Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Joyn

16.09.2019 – 12:13

Joyn

Joyns erstes internationales Original: Die Streaming-Plattform präsentiert die Drama-Serie "Dignity" mit Götz Otto, Devid Striesow und Jennifer Ulrich auf der MIPCOM in Cannes

Joyns erstes internationales Original: Die Streaming-Plattform präsentiert die Drama-Serie "Dignity" mit Götz Otto, Devid Striesow und Jennifer Ulrich auf der MIPCOM in Cannes
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Würdiger Auftakt für "Dignity" - Joyns erstes internationales Original: Die Streaming-Plattform präsentiert einen First-Look der Drama-Serie in Anwesenheit der Schauspieler und Macher am 14. Oktober 2019 auf der MIPCOM in Cannes. Götz Otto ("James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie"), Devid Striesow ("Ich bin dann mal weg"), Jennifer Ulrich ("Die Welle"), Martina Klier ("La Vacanza"), Marcel Rodriguez ("Der Barcelona-Krimi") und Nils Rovira-Munoz ("Die Pfefferkörner") sind die Stars dieser hochkarätigen Auftragsproduktion von Joyn und dem lateinamerikanischen TV-Sender Mega Chile. Die Handlung basiert auf der wahren Geschichte der deutschen Sekte "Colonia Dignidad". Deren Führer Paul Schäfer beging unter Pinochets Diktatur in Chile grausame Menschenrechtsverletzungen. Der Launch von "Dignity" ist für den Joyn Premium Bereich im Winter 2019 geplant.

Katja Hofem, CCMO und Geschäftsführerin Joyn: "Wir sind sehr stolz darauf, unserem Publikum diese hochwertige Serie mit internationalem Star-Appeal anbieten zu können. Wir glauben an ein lokales Storytelling und diese Geschichte ist nicht nur von deutscher, sondern auch von großer internationaler Bedeutung. Die Produktion von 'Dignity' ist ein wichtiger Schritt für unsere junge Plattform und zeigt unser Bekenntnis zu eigenproduzierten Serien."

Zur Serie:

Chile, kurz nach Ende von Pinochets Diktatur: Der junge Staatsanwalt Leo Ramirez (Marcel Rodriguez) soll den schwer fassbaren Führer einer grausamen deutschen Sekte, der "Colonia Dignidad", ins Gefängnis bringen. Paul Schäfer (Götz Otto), ein aus Deutschland geflüchteter Weltkriegsveteran, beging in dem befestigten Siedlungsareal in Chile über Jahre hinweg brutale Menschenrechtsverletzungen. Auch Leos Bruder Klaus soll dort vor Jahren ums Leben gekommen sein. Leo setzt alles daran, Schäfer zur Rechenschaft zu ziehen. Doch dann kommen Details zu Leos Vorgeschichte mit Schäfer ans Licht: Der Sektenführer soll Leos Jura-Studium in Deutschland bezahlt und damit sein Schweigen erkauft haben. Ist der aufstrebende Staatsanwalt mit dieser Vergangenheit überhaupt noch der Richtige für den Fall?

"Dignity" 8 Folgen der ersten Staffel Auftraggeber: Joyn, Mega Chile Produktion: Story HousePictures, Invercine & Wood Drehorte: Chile, Deutschland 2019 Genre: Drama Creator: María Elena Wood Regie: Julio Jorquera Arriagada, Nancy Rivas Buch: Andreas Gutzeit

Über Joyn

Die Joyn GmbH, firmiert seit Mai 2019, ist ein 50/50 Joint Venture von ProSiebenSat.1 und Discovery. Joyn ist eine senderübergreifende Entertainment-Streaming-Plattform. Mit 55 Free-TV-Sendern im Live-Stream und als Mediathek bündelt Joyn die Inhalte der Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 und Discovery sowie 15 weiterer Content-Partner auf einer Plattform sowie einer App. Nutzer können Inhalte kostenlos und ohne Registrierung auf iOS- und Android-Geräten sowie im Web und über Smart-TVs abspielen. Ziel ist es, die beliebteste deutsche Streaming-Plattform zu werden. Bis zum Winter kommen kontinuierlich neue Features und Inhalte hinzu, unter anderem werden die Inhalte von maxdome in die Plattform eingebunden.

Pressekontakt Joyn:

Vanessa Frodl

Tel.: +49 175 181 584 8 vanessa.frodl@joyn.de

Ann-Christin Brandt

Tel.: +49 175 181 528 1 ann-christin.brandt@joyn.de

Original-Content von: Joyn, übermittelt durch news aktuell