Alle Storys
Folgen
Keine Story von ViveLaCar GmbH mehr verpassen.

ViveLaCar GmbH

ViveLaCar kooperiert mit BCA, Europas führendem digitalen B2B-Gebrauchtwagenmarktplatz

ViveLaCar kooperiert mit BCA, Europas führendem digitalen B2B-Gebrauchtwagenmarktplatz
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

ViveLaCar kooperiert mit BCA,

Europas führendem digitalen B2B-Gebrauchtwagenmarktplatz

– Bequem bewerten, schnell verkaufen: Online-Ankauf für Gebrauchtwagen startet

– Mobility Fintech aus Stuttgart baut Angebot auf der Plattform weiter aus

In Kooperation mit CarTrade2B, einem Unternehmen der BCA-Gruppe, erweitert das Stuttgarter Start-up ViveLaCar jetzt sein Angebot. Abo-Interessenten können ihr Fahrzeug bequem ohne große Formalitäten und zeitlichen Aufwand sowie ohne Abschluss eines Auto-Abos komplett digital zum Kauf anbieten. Damit wird www.ViveLaCar.com schrittweise zu einer End-to-End-Plattform ausgebaut.

Sicher, schnell und digital. Das ist das neue Angebot von ViveLaCar und BCA. Seriös bewerten, schnell und einfach verkaufen: Wer sich für ein Auto-Abo interessiert, aber noch ein Auto besitzt, kann es nun ganz einfach verkaufen. Auf www.ViveLaCar.com kann mit nur wenigen Angaben der Fahrzeugwert ermittelt und ein konkretes Angebot eingeholt werden. BCA bewertet das Fahrzeug komplett digital via Online-Live-Inspection und bietet dem potenziellen Verkäufer einen fixen, tagesaktuellen Ankaufpreis. Der Interessent profitiert von einem voll-digitalen Prozess und spart sich die lange Suche nach einem interessierten Käufer sowie umständliche Preisverhandlungen für sein Fahrzeug. Die Fahrzeugabgabe erfolgt an einem BCA-Standort oder direkt an der Haustüre. Dort werden die Angaben zum Fahrzeugzustand geprüft. Der vereinbarte Ankaufpreis wird direkt überwiesen – ganz unabhängig vom Abschluss eines Auto-Abos bei ViveLaCar.

Statements

Philipp Berg, Managing Director bei BCA:

„Wir freuen uns über die Kooperation mit einem Innovationstreiber im wachsenden Auto-Abo-Markt. Unsere Kompetenz in der digitalen Fahrzeugbewertung, kombiniert mit einer führenden Auto-Abo-Plattform, schafft für Abo-Interessenten einen echten Mehrwert und ist ein Paradebeispiel für bedarfsorientierte und digitale Kundenlösungen.“

Mathias R. Albert, Gründer und CEO von ViveLaCar:

„Durch unsere Kooperation mit BCA machen wir den nächsten Schritt, ViveLaCar zu einer End-to-End-Plattform weiterzuentwickeln. Immer mehr Interessenten fragen uns nach einer Lösung für das eigene Auto und diese können wir nun direkt auf unserer Plattform anbieten.“

Über BCA:

BCA ist Europas größter Marktplatz für den gewerblichen Handel mit gebrauchten Fahrzeugen. Über die unterschiedlichen Verkaufskanäle, online und auch physisch, werden jährlich über 1,5 Millionen Fahrzeuge vermarktet. BCA bietet die relevanten Dienstleistungen für eine erfolgreiche Gebrauchtwagenvermarktung, von Systemen für Bestandsmanagement bis hin zu effizienten Logistikkonzepten. Eine große Anzahl und Auswahl an Fahrzeugen sowie deren schnelle Verfügbarkeit sind wichtige Merkmale für Käufer. Verkäufer profitieren von der hohen Umschlagsgeschwindigkeit, den effizienten und revisionssicheren Prozessen sowie marktgerechten Erlösen. Als erster Anbieter gewerblicher Gebrauchtwagenauktionen ist BCA im Jahre 1995 auch in Deutschland gestartet und hat sich zum Marktführer entwickelt. BCA betreibt Logistikzentren in Berlin/Hoppegarten, Dorfmark, Groß-Gerau, Heidenheim und Neuss, wo auch die Firmenzentrale beheimatet ist.

Über ViveLaCar:

Mobility Fintech Start-up aus Stuttgart mit Standorten in Berlin, Wien und Zagreb. Mit innovativen Lösungen verändert ViveLaCar das Automobilgeschäft und schafft Mehrwerte für alle Akteure. Im Mittelpunkt steht dabei der Anspruch, die Wertschöpfung von Automobilen deutlich zu verbessern, Ressourcen zu schonen und für Kunden ein optimales Nutzer-Erlebnis zu schaffen. Das von ViveLaCar entwickelte Business-Anwendung VALOR® optimiert für Händler die Erlöse und bietet Kunden ein perfektes Auto-Abo. ViveLaCar ONE® ist das neue Angebot für alle, die eine wirtschaftliche und flexible Autonutzung mit der Schaffung von neuen Freiräumen verbinden möchten. Wenige Klicks reichen, um auf der Plattform www.ViveLaCar.com auf ein täglich wechselndes Angebot an aktuellen Fahrzeugen vieler Marken und Modelle, welche im Abo angeboten werden, zurückzugreifen und diese voll digital zu buchen. Mit einer sofortigen Verfügbarkeit und nur drei Monaten Kündigungsfrist bietet ViveLaCar den Kunden eine einzigartige Flexibilität. ViveLaCar gibt es bereits in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kontakt Presse und Belegadresse:
ViveLaCar GmbH, Zettachring 2, D-70567 Stuttgart
Ansprechpartner: Stephan Lützenkirchen, Tel: +49/711/25273012, E-Mail:  stephan.luetzenkirchen@vivelacar.com
 
BCA Autoauktionen GmbH, Floßhafenstraße 5, D-41460 Neuss
Ansprechpartner: Pressestelle, Tel: +49/2131/3100720, E-Mail:  presse.de@bca.com
 
MediaTel Kommunikation & PR, Haldenweg 2, D-72505 Krauchenwies
Ansprechpartner: Peter Hintze, Tel. +49/7576/9616-12, E-Mail:  hintze@mediatel.biz


Weiteres Material zum Download

Dokument:  PR_ViveLaCar_Kooperation_BCA_FINAL.docx