Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von OPPO
Keine Meldung von OPPO mehr verpassen.

10.02.2020 – 13:58

OPPO

OPPO weiterhin auf Wachtumskurs in Westeuropa: Reno2 und Reno2 Z Smartphones ab sofort auch in Deutschland erhältlich

OPPO weiterhin auf Wachtumskurs in Westeuropa: Reno2 und Reno2 Z Smartphones ab sofort auch in Deutschland erhältlich
  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf (ots)

OPPO, eine der Top 5 Smartphone Brands weltweit, startet diese Woche auf dem deutschen Markt durch. Damit knüpft OPPO an die erfolgreichen Marktstarts der letzten zwei Jahre in Europa an. Nach Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich und der Schweiz sind damit die Produkte von OPPO jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Im Handel können die Reno2 Series bei Amazon, Cyberport, Expert, MediaMarkt, mobilcom-debitel, 1&1, OTTO, Saturn und yourfone ab sofort erworben werden. Zusätzlich wurden Partnerschaften mit Komsa und W-Support geschlossen, um so eine langfristige Durchdringung des Marktes zu erreichen. Als wichtiger Schritt der Wachstumsstrategie in Westeuropa und gleichzeitig als gelebter Ausdruck von OPPO's Entdeckergeist.

"Europa ist für OPPO ein bedeutender strategischer Markt. Der Eintritt in den deutschen Markt war nur eine Frage der Zeit. Uns ist zunächst wichtig, die lokalen Märkte, deren Besonderheiten sowie die Bedürfnisse der Nutzer vor Ort auch wirklich zu kennen und die Teams entsprechend auszurichten. Die Zeit haben wir uns genommen, das war uns wichtiger als reine Geschwindigkeit. Mit den Reno2 und Reno2Z Phones können sich die Konsumenten in Deutschland jetzt auf richtungsweisende Innovationen in Design, Fotografie sowie Performance freuen. Gleichzeitig sind wir stolz darauf OPPO's Tradition in punkto technologischer Innovationen und Design in diesen Schlüsselmarkt einzubringen. Wir freuen uns auf unsere Zukunft hier in Deutschland", so Johnny Zhang, CEO von OPPO Deutschland.

Die Reno2 und Reno2 Z Devices gehören zu den neuesten Vertretern der beliebten Reno Serie von OPPO. Der Kreativität der Nutzer werden dabei keine Grenzen gesetzt. Dafür sorgen unsere Foto-Enhancement Features. Beim Quad-Kamera-Setup mit an Bord ist ein 5x Hybrid Zoom, für größtmögliche Objektnähe, ein Ultra Dark Mode für ultraklare Nachtaufnahmen bei extrem schwachen Lichtverhältnissen und ein Ultra Steady Video, der Stabilisator für Videoaufnahmen unterwegs. Hinzu kommen die einzigartigen multiperspektivischen Fähigkeiten der Reno2 Serie, die es Usern ermöglicht, die Dinge anders zu sehen und ihrer Vorstellungskraft und Kreativität freien Lauf zu lassen.

Richtungsweisende Kameratechnologie lässt Kreativität der User freien Lauf

OPPO hat es sich schon immer auf die Fahne geschrieben, die Grenzen des Smartphone-Universums immer wieder zu erweitern: Dazu zählt das Reno2 mit seinen 4 Kameras für ein "full focal length imaging system", inklusive 5 x Hybrid Zoom, Ultra-Weitwinkel und noch vieles mehr. Zusätzlich noch die 3 Linsen für unterschiedlichste Brennweiten von Ultra-Weitwinkel zu Teleobjektiv, mit Bildtechnologie für einen weichen durchgängigen Zoom. Die Ultra-Weitwinkel-Linse mit beeindruckender 116° Perspektive. Für noch einzigartigere Bilder und Motive.

