Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Tile

24.07.2019 – 13:36

Tile

Tile sichert sich 45 Millionen Dollar für den Aufbau von Embedded-Partnerschaften, internationales Wachstum, Produkt- und Dienstleistungserweiterungen

Tile sichert sich 45 Millionen Dollar für den Aufbau von Embedded-Partnerschaften, internationales Wachstum, Produkt- und Dienstleistungserweiterungen
  • Bild-Infos
  • Download

San Mateo, CA (ots)

Tile, das weltweit führende Unternehmen für intelligente Standorte, gab heute den Abschluss seiner Series C Fundraising-Runde bekannt, mit einer Minderheitsbeteiligung unter der Leitung von Francisco Partners, einer globalen, technologieorientierten Private-Equity-Firma. Die Investition wird die Pläne zum Ausbau der Embedded-Partnerschaften von Tile beschleunigen, wodurch Produkte von Drittanbietern genauso auffindbar werden wie die beliebten eigenen Geräte von Tile. Die Investition wird es Tile auch ermöglichen, international schneller zu wachsen, in neue Produktkategorien zu expandieren und seinen Premium-Service zu verbessern, um seiner wachsenden Gemeinschaft von Nutzern mehr Sicherheit zu bieten.

Tile ist in den letzten Jahren stark gewachsen, da die Kunden zunehmend auf Technologie angewiesen sind, die mehr tut, als verlorene Schlüssel zu finden: Die Nutzer verlassen sich nun auf den beliebten Service, der sie daran erinnert, wenn sie ohne Laptop zur Arbeit gegangen sind, verlorenes Gepäck findet, die Familienkatze im Hinterhof sucht und sogar die Jacke im Auge zu behalten, die ein Kind häufig zurücklässt. Das Unternehmen berichtet auch, dass die Anmeldungen für seinen im Oktober 2018 eingeführten Premium-Service die ursprünglichen Erwartungen deutlich übertroffen haben und in Zukunft einen Schwerpunkt bilden werden. Das Wachstum des Unternehmens fällt mit einer Zeit zusammen, in der das tägliche Leben hektischer wird und der Mensch im Durchschnitt fast ein Jahr seines Lebens damit verbringt, nach verlorenen Gegenständen zu suchen.

"Millionen von Nutzern vertrauen uns bereits, dass wir ihr Hab und Gut schützen und verlegte Gegenstände finden - wir werden dieses Versprechen einlösen - und noch mehr", sagt CJ Prober, CEO von Tile. "Diese Investition leitet ein neues Kapitel für Tile ein: Mit neuen Produkten und erweiterten Partnerschaften können wir den täglichen Schmerz des Verlustes oder Verlegens von Dingen, die für unseren weltweiten Kundenstamm am wichtigsten sind, noch besser lindern."

Diese Investition kommt gerade recht, da Tile mit seiner Embedded-Strategie, die mit Produktpartnern wie Bose, Skullcandy und Sennheiser begann und mit Halbleiterpartnern wie Qualcomm, Nordic und Dialog weiter wächst, einen Wendepunkt erreicht, was bis Ende dieses Jahres zu Millionen von Tile-fähigen Geräten von Drittanbietern in mehreren neuen Branchen führt.

"Tile war Vorreiter in der Kategorie Smart Location", sagt Andrew Kowal, Partner bei Francisco Partners. "Da die Bluetooth-Technologie in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich in fast 30 Milliarden Geräten enthalten sein wird, ist Tile bereit, eine integrierte Suchlösung für einen schnell wachsenden Markt zu liefern. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Tile, da das Unternehmen in das nächste Kapitel seiner Wachstumsgeschichte eintritt."

Tile hat einen Teil der Investitionen der C-Serie von den bestehenden Investoren GGV und Bessemer sowie von den neuen Investoren Bryant Stibel und Silicon Valley Bank übernommen.

Über Tile

Tile ist Vorreiter im Bereich "Smart Location" und gibt allem die Kraft des intelligenten Standorts. Die Cloud-basierte Suchplattform von Tile nutzt seine riesige Community, die sich über 230 Länder erstreckt, und hilft Menschen, die Dinge zu finden, die ihnen am wichtigsten sind. Die globale Tile-Gemeinschaft findet täglich mehr als vier Millionen Gegenstände. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien, und wird von Francisco Partners, Bessemer Venture Partners und GGV Capital unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Tile.com.

Über Francisco Partners

Francisco Partners ist eine Investmentgesellschaft, die sich auf technologie- und technologiegestützte Dienstleistungsunternehmen spezialisiert hat. Seit seiner Gründung vor fast 20 Jahren hat Francisco Partners über 14 Milliarden Dollar an gebundenem Kapital aufgenommen und in mehr als 200 Technologieunternehmen investiert, was es zu einem der aktivsten und traditionsreichsten Investoren in der Technologiebranche macht. Das Unternehmen investiert in Möglichkeiten, bei denen sein tiefes Branchenwissen und seine operative Expertise Unternehmen dabei unterstützen können, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.franciscopartners.com.

Über Bryant Stibel

Bryant Stibel wurde 2013 gegründet, um Unternehmen mit Schwerpunkt auf Technologie, Medien und Daten strategisch, finanziell und operativ zu unterstützen. Die Bryant Stibel-Plattform ist insofern einzigartig, als sie die kreative Vision von Kobe Bryant, einer der bekanntesten und angesehensten Sportikonen der Welt, mit Jeff Stibel, einem bewährten marktgetriebenen Betreiber und Serial Entrepreneur, sowie einem Team von bewährten Führungskräften öffentlicher und privater Unternehmen kombiniert. Das Team verfügt über umfangreiche Erfahrung im Betrieb von Technologie- und datengesteuerten Unternehmen sowie im Einsatz von Kapital über seine Wachstums- und Risikoplattformen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.BryantStibel.com.

Über die SVB Finanzgruppe

Seit mehr als 35 Jahren helfen die SVB Financial Group (NASDAQ: SIVB) und ihre Tochtergesellschaften innovativen Unternehmen und ihren Investoren, mutige Ideen schnell voranzubringen. Die Geschäftsbereiche der SVB Financial Group, darunter die Silicon Valley Bank, bieten Unternehmen aus den Bereichen Commercial, Investment und Private Banking, Asset Management, Private Wealth Management, Brokerage und Investment Services sowie Fund Management Services für Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Life Science und Healthcare, Private Equity und Venture Capital sowie Premium-Wein an. Die SVB Finanzgruppe mit Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien, ist in Innovationszentren auf der ganzen Welt tätig. Erfahren Sie mehr unter www.svb.com

Pressekontakt:

Julia Rauch im Auftrag von Tile
tile@schwartzpr.de
089-21187143

Original-Content von: Tile, übermittelt durch news aktuell