WELT

N24 Tageshighlights für Sonntag, 30. Juli 2006

Unterföhring (ots) -

08:30 Um Gottes Willen - N24 Ethik
         Bruder Paulus im Gespräch mit Senait Mehari, Künstlerin und ehemalige
         Kindersoldatin aus Eritrea

    Talkshow

    Vermutlich 1974 geboren ist die Sängerin Senait Mehari. In Eritrea zur Welt gekommen folgten 11 Jahre des Leids und der Ungewissheit in einem vom Bürgerkrieg zerrütteten Land. Hin- und hergerissen zwischen Familie, Kinderheimen und militärischen Gruppierungen suchte sie nach Halt. In Deutschland ging die Odyssee weiter. Doch Senait Mehari ist eine starke, junge Frau und der Glaube gibt ihr Halt. Inzwischen arbeitet Senait Mehari an einer Gesangskarriere.

12:20 N24 - Die Reportage

    Stadt im Wasser - Leben in Venedig Information, D, 2001

    "N24 - Die Reportage" zeigt, was die Faszination von Venedig, der "Perle an der Adria", ausmacht: Die Altstadt wurde auf 118 Inseln erbaut, 177 Kanäle sind von rund 400 Brücken überspannt. Zwischen den 15.000 Häusern, 900 Palästen und 105 Kirchen schlängeln sich 3000 schmale Gassen, die jedem Ortsunkundigen wie ein riesiges Labyrinth vorkommen müssen. Nicht zuletzt deshalb zieht die "Stadt im Wasser" die unzähligen Touristen sofort in ihren Bann ...

    Reportage

19:05 Doku: Geisterflug in den Tod

    Dokumentation

    Kampfflugzeuge eskortieren den Learjet, das US-Fernsehen überträgt den stundenlangen Irrflug über 6 Bundesstaaten live und Zuschauerin Tracey Stewart versucht noch verzweifelt, ihren Ehemann auf dem Handy zu erreichen. Doch der Profigolfer Payne Stewart ist zu diesem Zeitpunkt vermutlich schon bewusstlos: Mit 5 weiteren Insassen stürzen er und sein Flugzeug am 25. Oktober 1999 schließlich ab - niemand überlebt. Eine Dokumentation über einen mysteriösen "Geisterflug in den Tod".


21:05 Kronzuckers Kosmos
         Top Thema: Wohnen im Wolkenkratzer - Der Trump World Tower in New York

    Magazin

    Moderation: Dieter Kronzucker

    Eine neue Uhr braucht der Bahnhof: Zeit im XXL-Format / Das Gold der Ostsee: Von einem riesigen Tagebau an der russischen Küste / Fischumschlagplatz Chioggia / Und: Gebäude der Superlative - Der Trump-World-Tower in New York

22:05 Doku: Stealth - die unsichtbare Armee

    Dokumentation

    Die Idee klingt nach Science Fiction, ist aber Jahrhunderte alt: Sich unsichtbar und damit unverwundbar zu machen. Tatsächlich arbeitet die US-Armee bereits am "unsichtbaren Krieger". Statt der sagenumwobenen Tarnkappe des Siegfried setzen Militärs und Wissenschaftler auf optische Täuschung und Illusion: Reflektierende Oberflächen, künstliche Welten, neuartige Materialien und Sensoren. Diese Dokumentation liefert spannende Einblicke in ein kaum bekanntes Forschungsfeld.

Rückfragen bitte an:
Claus Schlosser
Redakteur Content Services
Gutenbergstraße 3
85774 Unterföhring
Tel.: (089) 9507-1329
Fax:  (089) 9507-1894
mailto: claus.schlosser@P7S1Produktion.de
http://www.ProSiebenSat1Produktion.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: