Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3M Deutschland GmbH

29.10.2019 – 10:00

3M Deutschland GmbH

3M unterstützt Nobelpreis-Dialogveranstaltung zum Thema Gesundheit

Neuss (ots)

Im Rahmen der "Berlin Science Week 2019" findet am 8. November eine Nobelpreis-Dialogveranstaltung zum Thema Gesundheit statt. Unter dem Titel "Towards Health" bringt diese Nobelpreisträger, politische Entscheider, Wissenschaftler und Meinungsbildner zu einem offenen Dialog über die größten Herausforderungen im Gesundheitsbereich zusammen. Als internationaler Partner von Nobel Media unterstützt 3M die Veranstaltung in Berlin.

"Die Gesundheit der Menschen weltweit zu fördern ist uns ein großes Anliegen", so Denise Rutherford, Senior Vice President für Corporate Affairs bei 3M. "Seit Jahrzehnten arbeitet 3M eng mit medizinischen Fachkräften zusammen, um innovative Lösungen für den Gesundheitsmarkt zu entwickeln. Mit der 3M Health-Care Academy bieten wir eine Plattform für kontinuierliche Weiterbildung. Die Förderung der physischen und psychischen Gesundheit der Menschen erfordert einen Austausch zwischen wissenschaftlichen Disziplinen, medizinischen Fachkräften, Regierungen und Unternehmen. Wir sind stolz darauf, diese wichtige Konversation zum Thema Gesundheit, gemeinsam mit Nobel Media, unterstützen zu können."

Sieben Milliarden US-Dollar hat 3M 2018 mit seiner Gesundheitssparte umgesetzt. Hierzu zählen unter anderem Lösungen zur Infektionsprävention und zur modernen Wundversorgung. Fast 500.000 medizinische Fachkräfte in mehr als 30 Ländern nutzten das Angebot der "3M Health Care Academy", einem Online-Portal mit Materialien und kostenlosen Kursen zur Weiterbildung von Fachkräften im Gesundheitswesen.

Als ein internationaler Partner von Nobel Media unterstützt 3M seit 2016 inspirierende Events mit Nobelpreisträgern auf der ganzen Welt. Auch in den kommenden Jahren soll die Partnerschaft weiter dazu beitragen, das Bewusstsein für wichtige globale Themen zu schärfen.

Nobelpreis-Dialog Berlin

   Thema: "Towards Health: Equality, Responsibility and Research" 
   8. November 2019, 10 - 17 Uhr. Eintritt ab 9 Uhr 
   Ort: Deutsche Telekom Hauptstadtrepräsentanz, 
   Friedrichstrasse 33 a-c, 10117 Berlin 

Der Nobelpreis-Dialog Berlin ist Teil der Berlin Science Week 2019. Die Teilnahme an der öffentlichen Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich unter: https://nobelprizedialogue.de/en/registration/

Weitere Informationen unter https://www.nobelprize.org/nobel-prize-dialogue/

Über 3M

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit 93.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2018 einen Umsatz von rund 33 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 51 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die seit weniger als fünf Jahren auf dem Markt sind.

Presse-Kontakt 3M:


Anja Ströhlein, Tel.: +49 2131 14-2854
E-Mail: astroehlein@mmm.com

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
41453 Neuss
+49 2131 14-0

Deutschland
www.3M.de
www.3M.de/presse
https://twitter.com/3MDeutschland
https://www.facebook.com/3MDeutschland

Original-Content von: 3M Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3M Deutschland GmbH
Weitere Meldungen: 3M Deutschland GmbH