Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3M Deutschland GmbH

31.05.2019 – 10:05

3M Deutschland GmbH

Weltweit erstes 4-fach-Luftstrom-Filtersystem

Weltweit erstes 4-fach-Luftstrom-Filtersystem
  • Bild-Infos
  • Download

Weltweit erstes 4-fach-Luftstrom-Filtersystem

Sicheren Schutz vor gängigen Gasen, Dämpfen und Partikeln im Industrieumfeld bietet die neue 3M Secure Click HF-800 Halbmaskenserie. Das weltweit erste 4-fach-Luftstrom-Filtersystem sorgt für hohen Komfort, zudem ermöglicht die neue Filterverbindung eine einfache, besonders intuitive Handhabung.

Für Ihre Berichterstattung senden wir Ihnen die aktuelle Presse-Information.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Bauch

Tel.: 02131 14-2457

E-Mail: cbauch@3M.com

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie unter

https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/presse-de/pressemeldungen/ (D)

https://www.3maustria.at/3M/de_AT/pressroom-alp/ (A)

https://www.3mschweiz.ch/3M/de_CH/pressroom-alp/ (CH)

------------------------------------------------------------

Weltweit erstes 4-fach-Luftstrom-Filtersystem

Sicher und leichter atmen mit 3M Secure Click Halbmasken

Sicheren Schutz vor gängigen Gasen, Dämpfen und Partikeln im Industrieumfeld bietet die neue 3M Secure Click HF-800 Halbmaskenserie. Das weltweit erste 4-fach-Luftstrom-Filtersystem sorgt für hohen Komfort, zudem ermöglicht die neue Filterverbindung eine einfache, besonders intuitive Handhabung.

Zwei Dual-Luftstrom-Filter bilden an der Atemschutzmaske zusammen vier Luftstromwege. Diese neuartige Lösung, die bei der HF-800 Halbmaskenserie erstmals zum Einsatz kommt, ermöglicht ein komfortables und leichtes Atmen unter verschiedensten Arbeitsbedingungen in der Industrie. Ebenfalls komplett neu entwickelt wurde die Filterverbindung für die Halbmasken. Sie funktioniert so einfach und schnell wie das Betätigen eines Sicherheitsgurtes. Den Filter ausrichten und einrasten, bis ein deutliches Klicken hörbar ist - schon ist für eine zuverlässige Verbindung gesorgt.

Gut geschützt vor Gasen, Dämpfen und Partikeln

In Verbindung mit dem geeigneten Filtersortiment schützen die Halbmasken wirkungsvoll vor verschiedenen gesundheitlichen Risiken am Arbeitsplatz. Dazu werden sie abhängig von den jeweiligen Umgebungsbedingungen zusammen mit 3M Secure Click Filtern der Serie D8000 (Gase-/Dämpfefilter), D3000 (Partikelfilter) oder D7000 (Partikel-Einlegefilter) verwendet.

Dichtsitz einfach überprüfen

Das schnelle und einfache Überprüfen der Dichtheit, das jederzeit mit einem simplen Knopfdruck möglich ist, sorgt für hohes Vertrauen in den sicheren Sitz der Maske. Die patentierte Gesichtsabdeckung aus Silikon mit flexiblem Nasenprofil gewährleistet ein weiches und bequemes Tragegefühl. Zur Wahl stehen die Halbmasken in drei Größen (S, M und L). Um die Kommunikation während der Tätigkeit zu erleichtern, sind sie in allen Größen optional auch mit einer Sprechmembran erhältlich.

Weitere Informationen unter www.3Marbeitsschutz.de

Neuss, den 31. Mai 2019

Zeichen mit Leerzeichen: 1.947

Über 3M

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit 93.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2018 einen Umsatz von rund 33 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 51 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind.

3M und Secure Click sind Marken der 3M Company.

Bildunterschriften:

3M Secure Click HF-800.jpg: Mit dem weltweit ersten 4-fach-Luftstrom-Filtersystem und einer neuen, besonders intuitiv bedienbaren Filterverbindung weist die 3M Secure Click HF-800 Halbmaskenserie eine Reihe von Innovationen auf. Foto: 3M

HF-800 Anwendung.jpg: Die neue Halbmaskenserie ermöglicht ein komfortables und leichtes Atmen unter verschiedensten Arbeitsbedingungen in der Industrie. Foto: 3M

Presse-Kontakt 3M

Christiane Bauch, Tel.: +49 2131 14-2457

E-Mail : cbauch@3M.com

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1

41453 Neuss

+49 2131 14-0

Kunden-Kontakt 3M

Monelle Claus, Tel.: +49 2131 14-4320

E-Mail: m.claus@3M.com

Deutschland

www.3M.de

www.3M.de/presse

https://twitter.com/3MDeutschland

https://www.facebook.com/3MDeutschland

Österreich

www.3M.com/at

https://www.3maustria.at/3M/de_AT/pressroom-alp/

https://twitter.com/3MAustria

https://www.facebook.com/3MAustria

Schweiz

www.3M.com/ch

https://www.3mschweiz.ch/3M/de_CH/pressroom-alp/

https://twitter.com/3MSchweiz

https://www.facebook.com/3MSchweiz

3M Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Carl-Schurz-Straße 1
41453 Neuss

Sitz: 41453 Neuss · Handelsregister: B 1878 Amtsgericht Neuss 
Geschäftsführer: Christiane Grün, Manfred Hinz, Oliver Leick
Vorsitzende der Geschäftsführung: Christiane Grün; Vorsitzender des
Aufsichtsrates: Günter Gressler 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 3M Presse Secure Click HF-800 05-19.docx