PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tile mehr verpassen.

07.12.2020 – 19:25

Tile

Tile und HP dehnen die Suchtechnologie von Tile auf weitere PCs aus

San Mateo, Kalifornien (ots/PRNewswire)

Die EliteBook 800 Serie von HP sowie ZBook Firefly 14 und 15 G8 werden jetzt mit vorinstallierter Tile-Software ausgeliefert

Tile, das weltweit führende Unternehmen für intelligente Lokalisierung, und HP führen zusätzliche PC-Geräte mit der Suchtechnologie von Tile ein, um Millionen von Menschen ein sicheres Gefühl zu vermitteln, wenn sie von zu Hause aus arbeiten oder sich auf die Rückkehr ins Büro vorbereiten. Seit heute werden die beliebte EliteBook 800 G8-Reihe von HP, die die Modelle x360 830, 830, 840 und 850 umfasst, und das ZBook Firefly 14 G8 sowie das ZBook Firefly 15 G8 mit vorinstalliertem Tile ausgeliefert. Diese neuen Geräte ergänzen die Elite Dragonfly- und EliteBook 1000-Serie in der wachsenden Palette von HPs Tile-fähigen Geräten.

"Wir machen die Technologie von Tile durch eine vorinstallierte Softwarelösung, die keine Hardware benötigt, zugänglicher und einfacher zu bedienen", so CJ Prober, CEO von Tile. "Unsere Zusammenarbeit mit Intel, um diese reine Softwareversion von Tile zu ermöglichen, und mit HP als erstem OEM, der diese Fähigkeit in seine Produkte integriert hat, ist ein bedeutender Meilenstein, um IT-Abteilungen und Endanwendern gleichermaßen ein beruhigendes Gefühl zu vermitteln."

Nach der Aktivierung über die Tile-Windows-Anwendung können Benutzer der EliteBook 800 Serie und des ZBook Firefly die Tile-Funktionen der mobilen Tile-Anwendung nutzen, um ihren Laptop zu finden, wenn er sich in der Nähe oder weit entfernt befindet. Diese Funktionen funktionieren sogar, wenn sich das Gerät im Ruhezustand, im Schlafzustand oder im Soft-Off-Modus befindet.

Ob Sie von zu Hause aus arbeiten oder sich auf den Rückweg ins Büro vorbereiten, die Fähigkeit, Ihren Laptop zu finden, ist entscheidend, besonders in diesen unsicheren Zeiten. Anfang dieses Jahres stellte Tile fest, dass fast drei Viertel (72 Prozent) die Möglichkeit, ihren verlorenen oder verlegten Laptop wiederzufinden, als sehr oder äußerst wertvoll bezeichneten.

Dies ist die erste Geräteintegration von Tile mit Intel nach der Ankündigung einer Zusammenarbeit Anfang dieses Jahres. Die Teams von Tile und Intel arbeiten weiterhin eng mit den PC-Herstellern zusammen, um das beste Tile-Erlebnis für ihre Benutzer zu ermitteln. Tatsächlich wird Tile im Jahr 2021 auf ausgewählten HP-11th Gen Intel Core Plattformen vorinstalliert sein, die mit Intel Wi-Fi 6 (Gig+) WLAN-Karten und integriertem Intel Bluetooth konfiguriert sind.

"Durch die Integration der Tile-Funktionen in unsere Wi-Fi/Bluetooth-Lösungen für Intel PC-Plattformen haben wir es unseren PC-Partnern extrem einfach gemacht, Tile zu aktivieren und diese Funktion den Benutzern anzubieten", erklärte Eric McLaughlin, Vice President Client Computing Group und GM Wireless Solutions Group bei Intel.

Weitere Partner von Tile sind unter anderem Skullcandy, Comcast, Bose und Herschel. Heute kann praktisch jedes Produkt Tile-fähig gemacht werden. Erfahren Sie mehr unter thetileapp.com/partner.

Über Tile

Tile(TM) bietet alle Möglichkeiten einer intelligenten Lokalisierung und lokalisiert täglich bis zu sechs Millionen einzigartige Gegenstände. Die Cloud-basierte Suchplattform von Tile, die ihre riesige Gemeinschaft, die 195 Länder umfasst, nutzt, hilft den Menschen, die Dinge zu finden, die ihnen am wichtigsten sind. Tile wurde gerade als Nummer 5 auf der Liste der innovativsten Unternehmen der Unterhaltungselektronik von Fast Company ausgezeichnet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien, und wird von Francisco Partners, Bessemer Venture Partners und GGV Capital unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Tile.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1159832/Tile_Logo.jpg

Pressekontakt:

Jade Castro
jade.castro@tile.com

Original-Content von: Tile, übermittelt durch news aktuell