PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von 3M Deutschland GmbH mehr verpassen.

15.10.2018 – 09:43

3M Deutschland GmbH

Mit Handhygiene die Ansteckungsgefahr minimieren

Mit Handhygiene die Ansteckungsgefahr minimieren
  • Bild-Infos
  • Download

Mit Handhygiene die Ansteckungsgefahr minimieren

Hygienebewusste haben es in der Grippezeit immer dabei: Nexcare Händedesinfektions-Gel in der praktischen Reisegrösse passt in jede Tasche. Auch unterwegs beugt es in Sekundenschnelle der Ansteckung mit Krankheitserregern wie Viren und Bakterien vor.

Für Ihre Berichterstattung senden wir Ihnen die aktuelle Presse-Information.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Neuss

Christiane Bauch

Tel.: 02131 14-2457

E-Mail: cbauch@3M.com

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie unter

https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/presse-de/pressemeldungen/ (D)

https://www.3maustria.at/3M/de_AT/pressroom-alp/ (A)

https://www.3mschweiz.ch/3M/de_CH/pressroom-alp/ (CH)

-------------------------------------------------------------------------

Nexcare Händedesinfektions-Gel: effizient gegen Krankheitserreger

Mit Handhygiene die Ansteckungsgefahr minimieren

Hygienebewusste haben es in der Grippezeit immer dabei: Nexcare Händedesinfektions-Gel in der praktischen Reisegrösse passt in jede Tasche. Auch unterwegs beugt es in Sekundenschnelle der Ansteckung mit Krankheitserregern wie Viren und Bakterien vor.

Im Herbst und Winter, wenn Grippe und grippale Infekte grassieren, steigt das Risiko sich anzustecken. Gerade über die Hände werden Krankheitserreger weitergegeben, selbst wenn man das Händeschütteln zur Begrüssung und beim Abschied vermeidet: Für die Übertragung reicht schon der Kontakt mit Türgriffen, Armaturen, Einkaufswagen, Tasten an Automaten oder Geldscheinen. Doch Nexcare Händedesinfektions-Gel hilft, die Ansteckungsgefahr zu minimieren - ganz ohne Wasser und Seife.

Eliminiert 99,9 Prozent der Viren und Bakterien*)

Empfohlen wird die Verwendung von Nexcare Händedesinfektions-Gel gerade unterwegs vor dem Essen und vor der Zubereitung von Lebensmitteln, nach dem Toilettengang und beim Umgang mit Kleinkindern und Kranken. Das Gel ist dank seines Ethanolgehalts von 70 Prozent hoch effizient. Es eliminiert 99,9 Prozent der Viren und Bakterien*) und zudem Hefepilze. Zudem ist das Händedesinfektions-Gel hypoallergen und trocknet selbst sensible Haut nicht aus. In praktischen Reisegrössen ist es in Apotheken und Drogerien erhältlich. Es handelt sich um ein Biozidprodukt für die menschliche Hygiene, das vorsichtig verwendet werden muss. Bitte vor Gebrauch die Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

*) Viruzid (EN 14476+A1), Bakterizid (EN 1500, EN 13727), Levurozid (EN 1650)

Weitere Informationen unter: www.nexcare.ch

Neuss, den 15.Oktober 2018

Zeichen mit Leerzeichen: 1.580

Über 3M

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2017 einen Umsatz von über 31 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind.

3M und Nexcare sind Marken der 3M Company.

Bildunterschriften:

NEXCARE-GELMAINS-3FLACONS-FACE-CH.jpg: Nexcare Händedesinfektions-Gel hilft, die Ansteckungsgefahr zu minimieren - ganz ohne Wasser und Seife. Foto: 3M

Presse-Kontakt 3M:

Christiane Bauch, Tel.: +49 2131 14-2457

E-Mail: cbauch@3M.com

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1

41453 Neuss

+49 2131 14-0

Kunden-Kontakt 3M:

Sabrina Wettstein, Tel.: +41 44 724 91 76

E-Mail: SWettstein@3M.com

Schweiz

www.3M.com/ch

https://www.3mschweiz.ch/3M/de_CH/pressroom-alp/

https://twitter.com/3MSchweiz

https://www.facebook.com/3MSchweiz

3M Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Carl-Schurz-Straße 1
41453 Neuss

Sitz: 41453 Neuss · Handelsregister: B 1878 Amtsgericht Neuss 
Geschäftsführer: Prof. Dr. Joerg Dederichs, Christiane Grün, Nicolas Jennepin
Vorsitzende der Geschäftsführung: Christiane Grün; Vorsitzender des
Aufsichtsrates: Günter Gressler 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 3M_Presse_Händedesinf-Gel_Grippezeit(CH)_10-2018.docx 

Weitere Storys: 3M Deutschland GmbH
Weitere Storys: 3M Deutschland GmbH