Alle Storys
Folgen
Keine Story von Diözese Rottenburg-Stuttgart mehr verpassen.

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Hoffnungszeit am Telefon

Ein Dokument

Hoffnungszeit am Telefon

Mitglieder der Diözesanleitung sprechen Anrufern am Gründonnerstag und Karfreitag einen Segen zu

Rottenburg. Zum zweiten Mal steht die Karwoche im Zeichen der Coronapandemie und ist mit vielen Einschränkungen verbunden. In dieser schwierigen Zeit möchte die Diözese Rottenburg-Stuttgart Hoffnung vermitteln und offeriert ein Telefon-Angebot für alle, die am Gründonnerstag oder Karfreitag gerne einen Segenszuspruch erhalten möchten.

Die Einladung steht unter der Überschrift „Hoffnungszeit am Telefon“ und ist ein Zusatzangebot zur erfolgreichen „Hoffnungszeit“-Reihe mit ihren Videoclips auf der Homepage der Diözese und in den Sozialen Medien. Dabei werden Mitglieder der Diözesanleitung sowie Referentinnen und Referenten aus dem Bischöflichen Ordinariat die Anrufe entgegennehmen. Nach einer Begrüßung und einem kurzen Ausschnitt aus dem Tagesevangelium, sprechen sie den Anruferinnen und Anrufern einen Segen der Hoffnung zu. Sofern es gewünscht wird, besteht danach auch die Möglichkeit zu einem kurzen Gespräch über persönliche Anliegen.

Hinweise:

Die „Hoffnungszeit am Telefon“ ist freigeschaltet am Gründonnerstag, 1. April, in der Zeit zwischen 16 und 20 Uhr sowie am Karfreitag, 2. April, von 18 bis 20 Uhr. Sie ist erreichbar unter den Telefonnummern 07472/169-1974 und 07472/169-1975.

Die gesammelten Beiträge der Reihe „Hoffnungszeit“ finden sich auf der Homepage der Diözese Rottenburg-Stuttgart unter: www.drs.de

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart umfasst mit ihren 1020 Kirchengemeinden und 1,8 Millionen Mitgliedern den württembergischen Landesteil Baden-Württembergs, und ist bundesweit die viertgrößte Diözese. Seit dem Jahr 2000 steht ihr Dr. Gebhard Fürst als Bischof vor. Unter ihrem Dach leisten 24.000 Haupt- und 170.000 Ehrenamtliche ihren Dienst für die Menschen und legen so Zeugnis ab vom lebendigen Gott. Auf dem Gebiet der Diözese stehen rund 890 Kindergärten in katholischer Trägerschaft und bieten rund 46.600 Kindern eine Betreuung; 98 katholische Schulen werden von 25.500 Schülern besucht, und in 980  karitativen Einrichtungen finden rund 495.000 Menschen eine Betreuung. Im Rahmen des weltkirchlichen Engagements gibt es Partnerschaften mit Diözesen in über 80 Ländern weltweit. Aktuelles sowie Hintergründe bietet die Homepage  www.drs.de 
 Postings zu allen Aspekten des vielfältigen kirchlichen Lebens in der Diözese gibt es hier:
 www.facebook.com/drs.news
 www.youtube.com/user/DRSMedia
  www.instagram.com/dioezese_rs/
 https://twitter.com/BischofGebhard?lang=de
 https://soundcloud.com/rottenburg-stuttgart
 spotify.com (Diözese Rottenburg-Stuttgart)
Pressestelle
Verantwortlich: Thomas Brandl, Direktor Mediale Kommunikation der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Anschrift: Postfach 9, 72101 Rottenburg am Neckar - Dienstgebäude: Bischof-von-Keppler-Str. 7, 72108 Rottenburg am Neckar
Weitere Storys: Diözese Rottenburg-Stuttgart
Weitere Storys: Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • 29.03.2021 – 10:51

    Bischof Fürst ruft zur Unterstützung auf

    Bischof Fürst ruft zur Unterstützung auf Osterkollekte und großherzige Spenden ermöglichen die Umsetzung innovativer Ideen durch die Bischof-Moser-Stiftung Rottenburg. Im Vorfeld der Osterkollekte 2021 ruft Bischof Dr. Gebhard Fürst dazu auf, auch dieses Jahr die ...

    Ein Dokument
  • 26.03.2021 – 09:40

    Bischof zelebriert Chrisammesse in Weingarten

    Bischof zelebriert Chrisammesse in Weingarten Über den Livestream aus der Basilika können Priester und Gläubige in der Diözese mitfeiern Weingarten/Rottenburg. In der Chrisammesse weiht Bischof Dr. Gebhard Fürst traditionell am Montag der Karwoche die Heiligen ...

    Ein Dokument
  • 25.03.2021 – 17:33

    Gottesdienste auch über Ostern in Präsenz

    Gottesdienste auch über Ostern in Präsenz Diözese Rottenburg-Stuttgart ermöglicht gemeinsame Feiern bis zu einer 7-Tages-Inzidenz von 200 Rottenburg. An den Kar- und Ostertagen wird es in der Diözese Rottenburg-Stuttgart Präsenzgottesdienste geben können. Diese ...

    Ein Dokument