Das könnte Sie auch interessieren:

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

AfD-Wahlparty: Absage-Mail der Vermieterin offenbart Intensität des Linksextremismus

Berlin (ots) - Die Alternative für Deutschland (AfD) musste ihre Wahlparty, die sie nach der Europawahl am ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3M Deutschland GmbH

09.11.2018 – 09:18

3M Deutschland GmbH

Emphaze AEX Hybrid Purifier: 3M erweitert Produktserie

Emphaze AEX Hybrid Purifier: 3M erweitert Produktserie
  • Bild-Infos
  • Download

Emphaze AEX Hybrid Purifier: 3M erweitert Produktserie

Neue Größen, neue Funktionen. Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier kann jetzt bei noch mehr biopharmazeutischen Anwendungen eingesetzt werden. Zum einen gibt es zwei zusätzliche Labor-Größen, und die Scale-up Capsule BV 60 wird wieder eingeführt. Zum anderen sind alle Capsulen jetzt autoklavier- und sanitisierbar. Der Emphaze AEX Hybrid Purifier erreicht bereits in der Klärungsstufe hohe Produktreinheit. Daraus ergeben sich im weiteren Prozess mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Für Ihre Berichterstattung senden wir Ihnen die aktuelle Presse-Information.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Neuss

Anke Woodhouse

Tel.: 02131 14-3408

E-Mail: awoodhouse@3M.com

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie unter

https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/presse-de/pressemeldungen/ (D)

https://www.3maustria.at/3M/de_AT/pressroom-alp/ (A)

https://www.3mschweiz.ch/3M/de_CH/pressroom-alp/ (CH)

--------------------------------------------

Mehr Effizienz für biopharmazeutische Prozesse

Emphaze AEX Hybrid Purifier: 3M erweitert Produktserie

Neue Größen, neue Funktionen. Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier kann jetzt bei noch mehr biopharmazeutischen Anwendungen eingesetzt werden. Zum einen gibt es zwei zusätzliche Labor-Größen, und die Scale-up Capsule BV 60 wird wieder eingeführt. Zum anderen sind alle Capsulen jetzt autoklavier- und sanitisierbar. Der Emphaze AEX Hybrid Purifier erreicht bereits in der Klärungsstufe hohe Produktreinheit. Daraus ergeben sich im weiteren Prozess mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Seit Oktober 2018 ist der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier in insgesamt acht verschiedenen Größen erhältlich. Zwei zusätzliche Laborcapsulen für kleine Volumen (20-80 ml) und die Wiedereinführung der Scale-up Capsule BV 60 (Fläche 170 cm2) ermöglichen es, Evaluierungen in verschiedenen Skalierungen durchzuführen - vom Laborversuch bis zur Produktionsphase. Da alle Capsulen vor Prozessbeginn bei 121°C autoklaviert oder mit NaOH sanitisiert werden können, sind sie in noch mehr biopharmazeutischen Prozessen auf Wasserbasis einsetzbar - beispielweise im Bereich der Vakzinen-Produktion.

Frühere Reinheit. Mehr Effizienz

Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier ist ein multifunktionales voll-synthetisches Single-Use Produkt für die Klärung von Zellkulturen. Durch seine einzigartige Konstruktion nutzt er in nur einem Prozessschritt drei Kerntechnologien von 3M: fortschrittlichste Polymer-Werkstoffe, ein innovatives Q-funktionales Anionenaustausch-Medium aus Hydrogel-Vlies und eine integrierte mehrzonige Membran. In der Anwendung erzielt er nicht nur eine deutliche Reduktion der Trübung und die wesentliche Reduzierung von Bioburden und anderen kleinsten unlöslichen Partikeln wie Zelltrümmer, Aggregate, Bakterien oder Viren. Gleichzeitig werden auch negativ geladene, lösliche Verunreinigungen maßgeblich verringert, beispielsweise DNA und HCP. So ermöglicht der Emphaze AEX Hybrid Purifier bei hohem Durchsatz bereits in der Klärung höchste Produktreinheit. Daraus ergeben sich erhebliche Vorteile für den weiteren Prozessverlauf.

3M Innovation: Vorteil für den Kunden

"Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier ermöglicht einen wirtschaftlicheren Gesamtprozess", erklärt Ronald Graf, 3M Vertriebs- und Marketingleiter für die D-A-CH Region, 3M Separation and Purification Sciences Division. "Die Protein A-Säule erreicht höhere Produktreinheit und längere Lebensdauer. Die Größe der AEX Säule kann verringert und andere Prozessschritte können ganz eingespart werden. Um die Prozesse unserer Kunden einfacher, besser und sicherer zu machen, lassen wir uns bei 3M immer wieder von konkreten Kundenproblemen zu neuen Lösungen inspirieren."

Weitere Informationen unter go.3M.com/Emphaze

Neuss, 9. November 2018

Zeichen mit Leerzeichen: 2.716

Über 3M

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2017 einen Umsatz von über 31 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind.

3M und Emphaze sind Marken der 3M Company.

Bildunterschriften

3M Presse AEX Hybrid Purifier Family.jpg:

Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier ist in acht verschiedenen Größen erhältlich. Alle Capsulen sind autoklavier- und sanitisierbar. Foto: 3M

3M Presse AEX Hybrid Purifier BV60R BV120R.jpg: Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier erreicht bereits in der Klärung eine hervorragende Produktreinheit. Dies ermöglicht mehr Effizienz und höhere Wirtschaftlichkeit im Gesamtprozess. Foto: 3M

3M Presse AEX Hybrid Purifier BV5600R.jpg:

Der 3M Emphaze AEX Hybrid Purifier kombiniert drei Kerntechnologien von 3M: fortschrittlichste Polymer-Werkstoffe, ein innovatives Q-funktionales Anionenaustausch-Medium aus Hydrogel-Vlies und eine integrierte mehrzonige Membran. Foto: 3M

Presse-Kontakt 3M

Anke Woodhouse, Tel. 02131 14-3408

E-Mail: awoodhouse@3M.com

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1

41453 Neuss

+49 2131 14-0

Kunden-Kontakt 3M

Ina Hoffmann, Tel. 02131 14-2803

E-Mail: filter.de@3M.com

Deutschland

www.3M.de

www.3M.de/presse

https://twitter.com/3MDeutschland

https://www.facebook.com/3MDeutschland

Österreich

www.3M.com/at

https://www.3maustria.at/3M/de_AT/pressroom-alp/

https://twitter.com/3MAustria

https://www.facebook.com/3MAustria

Schweiz

www.3M.com/ch

https://twitter.com/3MSchweiz

https://www.facebook.com/3MSchweiz

3M Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Carl-Schurz-Straße 1
41453 Neuss

Sitz: 41453 Neuss · Handelsregister: B 1878 Amtsgericht Neuss 
Geschäftsführer: Prof. Dr. Joerg Dederichs, Christiane Grün, Oliver Leick
Vorsitzende der Geschäftsführung: Christiane Grün; Vorsitzender des
Aufsichtsrates: Günter Gressler 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 3M PI Emphaze AEX Hybrid Purifier_2018 11.docx 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3M Deutschland GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version