Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von WELT

20.11.2006 – 13:58

WELT

Wie viel Kuh steckt im Mensch der Zukunft?" Arabella Kiesbauer am Dienstag, 21.11.06, 23:30 Uhr auf N24

    Berlin (ots)

Berlin, 20.11.06    Am kommenden Dienstag, 21.11.06, geht es in der N24- Talksendung Arabella Kiesbauer um das Thema: Wie viel Kuh steckt im Mensch der Zukunft?".

    Britische Forscher planen, die menschliche Stammzelle in den Eizellen von Kühen zu züchten. Während sich die Stammzellenforschung, die vor allem für die Entwicklung von Medikamenten zukunftsweisend ist, international rasant weiterentwickelt, ist sie in Deutschland nach wie vor verboten. Nach einem Treffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bischof Erwin Huber am letzten Dienstag tagt am Mittwoch dieser Woche dazu auch der nationale Ethikrat. Somit scheint sich auch in Deutschland etwas zu bewegen.

    Moderatorin Arabella Kiesbauer diskutiert mit Dr. Bernd Lesoine, Reproduktions-Mediziner und Stammzellen-Spezialist, über das Thema Stammzellenforschung und den Menschen der Zukunft. Außerdem zu Gast: Bärbel Höhn, stellv. Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen.

      Arabella Kiesbauer          immer dienstags um 23:30 Uhr auf N24.

Bei Rückfragen: Julia Abach Tel.: +49 (30) 2090  4622 Fax: +49 (30) 2090    4623 E-mail: julia.abach@N24.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell