PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von 3M Deutschland GmbH mehr verpassen.

31.01.2019 – 10:45

3M Deutschland GmbH

InEK-Kalkulations-Software 3M INDIGO jetzt bei COINS

Anwender der InEK-Kalkulations-Software 3M INDIGO haben einen neuen Vertragspartner: 3M Health Information Systems hat das Produkt an die COINS Information Systems übertragen. Dort ergänzt die Software das spezifische Portfolio. So hat das Unternehmen Krankenhäuser bereits bei rund 700 InEK-Kalkulationen unterstützt.

Für Ihre Berichterstattung senden wir Ihnen die aktuelle Presse-Information.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Anke Woodhouse

Tel.: 02131 14-3408

E-Mail: awoodhouse@3M.com

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie unter

https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/presse-de/pressemeldungen/ (D)

----------------------------------------------------------

Erfahrener Kooperationspartner führt Verträge weiter

InEK-Kalkulations-Software 3M INDIGO jetzt bei COINS

Anwender der InEK-Kalkulations-Software 3M INDIGO haben einen neuen Vertragspartner: 3M Health Information Systems hat das Produkt an die COINS Information Systems übertragen. Dort ergänzt die Software das spezifische Portfolio. So hat das Unternehmen Krankenhäuser bereits bei rund 700 InEK-Kalkulationen unterstützt.

Der 3M Geschäftsbereich Health Information Systems (HIS) hat sich entschieden, das INDIGO System abzugeben, um sich im Krankenhausbereich künftig auf seine Kernkompetenz - Patienten-Klassifikation und Qualitätssicherung - zu konzentrieren. Dabei stützt sich das Unternehmen auf einen erfahrenen Kooperationspartner: Das Portfolio der COINS Information Systems GmbH ist tief in der kaufmännischen Steuerung von Krankenhäusern verankert, speziell in der Kostenträgerrechnung. Das Unternehmen verfügt über Erfahrungen aus über 700 erfolgreichen InEK-Kalkulationen, die gemeinsam mit Krankenhäusern aller Versorgungsstufen durchgeführt wurden. - Die mit 3M HIS abgeschlossenen und von der COINS übernommenen Verträge gelten ab 2019 zu unveränderten Konditionen.

Neuss, 31. Januar 2019

Zeichen mit Leerzeichen: 1.074

3M ist eine Marke der 3M Company.

Über 3M

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2017 einen Umsatz von über 31 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind.

Über COINS

COINS Information Systems wurde 2014 von im Gesundheitswesen erfahrenen Spezialisten gegründet. COINS ist derzeit an den Standorten Hamburg und Köln vertreten. COINS bietet Software und Beratung aus einer Hand und steht für qualitativ hochwertige Lösungen mit hohem Praxisbezug. Die COINS Plattform erschließt dem kontinuierlich wachsenden Kundenkreis ein hochmodernes Portfolio leistungsfähiger Controlling-Anwendungen im Baukastenprinzip.

Presse-Kontakt 3M

Anke Woodhouse, Tel.: +49 2131 14-3408

E-Mail: AWoodhouse@3M.com

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1

41453 Neuss

+49 2131 14-0

Kunden-Kontakt 3M

Gerd Friß, Tel. +49 2131 14 2595

E-Mail: GFriss@3M.com

www.3M.de

www.3M.de/presse

https://twitter.com/3MDeutschland

https://www.facebook.com/3MDeutschland

3M Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Carl-Schurz-Straße 1
41453 Neuss

Sitz: 41453 Neuss · Handelsregister: B 1878 Amtsgericht Neuss 
Geschäftsführer: Christiane Grün, Manfred Hinz, Oliver Leick
Vorsitzende der Geschäftsführung: Christiane Grün; Vorsitzender des
Aufsichtsrates: Günter Gressler
Weiteres Material zum Download

Dokument: 3M_Presse_INDIGO_COINS_01-2019.docx
Weitere Storys: 3M Deutschland GmbH
Weitere Storys: 3M Deutschland GmbH