WELT

N24 im Juli mit 1,1 Prozent Marktanteil Erstmals auch im Jahrestrend bei 1,1 Prozent in der Zielgruppe

    Berlin (ots) - Der führende deutsche Nachrichtensender N24 hat im Juli einen durchschnittlichen Marktanteil von 1,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen erzielt. Damit steigerte N24 seinen Marktanteil in der für die Werbewirtschaft relevanten Zielgruppe im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,2 Prozentpunkte. Der öffentlich-rechtliche Kanal Phoenix kam in dieser Zielgruppe im Juli auf 0,8 Prozent. n-tv erreichte 0,7 Prozent.

    Im Trend des Jahres von Januar bis Juli 2006 erreichte N24 erstmals einen durchschnittlichen Marktanteil von 1,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen und damit den höchsten Jahreswert seit Senderbestehen (Phoenix: 0,6 Prozent; n-tv: 0,6 Prozent).

    N24 hat im Juli eine durchschnittliche Netto-Reichweite von 5,20 Millionen Zuschauern ab drei Jahren erreicht. Das entspricht einer Steigerung um 460.000 Zuschauer im Vergleich zum Vorjahresmonat. Bei den 14- bis 49-Jährigen konnte N24 seine tägliche Netto-Reichweite auf 2,86 Millionen steigern und erreichte im Juli in dieser Zielgruppe durchschnittlich 430.000 Zuschauer mehr als n-tv.

    Der Nachrichtensender hat im Juli bei den 14- bis 49-Jährigen eine durchschnittliche Verweildauer von neun Minuten erzielt und damit seine Zuschauerbindung im Vergleich zum Vorjahresmonat um zwei Minuten ausgebaut (Phoenix: sechs Minuten; n-tv: fünf Minuten).

    Daten vom 29.7. bis 31.7.2006 vorläufig gewichtet. (Quelle AGF/GfK, pc#tv / SevenOne Media, Basis: Fernsehpanel D+EU)

    Ansprechpartner:     Thorsten Pütsch     Leitung Marketing / Kommunikation     Tel: 030 2090 4603     Email: thorsten.puetsch@N24.de

Ansprechpartner Julia Abach Kommunikation juila.abach@N24.de Telefon +49 30 2090 4622 Fax +49 30 2090 4623

Fotohotline +49 30 2090 2324

Internet N24.de N24.com

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: