Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Executive Committee of the SSACEIF

17.06.2019 – 12:08

The Executive Committee of the SSACEIF

2019 Süd- und Südostasiens Rohstoffmesse und Investitionsmesse fand in Kunming, chinesische Provinz Yunnan, statt

Kunming, China (ots/PRNewswire)

Die 2019 South and Southeast Asia Commodity Expo and Investment Fair (SSACEIF) fand am 12. Juni 2019 in Kunming, der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Yunnan, statt.

Laut dem Exekutivkomitee des SSACEIF waren Aussteller aus 74 Ländern, Regionen und internationalen Organisationen in der Ausstellung präsent. Insgesamt 3.348 Unternehmen aus dem In- und Ausland nahmen an der SSACEIF teil, von denen fast die Hälfte ausländische Unternehmen waren.

Unter dem Motto "A Better Gateway and Powerhouse for Shared Development and Prosperity" war Sri Lanka das Themenland der SSACEIF 2019. Das Ehrenland der Veranstaltung war Kambodscha.

Auf einer Fläche von rund 170.000 Quadratmetern wurden sechs große Ausstellungszonen mit 17 Pavillons eingerichtet, um Attraktionen und Veranstaltungen zu den vorgestellten Themen zu präsentieren, darunter zu Südasien, Südostasien, Übersee, Inland und China-Südasien.

Im Vergleich zur vorherigen SSACEIF wurden erstmals Pavillons mit den Schwerpunkten Belt and Road Investment-Kooperation, grüne Energie und natürliche Forstprodukte eingerichtet. In einem neu eröffneten Bereich waren außerdem digitale Technologien aus der Provinz Yunnan zu sehen.

Vom der offiziellen Eröffnung der SSACEIF am Mittwoch an ist die reguläre China-South Asia Expo Section das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich, wo traditionelle Waren aus südasiatischen und südostasiatischen Ländern, die auf der CSA Expo ausgestellt wurden, als reguläre Messe präsentiert werden. Der Abschnitt umfasste auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern zwei Hauptzonen des Nationalpavillons und des Pavillons der Featured Commodity Exchange.

Nach Angaben des Exekutivausschusses von SSACEIF wurden die im Laufe des Jahres 2019 zu unterzeichnenden Verträge auf einen Gesamtbetrag von über 600 Milliarden Yuan (etwa 86,7 Milliarden US-Dollar) geschätzt.

Weitere 14 Veranstaltungsreihen und Aktivitäten, darunter das dritte China-South Asia Business Forum, das zweite China-South Asia Cooperation Forum und das siebte China-South Asia Southeast Asia Think Tank Forum, werden ebenfalls während der siebentägigen Veranstaltung stattfinden.

Pressekontakt:

Frau Zhang
+86-10-63074101

Original-Content von: The Executive Committee of the SSACEIF, übermittelt durch news aktuell