Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sun Nuclear Corporation

24.04.2019 – 23:03

Sun Nuclear Corporation

Sun Nuclear stellt umfassendes Qualitätsmanagement auf der ESTRO 38 vor

Melbourne, Florida (ots/PRNewswire)

Unabhängige QA-Lösungen für die Radioonkologie befassen sich mit neuen und aufkommenden Behandlungstechniken, Technologien und Workflow-Anforderungen

Diese Woche zeigt Sun Nuclear Corporation auf der ESTRO 38 Meeting in Mailand, Italien, eine breite Palette neuer und aufregender Lösungen für eine umfassende, unabhängige Qualitätssicherung (QA) in der Strahlentherapie sowie innovative Lösungen für die QUA in den Bereichen Patientenausrichtung und diagnostischen Bildgebung.

Am Stand 200 werden neue SunCHECK(TM) Enterprise Quality Management Highlights vorgestellt, u. a:

- SunCHECK Device Integration: neue direkte Gerätesteuerung von 
  ArcCHECK® und PC Electrometer(TM), die sich Daily QA(TM) 3 und IC 
  PROFILER(TM) anschließt und eine erweiterte 
  Workflow-Automatisierung und ein zentrales QA-Datenmanagement 
  ermöglicht. 
- Patienten-QA für Halcyon(TM): neue und erste kommerziell 
  verfügbare, unabhängige Sekundärdosisberechnungen für Halcyon im 
  Rahmen des Moduls DoseCHECK(TM) von SunCHECK Patient. 
- Automatisierte physikalische und dosimetrische Prüfungen: neues 
  PlanCHECK(TM) Modul für physikalische und dosimetrische Prüfungen. 

Ebenfalls am Stand 200 ausgestellt werden neue gerätebasierte Messlösungen:

- Stereotaktische MultiMet QA: neuer MultiMet-WL Cube mit StereoPHAN
  (TM) zur Überprüfung der Genauigkeit von einzelnen isozentrischen 
  Multi-Met-SRS-Behandlungen. 
- Filmlose SRS Patienten-QA: neue Unterstützung von SRS MapCHECK(TM) 
  für Vertexfelder und das Accuray CyberKnife® System. 
- MR-basierte Strahlentherapie-QA: neue Daily QA(TM)-MR für die 
  Strahlmessung und MICRO+(TM) MR für die Simulation und 
  Patientenausrichtung bei Vorhandensein von Magnetfeldern. 
- Halcyon(TM) Dosimetrie: neues 3D SCANNER(TM) Halcyon Kit für die 
  Strahlmodellverifikation und Halcyon Package für die Abnahme und 
  Prüfung. 
- Multi-Isocenter IGRT Machine QA: neu MultiPHAN(TM) für umfassende 
  tägliche Ausrichtungskontrollen über Bildgebungssysteme hinweg. 
- CT Electron Density Characterization: neues Advanced Electron 
  Density Phantom zur Automatisierung von CT-to-density Tabellen für 
  die TPS-Inbetriebnahme. 

Am Stand 60 zeigt Sun Nuclear sein komplettes Spektrum an modernen Patientenausrichtungslösungen, darunter Präzisionslasersysteme für die CT-Simulation, MR-Simulation, MR-geführte Strahlentherapie und Linearbeschleuniger-basierte Strahlentherapie.

Am Sonntag, den 28. April, freut sich Sun Nuclear, für die Teilnehmer des ESTRO 38 Meetings ein Lunch-Symposium mit dem Titel Advancing QA: Insights on Independence, Integration & Efficiency zu veranstalten. Während des gesamten Meetings wird Sun Nuclear zeitnah praktische Vorträge von klinischen Anwendern an seinem Stand halten.

"Wir freuen uns darauf, den Teilnehmern des ESTRO-Meetings nicht nur die neuesten Lösungen zu präsentieren, sondern auch die Tiefe und Breite unseres Angebots hervorzuheben", sagte Jeff Simon, Sun Nuclear CEO. "Wir bieten moderne, automatisierte, integrierte Lösungen für die Bereiche Strahlentherapie und Diagnostische Bildgebung mit dem Ziel, die Einführung der Technologie zu erleichtern, die Outcomes zu verbessern und die Arbeitsabläufe zu verbessern."

Weitere Informationen über die Präsenz von Sun Nuclear auf der ESTRO 38 finden Sie unter sunnuclear.com/estro.

Informationen zu Sun Nuclear Corporation

Sun Nuclear bietet innovative Lösungen für die Strahlentherapie, die diagnostische Bildgebung und die Patientenausrichtung. Unsere Mission ist es, ein gesünderes Leben zu ermöglichen, indem wir die Erkennung und Behandlung von Krebs verbessern. Mehr als 5.000 Krebszentren weltweit vertrauen auf uns für ein unabhängiges, integriertes Qualitätsmanagement. Mit dem Fokus auf kontinuierliche Unterstützung wollen wir die Technologieeinführung erleichtern, die Arbeitsabläufe verbessern und die Outcomes verbessern - damit Gesundheitsdienstleister echte Ergebnisse für die Patientensicherheit erzielen können. Besuchen Sie: sunnuclear.com. Folgen Sie uns: @sunnuclear.

Pressekontakt:

Kevin O'Malley, +1 321 259 6862 x1238, kevinomalley@sunnuclear.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/876699/SRSMC_StereoPHAN.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/769602/Sun_Nuclear_Corporatio
n_Logo.jpg

Original-Content von: Sun Nuclear Corporation, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sun Nuclear Corporation
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung