PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DGD-Stiftung mehr verpassen.

09.12.2020 – 15:55

DGD-Stiftung

Klinik Hohe Mark erhält Otsuka Team Award Psychiatry+ 2020 für interdisziplinäre Behandlungskonzepte

Klinik Hohe Mark erhält Otsuka Team Award Psychiatry+ 2020 für interdisziplinäre Behandlungskonzepte
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Anerkennung für das Mutter- und Kind-Projekt der Klinik Hohe Mark

Gestern hat die Otsuka Pharma GmbH zum dritten Mal den Otsuka Team Award Psychiatry+ zur Förderung interdisziplinärer, multiprofessioneller Behandlungskonzepte psychisch kranker Patienten in Höhe von 20.000 Euro verliehen. Der Preis ging in gleichen Teilen an das Team Frankfurter Projekt zur Prävention von Suiziden mittels Evidenz-basierter Maßnahmen (FraPPE) der Klinik für Psychiatrie der Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie an das Team der Klinik Hohe Mark mit dem Projekt interdisziplinärer, familien- und präventionsorientierter Therapieansatz. Konkret: Die Behandlung von psychisch erkrankten Müttern (rund um die Geburt) ohne sie von ihrem Kind zu trennen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung sowie den Fotos im Anhang.

Gottfried Cramer
Referent für Öffentlichkeitsarbeit
_____________________
Klinik Hohe Mark 
Friedländerstraße 2 · 61440 Oberursel (Taunus)
Tel. +49 6171 204 5400 · Fax: +49 6171 204 5404

gottfried.cramer@hohemark.de

www.hohemark.de www.dgd-kliniken.de

Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH
Geschäftsführung: Dr. Claudia Fremder, Hubertus Jaeger
Handelsregister: Amtsgericht Marburg HRB 1060