Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Cofense mehr verpassen.

08.05.2019 – 16:29

Cofense

Cofense schließt Partnerschaft mit NINJIO ab, um Erzählkunst im Hollywood-Stil in sein Angebot zur Erhöhung des Sicherheitsbewusstseins aufzunehmen

Leesburg, Virginia (ots/PRNewswire)

Partnerschaft zwischen führenden Anbietern von Phishing-Simulationen und Schulungsinhalten ermöglicht Kunden die Minimierung der Gefahren von Social Engineering

Cofense(TM), der weltweit führende Anbieter von intelligenten Anti-Phishing-Lösungen, gab den Abschluss einer Partnerschaft mit NINJIO, einem führenden Entwickler von Schulungsinhalten zur Erhöhung des Sicherheitsbewusstseins, bekannt. Die von NINJIO erstellten Cybersicherheits-Inhalte werden Kunden zur Verfügung stehen, die Nutzer der preisgekrönten Phishing-Simulations- und Schulungsplattform PhishMe(TM) von Cofense sind. Cofense PhishMe Administratoren können NINJIO-Videos, die von NINJIO als "Episoden" bezeichnet werden, im Rahmen ihrer laufenden Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein und in Anti-Phishing-Programmen nutzen.

Die derzeitige Bibliothek der NINJIO-Anwendungen zur Erhöhung des Sicherheitsbewusstseins umfasst drei- bis vierminütige animierte Videos, die Anwendern aufzeigen, wie Online-Bedrohungen vermieden werden können. Jede einzelne Episode wird von einem erfahrenen Hollywood-Autor kreiert und produziert und stellt ein reales Unternehmen in den Mittelpunkt, in dem es zu einer schwerwiegenden Sicherheitsverletzung gekommen ist. Neue Episoden werden alle 30 Tage veröffentlicht, damit Benutzer über aktuelle Bedrohungen auf dem neuesten Stand bleiben. Darüber hinaus wird jede Episode so gestaltet, dass sie die Gefühle des Betrachters rund um die Psychologie der Fähigkeit von Bedrohungsakteuren anspricht, Systeme zur Gewährleistung der Cybersicherheit zu umgehen. Zum Abschluss absolviert der Mitarbeiter des Unternehmens ein Quiz, um sicherzustellen, dass er oder sie die spezifischen, im Verlauf der Episode behandelten Informationen zum Angriffsvektor verstanden hat.

"Als gemeinsame Branchenführer für Sicherheitsbewusstsein und Innovatoren in einem häufig archaischen Bereich wird diese Partnerschaft die besten Angebote aus beiden Unternehmen für erweiterte Zielgruppen bereitstellen," bemerkte Zack Schuler, Gründer und CEO von NINJIO. "Es geht letzten Endes darum, die richtige Wirkung zu erzielen: Gemeinsam können wir mehr Cyberangriffe verhindern und Hacker davon abhalten, das Leben von Menschen zu ruinieren. Und dies ist das eigentliche Ziel." Benutzer von Cofense PhishMe können sowohl "NINJIO Anime" als auch "NINJIO Corporate" abonnieren. Die beiden Versionen bieten unterschiedliche Animationstechniken, deren Drehbücher, Geschichten, Synchronsprecher, musikalische Vertonung und Soundeffekte jedoch identisch sind. Die Corporate-Version wurde für Organisationen hinzugefügt, die einen konservativeren Stil von NINJIO bevorzugen.

Jede NINJIO-Episode schließt außerdem ein kuratiertes und handgefertigtes Episode-Trailer-Poster, einen verankernden Cartoon sowie Blog-Post-Inhalte ein, um die gelernten Grundsätze zu untermauern.

Die Geschäftsbeziehung mit NINJIO bereichert die bereits in der Cofense PhishMe Plattform und in CBFrees - von Cofense produzierte, kostenfreie computerbasierte Schulungsvideos - enthaltenen Schulungsinhalte weiter. Frische, sorgfältig erstellte Inhalte und Schulungsmaterialien sind für die im Bereich des Sicherheitsbewusstseins tätigen Spezialisten von großer Bedeutung, um ihre Programme ansprechend und interessant zu halten und dadurch den Erfolg bei den Endanwendern dieser Inhalte zu maximieren.

Rohyt Belani, CEO und Mitgründer von Cofense, erläuterte: "Diese Partnerschaft stellt ein Zusammentreffen von zwei branchenführenden Lösungen dar, die beide im Jahr 2019 von Gartner Peer Insights eine Customers' Choice Auszeichnung in der Kategorie "Security Awareness Computer-Based Training" erhielten. Unsere Kunden haben nun Zugang zum umfassendsten Angebot für Anti-Phishing und Sicherheitsbewusstsein, das auf echte Bedrohungen ausgerichtet ist."

Informationen zu Cofense

Cofense(TM), ehemals PhishMe®, ist der weltweit führende Anbieter von intelligenten Anti-Phishing-Lösungen. Cofense bietet einen kollaborativen Ansatz für die Cybersicherheit, indem es die unternehmensweite Abwehr aktiver E-Mail-Bedrohungen ermöglicht. Unsere Collective Defense Suite kombiniert zeitnahe Informationen über von Mitarbeitern erkannte Angriffe mit erstklassigen Incident-Response-Technologien, um Cyberangriffe schneller zu stoppen und Sicherheitsverletzungen vorzubeugen. Zu den Kunden von Cofense zählen Global-1000-Unternehmen aus den Bereichen Verteidigung, Energie, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Fertigung, die verstanden haben, dass ein verändertes Nutzerverhalten die Sicherheit und Incident Response verbessert sowie Risiken minimiert.

Medienkontakt für Cofense
Global Corporate Communications
Cofense
E: pr@cofense.com 

Informationen zu NINJIO

NINJIO ist eine Lösung zur Erhöhung des Sicherheitsbewusstseins durch drei bis vier Minuten lange animierte Videoepisoden, die produziert werden, um Benutzer über aktuelle Cybersicherheits-Bedrohungen auf dem Laufenden zu halten. Die einzelnen NINJIO-Episoden werden von einem Hollywood-Storyteller kreiert, basieren auf oder wurden inspiriert von schwerwiegenden Sicherheitsverletzungen bei realen Unternehmen und konzentrieren sich in jeder Episode auf einen einzelnen Angriffsvektor. Die Episoden werden mit der Absicht verfasst, den Betrachter in der ersten Szene auf emotionaler Ebene einzubeziehen und bis zum Ende der Episode zu fesseln. Dies ermöglicht die Schaffung einer ausgeprägten Erinnerung mit hoher Merkfähigkeit, die zu weniger Sicherheitsverletzungen führt. NINJIO ist ein Unternehmen in Privatbesitz.

Medienkontakt für NINJIO
Rebekah Iliff
WriteVest 
E: rebekah@writevest.com 

*Quelle: https://www.gartner.com/reviews/review/view/421472

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/645799/Cofense_Logo.jpg

Original-Content von: Cofense, übermittelt durch news aktuell