Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Stadt Qingdao mehr verpassen.

28.08.2020 – 16:37

Stadt Qingdao

Sommergipfel des chinesischen Unternehmerforums Yabuli in Qingdao eröffnet

Sommergipfel des chinesischen Unternehmerforums Yabuli in Qingdao eröffnet
  • Bild-Infos
  • Download

Qingdao (ots)

Am 28. August 2020 findet der Sommergipfel des chinesischen Unternehmerforum Yabuli in Qingdao statt. Chinas herausragende Unternehmer versammelten sich in Qingdao, einer Stadt mit großer Expertise für Existenzgründungen, die "Unternehmen und Unternehmer versteht", um gemeinsam die zukünftige Entwicklung zu fördern. "Chinesische Unternehmen unter dem großen Test" ist das Thema des diesjährigen Forums. Die Diskussionen einer Reihe von Schlüsselfragen, die für Unternehmer von Belang sind, wie zum Beispiel die Lösung der Probleme kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), die industrielle Umwandlung und Niveauanhebung durch das industrielle Internet oder die vielversprechenden Möglichkeiten der digitalen Infrastruktur, werden auf dem Gipfel ein spannendes "Brainstorming" entstehen lassen.

In den vergangenen 20 Jahren hat sich das Yabuli-Forum zur einflussreichsten Austauschplattform für Unternehmer in China entwickelt. Seine konstruktive, nachdenkliche und aktive Art hat nicht nur das Bewusstsein der chinesischen Unternehmer für soziale Verantwortung geweckt, sondern auch eine einzigartige Rolle bei der Förderung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung Chinas gespielt und dafür positive Beiträge geleistet. Als Brückenkopf der neuen Höhe der Öffnung von Shandong nach außen, als neuer wichtiger strategischer Stützpunkt für die tiefgreifende Öffnung der Regionen nördlich des Jangtse-Flusses und als neue Plattform für die internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßeninitiative hat Qingdao für Unternehmer die derzeit umfassendste Entwicklungsplattformgeschaffen.

Qingdao legt großen Wert auf die Verbreitung des Unternehmergeistes, die Optimierung des Investitions- und Geschäftsumfelds, die Achtung der Unternehmer und die Förderung ihrer Innovation und Kreativität. Zu diesem Zweck hat Qingdao in 17 Wirtschaftsbehörden Abteilung für die Förderung der Marktallokation eingerichtet, sich offen für die Ausarbeitung der öffentlichen Politik eingesetzt und juristische Dienstleistungen in Anspruch genommen, um die Unternehmen dabei zu unterstützen, die politischen Maßnahmen durchzuführen. Ziel ist es, eine marktorientierte, rechtsstaatliche, professionelle sowie offene, dienstleistungs- und effizienzorientierte Regierung aufzubauen. Durch eine Reihe von innovativen Maßnahmen hat Qingdao erreicht, dass sich jeder Unternehmer in dieser Stadt "bequem" fühlt. In der ersten Hälfte des Jahres 2020 lag der Gesamtindex der Zufriedenheit der Unternehmer in Qingdao mit dem staatlichen Dienstleistungsumfeld in der Stadt bei 96,05 Punkten -0,81 Punkte höher als im Vorjahr. Angesichts des beispiellosen Tests der Pandemie-Bekämpfung startete Qingdao im Juni 2020 mehr als 500 neue Projekte. Die monatliche Investitionssumme betrug fast 100 Milliarden Yuan - ein neues Rekordhoch innerhalb der letzten drei Jahre.

Qingdao freut sich darauf, ein neuer Stabilitätsanker für die weitere Fahrt der Unternehmer zu werden.

Pressekontakt:

Ansprechpartnerin:
Zhu Yiling
Tel: 0086-532-85911619
Webseite: http://www.qingdaochina.org
Facebook: https://www.facebook.com/qingdaocity
Twitter: https://twitter.com/loveqingdao

Original-Content von: Stadt Qingdao, übermittelt durch news aktuell