Mit einer 48MP Hauptlinse, optischem Bildstabilisator, einer F1.7 Blende und einem 1/2-inch Fotosensor mit Quad Bayer Technologie, performt das Reno2 selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen hervorragend. Dabei umfasst der Ultra Dark Mode der Reno2 Serie ein breites Spektrum von Modi für Nachtaufnahmen, dank der leistungsstarken NPU und der optimierten Algorithmen von OPPO. Selbst bei einer Lichtstärke unter 1 Lux, werden die Bilder optisch durch die netzwerk-optimierte AI Bildrauschunterdrückung der Hardware aufgewertet. Über das hinaus, was das bloße Auge noch erkennt. Während dynamische Belichtungsanpassungen per Software gleichzeitig die Bildhelligkeit so regulieren, dass Objekte bei Nacht besser beleuchtet werden. Dank der eingebauten NPU, wird die Bildverarbeitung dabei in Rekordzeit beschleunigt. Das bedeutet: Da wo das bloße menschliche Auge die Dunkelheit nicht durchdringen kann, setzt Reno2 an. Damit die Nutzer ab sofort beeindruckende Szenen wie Glühwürmchen oder Candle Light Dinner problemlos festhalten können.

Aber ein einzelnes Bild erzählt noch keine ganze Geschichte. Denn gerade bei Social Media setzen User zunehmend auf Videoaufnahmen. Kein Zufall also, dass auch wir bei OPPO uns verstärkt mit Videoaufnahmen beschäftigt haben. Das Ergebnis: OPPO's richtungsweisender Ultra Steady Video Mode. Für die verbesserte Stabilität von Videos. So können User wackelfreie Videos shooten, während sie Joggen, Skifahren, Skaten, Radfahren oder anderen Aktivitäten nachgehen. Dahinter steckt hochpräzise Inertialmesssystem (IMU) mit hoher Abtastrate und einem Hull Sensor, der einen elektronischen sowie einen optischen Bildstabilisator aufweist. Beide gleichen wacklige Shots aus und beide verbessern bei einer 60fps Frame Rate sowohl Stabilität, Fluss und die Gesamt-Bildqualität aus.

Nutzerzentriertes Design verbindet Anwendbarkeit und Stil

Das Reno2 punktet mit einem 6.5" AMOLED Bildschirm, einer Auflösung von 2400x1080 und einer Screen-to-Body-Ratio von 93.1%. Aus langlebigem Corning® Gorilla® Glass der 6. Generation. Das Reno2 Z überzeugt mit einem etwas kleineren 6.5'' AMOLED Bildschirm, einer 2340x1080 Auflösung, einer Screen-to-Body-Ratio von 91.1%. Aus langlebigem Corning® Gorilla® Glass der 5. Generation. Das Reno2 hat zusätzlich einen AMOLED Bildschirm für eine verbesserte Lesbarkeit im Sonnenlicht und ausreichender Helligkeit selbst in hellen Außenumgebungen. Während gleichzeitig die Bildschirm-Lebensdauer um 50% gesteigert und der Energieverbrauch um 6% reduziert werden konnte. Zusätzlich weist das Reno2 eine Shark Fin Pop-up Kamera auf. Für klare Gegenlichtaufnahmen und einem neuen AI Beauty Mode. Das Reno2 Z und Reno2 F haben eine 16MP Pop Up Kamera an der Vorderseite mit Atmosphere Light.

Merkmal der Reno2 Serie ist das Seamless Curved Gehäuse. Bestehend aus einem einzigen Teil. Je nach Betrachtungswinkel ändern sich dabei die Farbschattierungen. Hier hat OPPO eine 3-Layer-Stripping Technology verwendet. Für ein stimmiges farbliches Gesamtbild in Glossy-Optik. Damit setzt sich diese Linie auch ästhetisch von der klassischen Reno Serie ab, die vom Design zurückgenommener und statischer Auftritt. Die Kameras auf der Rückseite des Gehäuses befinden sich versteckt unter der Hülle des Gehäuses. Das Gehäuse selbst besteht aus beständigem Corning Gorilla Glas der 5. Generation.

Die OPPO Reno2 Serie "Twighlight Mist" bezieht sich auf das faszinierende Farbspiel der Natur. Hier wurden aufwändige Herstellungstechniken angewendet. Für satte Farbtöne verbunden mit einem traumhaft schillernden Farbspiel, das sich unter Lichteinfluss verändert. Für Luminous Black wurden die Bereiche, die das Licht abgeben über eine Rolle verarbeitet, umso die unebene Nano-Textur zu gewinnen, die für den Leuchteffekt in Abhängigkeit des Betrachtungswinkels sorgen. Die Verwendung des Ribbon Transfer 2.0 Prozesses sorgt für einen Farbverlaufeffekt, der über die ausstrahlende Textur gelegt wird, der für die OPPO Reno2 Serie so charakteristisch ist. Der graduelle Beleuchtungseffekt sorgt dafür, dass die schwarze Farbe ihre Helligkeit verändert. Je nach Betrachtungswinkel, ähnlich den unterschiedlichen Wassertiefen.

Richtungsweisende Hardware und Software für absolute Top-Performance

Betriebssystem der Reno2 Serie ist ColorOS 6.1, basierend auf der neusten Version Android Pie 9.0, für eine reibungslose User Experience, die viel Freude bereitet. In Form einer völlig neuen visuellen Experience, inklusive Wallpaper, die noch besser zum Design des Smartphones passen. Leicht, elegant und randlos verlaufende Farben ersetzen die ursprünglichen breiten Farbblöcke. Und neue Gesten für die Navigation erhöhen den Bedienkomfort mit einer Hand.

Darüber hinaus verspricht die Reno2 Serie eine Gaming Experience der Extraklasse. Dank verbesserter Features wie Touch Boost 2.0, Frame Boost 2.0 und Game Space. Touch Boost 2.0 hilft Usern dabei die üblichen Fallstricke bei Hardcore Titeln zu umschiffen, während Frame Boost 2.0 den aktuellen Status der Performance analysiert. Um Framerate und Stabilisierung für eine Gaming Experience der Extraklasse anzupassen. Frame Boost 2.0 hilft ebenfalls einen zu hohen Energieverbrauch oder ein Erwärmen des Gerätes zu verhindern.

Zusätzlich hilft Game Space die Apps so zu managen, dass User sich auf den größtmöglichen Gamingspaß ohne Ablenkung konzentrieren können. Dafür gab es vom TÜV Rheinland ein 5 Sterne Gaming Zertifikat. Dabei wurden übergreifende Faktoren des Telefons vom Bildschirm, Batterieladung, Performance und Signalstärke bewertet.

Des Weiteren hat sich OPPO stark auf Video Content fokussiert. Für ein bestmögliches Nutzererlebnis. Davon zeugen die hochwertigen Screens der Reno2 Serie, Dolby Atmos®, und Hi-Res Audio.

Die OPPO Reno2 Serie verwendet fürs Aufladen die schnelle und sichere VOOC Flash Charge 3.0 Technology. Basierend auf einem neuen VFC Algorithmus. Dabei werden die letzten 10% des Ladeprozesses verkürzt, indem die Erhaltungsladungsladezeit verdoppelt wird. VOOC Flash Charge 3.0 kombiniert Batterien der Reno2 Series' 4,000mAh (Typ), damit User in den Genuss höherer Batterielebensdauern kommen.

Preise und Verfügbarkeit

OPPO Reno2 und Reno2 Z gibt es in folgenden Versionen und Preisen:

Model	Version	Preis (inkl. MwSt)
Reno2	8GB/256GB	499 EUR
Reno2 Z	8GB/128GB	369 EUR 

Über OPPO

OPPO ist einer der führenden Smartphone Hersteller weltweit. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte des Unternehmens in 2008 mit dem Launch des ersten Smartphones "Smiley Face". Angetrieben von der bestmöglichen Verbindung von richtungsweisendem Design und innovativer Technologie.

Aktuell überzeugt OPPO seine Kunden mit einem weitreichenden Angebot smarter Devices und Lösungen. Dazu zählen unter anderem die Find und Reno Serien sowie das Betriebssystem ColorOS und Internet Services wie die OPPO Cloud und OPPO+.

OPPO ist in 40 Ländern und Regionen präsent. Unter anderem mit 6 Research Zentren, 4 R&D Zentren sowie dem internationalen Design Center in London. Täglich arbeiten mehr als 40.000 Mitarbeiter daran, das Leben unserer Kunden auf der ganzen Welt zu verbessern.

Pressekontakt:

Für weitere Anfragen, wenden Sie sich bitte an Conan Zhao aus dem
OPPO PR Team: zhaoyuanxun@oppo.com

Original-Content von: OPPO, übermittelt durch news aktuell