Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Tealium

19.09.2019 – 12:20

Tealium

Tealium führt Tealium® Predict ein - eine integrierte Technologie maschinellen Lernens für die Kundendatenplattform

San Diego (ots/PRNewswire)

Die innovative Technologie maschinellen Lernens ermöglicht es Organisationen, intelligentere Daten über ihr Publikum zu generieren und Handlungen von Konsumenten genauer vorherzusagen

Tealium, der vertrauenswürdige Leader in der Orchestrierung von Echtzeit-Kundendaten, führt heute Tealium Predict ein, eine integrierte Technologie maschinellen Lernens für Tealium AudienceStream, die marktführende Kundendatenplattform (Customer Data Platform, CDP) des Unternehmens. Kombiniert mit Tealium AudienceStream aktiviert Tealium Predict auf maschinellem Lernen aufbauende vertrauenswürdige Einsichten über den gesamten Technologie-Stack hinweg - mit dem Ergebnis, dass intelligentere Kundendaten generiert werden.

Mit Tealium Predict können Organisationen automatisch Rückschlüsse darauf ziehen, was Kunden in Zukunft wahrscheinlich tun werden, und können maßgeschneiderte Programme entwickeln, die dann direkt auf deren Bedarf eingehen. Wichtige Funktionen sind:

- Bewertung einzelner Kunden mit prädiktivem Potenzial: Die Modelle 
  von Tealium Predict bewerten Besucher nach der Wahrscheinlichkeit, 
  dass diese zurückkehren oder Handlungen jeglicher Art ausführen. 
  Organisationen können diese Bewertungen dann nutzen, um 
  Kundengruppen für weitere proaktive Handlungen zu generieren, z. B.
  für Kampagnen zur Neukontaktaufnahme. 
- Nutzung der Intelligenz maschinellen Lernens über alle Touchpoints 
  und Technologien hinweg: Organisationen können in jeder der über 
  1.200 Integrationen Tealiums prädiktive Einsichten aktivieren. 
- Zeiteinsparung bei jedem Projekt maschinellen Lernens, bei dem es 
  um Nutzerdaten geht: Mit Tealium AudienceStream sind die 
  Datenerfassung und Datenaktivierung nativ mit Intelligenz 
  maschinellen Lernens integriert. Die bei Initiativen maschinellen 
  Lernens üblichen Schwierigkeiten der Datenvorbereitung und 
  -aktivierung lassen sich so deutlich reduzieren. 

"Organisationen verbringen heute ein enormen Teil ihrer Zeit damit, Daten zu managen und herauszufinden, wie sie auf diesen aufbauend Einsichten implementieren und aktivieren können", so Mike Anderson, Gründer und CTO von Tealium. "Durch unsere stetige Konzentration auf Datenorchestrierung sind wir perfekt positioniert, ein Produkt für maschinelles Lernen anzubieten, das direkt in unsere CDP-Lösung integriert ist. Wir können auf maschinellem Lernen basierende Daten für den gesamten nachgelagerten Technologie-Stack des Kunden bereitstellen, gleichgültig, ob beliebige Instrumente des Stacks Fähigkeiten für maschinelles Lernen besitzen oder nicht."

Tealium Predict kann jedwede Organisation unterstützen - gleichgültig, welche Ressourcen für maschinelles Lernen sie besitzt. Organisationen, für die maschinelles Lernen noch neu ist und die in das Thema einsteigen möchten, können mit Tealium Predict ein Modell erzeugen, dieses implementieren und in Tealium AudienceStream unmittelbar dessen Nutzen aktivieren, ohne dafür eine einzige Zeile Code schreiben zu müssen. Organisationen, die bereits Projekte für maschinelles Lernen verfolgen, können den Nutzen der bestehenden Modelle maschinellen Lernens mit Tealium Predict ohne Weiteres in ihren Marketing- und Analytik-Stack übertragen und damit einen positiven Kreislauf an Datenfluss und -verbesserung in Gang setzen.

Um mehr über Tealium Predict zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website tealium.com/predict.

Informationen zu Tealium

Tealium revolutioniert digitale Unternehmen von heute mit einem universellen Ansatz zur Orchestrierung von Kundendaten - für Web-, Mobil-, Offline- wie IoT-Geräte. Mit der Fähigkeit, Kundendaten in einer einzigen zuverlässigen Datenquelle ("single source of truth") zu vereinheitlichen, bietet Tealium ein direkt einsatzbereites Integrations-Ökosystem an, das mehr als 1.200 Client- und Server-seitige Anbieter und Technologien unterstützt. Tealiums "Universal Data Hub" umfasst eine Tag-Verwaltung, einen API-Hub, eine Kundendatenplattform sowie Datenverwaltungslösungen, durch die Organisationen Echtzeitdaten nutzen können, um über alle Teams, Technologien und Kunden-Touchpoints hinweg vielfältigere, personalisiertere digitale Erfahrungen zu generieren.

Medienkontakt 
Rachel Gulden 
Walker Sands 
rachel.gulden@walkersands.com 
312-267-0530 

Original-Content von: Tealium, übermittelt durch news aktuell