsentiert auf der Messe „Fensterbau Frontale 2020“ in Nürnberg sein breites Portfolio an Lösungen für den Türen- und Fensterbau (18. - 21. März 2020, Halle 3A / Stand 336). Einen Schwerpunkt bilden innovative Technologien und Produkte aus der Verbindungstechnik, zum Beispiel die neuen 3M VHB GPH Klebebänder sowie die innovative, geruchsarm formulierte Generation der 3M Acrylat-Klebstoffe.

Für Ihre Berichterstattung senden wir Ihnen die untenstehende Pressemitteilung.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Pamela Albert

3M Deutschland GmbH

Tel.: +49 2131 14-2229

E-Mail: palbert@mmm.com

****

3M auf der Messe „Fensterbau Frontale 2020“

Verbindungstechnik für Türen- und Fensterbau

Das Multitechnologie-Unternehmen 3M präsentiert auf der Messe „Fensterbau Frontale 2020“ in Nürnberg sein breites Portfolio an Lösungen für den Türen- und Fensterbau (18. - 21. März 2020, Halle 3A / Stand 336). Einen Schwerpunkt bilden innovative Technologien und Produkte aus der Verbindungstechnik, zum Beispiel die neuen 3M VHB GPH Klebebänder sowie die innovative, geruchsarm formulierte Generation der 3M Acrylat-Klebstoffe.

Für nahezu alle fügetechnischen Herausforderungen im Bereich des Türen- und Fensterbaus bietet 3M Lösungen, die sowohl hohe Ansprüche an Ästhetik und Qualität erfüllen als auch dazu beitragen, Fertigungsprozesse zu optimieren und die Produktivität zu steigern. Besucher der „Fensterbau Frontale“ können sich am 3M Stand über die neuesten 3M Produkte informieren und ihre Anwendung sowohl in Film- als auch Live-Demonstrationen erleben.

3M VHB GPH Klebeband – vielseitig und hitzebeständig

Die neuen doppelseitigen 3M VHB GPH Klebebänder wurden speziell für Multi-Material-Verbindungen und den Einsatz bei hohen Temperaturen entwickelt. Die sehr anpassungsfähigen Klebebänder bieten auf einer Vielzahl von hoch- und mittelenergetischen Oberflächen eine sehr gute Soforthaftung. Da sie kurzfristig hohen Temperaturen bis zu +230 °C widerstehen, eignen sie sich für Pulverlackierungen und andere Hochtemperaturprozesse.

Neue 3M Acrylat-Klebstoffe - geruchsarm und unkompliziert

Die zähelastischen 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoffe 3M Scotch-Weld DP 8405 NS und 3M Scotch-Weld DP 8810 NS gehören zur neuen Generation der 3M Acrylat-Klebstoffe. Durch ihre geringe Geruchsentwicklung tragen sie im Vergleich zu herkömmlichen Acrylat-Klebstoffen zu einem verbesserten Arbeitsumfeld bei. Ihre Anwendung ist unkompliziert. Die Klebstoffe sind nicht entflammbar und bauen auf vielfältigen Untergründen eine sehr gute Haftung auf - zum Beispiel auf niederenergetischen Kunststoffen, Metallen oder Faserverbundwerkstoffen. Sogar auf leicht öligen oder verschmutzten Oberflächen erreichen sie schnell eine hohe, strukturelle Festigkeit. Die ausgehärteten Verbindungen sind sehr belastbar und überzeugen durch gute Scher-, Schäl- und Schlagfestigkeit.

Weitere Informationen unter

DE: http://www.3M-Kennzeichnung.de

AT: http://www.3M.com/at/kleben

CH: http://www.3M.com/ch/kleben

Neuss, den 26. Februar 2020

Zeichen mit Leerzeichen: 2.255

Über 3M

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit 93.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2018 einen Umsatz von rund 33 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 51 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind.

3M, VHB und Scotch-Weld sind Marken der 3M Company.

Presse-Kontakt 3M

Pamela Albert

Tel.: +49 2131 14-2229

E-Mail: palbert@mmm.com

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1

41453 Neuss

+49 2131 14-0

Kunden-Kontakt 3M

Customer Dialog Center, Tel.: +49 2131 14-3330

E-Mail: kleben.de@3M.com

Deutschland

www.3M.de

www.3M.de/presse

https://twitter.com/3MDeutschland

https://www.facebook.com/3MDeutschlandhttps://www.facebook.com/3MSchweiz

Österreich

www.3M.com/at

https://www.3maustria.at/3M/de_AT/pressroom-alp/

https://twitter.com/3MAustria

https://www.facebook.com/3MAustria

Schweiz

www.3M.com/ch

https://www.3mschweiz.ch/3M/de_CH/pressroom-alp/

https://twitter.com/3MSchweiz

3M Deutschland GmbH
Sitz: 41453 Neuss; Handelsregister: B 1878 Amtsgericht Neuss
Geschäftsführer: Manfred Hinz, Dirk Lange, Oliver Leick
Vorsitzender der Geschäftsführung: Dirk Lange; Vorsitzender des Aufsichtsrates: Günter Gressler
Weiteres Material zum Download

Dokument: 3M PI Messe Fensterb~ontale_2020_02.docx