Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Grace Deng

19.03.2019 – 12:20

Grace Deng

Grace Deng stellt auf der Shenzhen Fashion Week 2019 das neue "alterslose" Denken asiatischer Frauen vor

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Die chinesische Designermarke der Namensgeberin Grace Deng stellte sich am 15. März auf der Shenzhen Fashion Week 2019 mit ihren marktführenden Kollektionen und ihrem einzigartigen Stil vor. Grace Deng spricht modern denkende asiatische Frauen im psychologischen Alter zwischen 20 und 35 an. Jede Kollektion der Marke erzählt eine Geschichte, in der das Design von unabhängigen, jugendlichen und "alterslosen" Asiatinnen mit einer Lebensphilosophie voller Liebe und Herz inspiriert ist. Grace Deng hat in den letzten sechs Jahren das Bild einer lebhaften und lebensfrohen Frau kultiviert und damit zahlreiche Anhängerinnen gefunden, darunter junge Schauspielerinnen und weibliche Kunden.

"Das Zeitalter der neuen Asiatin ist angebrochen", erklärt Grace, "aber zuerst müssen wir die Einschränkungen des Alters überwinden." Die Marke hat sich zum Ziel gesetzt, dass Frauen auf der ganzen Welt die Stimme der Alterslosigkeit vernehmen. Grace Deng analysiert Verbraucherdaten, die seit der Gründung der Marke erfasst wurden, um Kleiderkollektionen für Frauen zu entwickeln, für die das Alter keine Rolle spielt. Dem Merkmal der "Alterslosigkeit" eröffnet sich im frauenorientierten Modemarkt in China und in ganz Asien ein riesiges Potenzial. Grace Deng präsentierte auf der Show mögliche Lifestyles in unterschiedlichen Stilen und Designs für die Frau von heute. Inspiriert durch die Hauptdarstellerin des amerikanischen Cyberpunk-Action-Films "Alita: Der Kampfengel" bot die Show dem Publikum eine akustische und visuelle Reise, in der sich das Böse und das Gute der Weiblichkeit sowie Unterdrückung und Freiheit von Frauen vereinen. So werden Frauen motiviert, ihre positive Energie zu bündeln, um Altes zu zerstören und Neues zu schaffen.

Zum Abschluss der Show kam die Designerin persönlich in Begleitung eines niedlichen Kampfroboters auf die Bühne. Dazu erklangen Violinen mit der Musik von "Mulan", der engelsgleichen chinesischen Kämpferin. Damit möchte die Designerin zeigen, dass eine Frau, die an ihre Alterslosigkeit glaubt, genauso liebenswürdig ist wie der Kampfroboter und Mulan. Mit den recht unterschiedlichen Kleidungsserien der neuen Kollektion wollte Grace Deng der Welt die einzigartige Mischung aus Charme und Selbstbewusstsein asiatischer Frauen präsentieren.

Grace gab einen vollen Terminplan bekannt: So ist die Designerin unter anderem auf der WCG 2019 eingeladen, wo sie weitere Möglichkeiten für langfristige und enge Crossover-Partnerschaften eruieren wird.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/836773/Grace_Deng_attends_Shenzhen_Fashion_Week_2019.jpg

Pressekontakt:

Li Jinshan
+86-13522251802
149652057@qq.com

Original-Content von: Grace Deng, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Grace Deng
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung