Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Linglong Tire

22.11.2019 – 21:24

Linglong Tire

Der erste TBR Radialreifen von Hubei Linglong verlässt mit Erfolg die Produktionslinie

Jingmen, China (ots/PRNewswire)

Am 21. November rollte der erste TBR Radialreifen der Hubei Linglong Tire Co., Ltd., dem vierten heimischen Fertigungswerk von Linglong Tire, erfolgreich ans Ende der Produktionslinie und setzte damit einen weiteren Meilenstein in der ungebrochen schnellen Entwicklung von Linglong Tire. Würdenträger der chinesischen Stadt Jingmen, Hubei, wie auch Geschäftsführer von Hubei Linglong Tire waren anlässlich dieses historischen Moments vor Ort.

Anlässlich des zweiten Jubiläums der Börsennotierung von Linglong Tire wurde am 6. Juli 2018 der Grundstein für Hubei Linglong Tire gelegt. Der erste Reifen dieses Werks rollte nach 16 Monaten aus der Produktion und läutete somit nach Vorbereitungs- und Bauphasen die Inbetriebnahme ein.

Auf einer Gesamtfläche von über 1.000.000 m2 plant Hubei Linglong Tire eine Werksfläche von mehr als 670.000 m2. Diese Produktionsbasis soll Kernprodukte wie TBR-, PCR- und OTR- und andere Reifen fertigen, wobei das Jahresvolumen der PCR planungsgemäß 12 Millionen Einheiten, das der TBR 2,4 Millionen und das der OTR 60.000 Einheiten erreichen soll, was erwartungsgemäß einen Umsatz aus Verkäufen in Höhe von 5 Milliarden RMB erwirtschaftet.

Für Linglongs globale "5+3" Strategie ist Hubei Linglong eine wichtige Stütze. Es stellt für das Unternehmen einen bedeutenden Schritt zur Überwindung regionaler Beschränkungen dar und richtet seinen Fokus auf die Integrität der Ressourcen und die Förderung wichtiger Wettbewerbsfähigkeiten. Von besonderer Bedeutung für das Unternehmen ist die Tatsache, dass es seine Kunden direkt vor Ort versorgen, den Marktanteil erhöhen und die Logistikkosten senken kann.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1034337/Hubei_Linglong.jpg

Pressekontakt:

Shihui
+86-187-0535-6608

Original-Content von: Linglong Tire, übermittelt durch news aktuell