Das könnte Sie auch interessieren:

Tierquälerei:Drei Jahre Gefängnis für Gütesiegel-Schweinemäster / Historisches Urteil gegen den rechtsfreien Raum in der Massentierhaltung

Ulm (ots) - Am Freitag den 15.03.2019 verurteilte das Amtsgericht Ulm einen Massentierhalter aus Merklingen ...

Schlagerbarde macht den "Bachelor" platt! Lucas Cordalis gewinnt gegen Paul Janke / "Schlag den Star" überzeugt mit 14,4 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) - Spannend bis zum Schluss: Lucas Cordalis und Paul Janke liefern sich bei "Schlag den ...

Hackerbay schließt Büros in Silicon Valley und Singapur - Deutsche Weltkonzerne erfordern volle Aufmerksamkeit

Berlin (ots) - Das Berliner Vorzeige-Startup Hackerbay schließt seine Standorte in Palo Alto und Singapur mit ...

23.06.2006 – 09:00

WELT

"Was erlauben Strunz" mit Claus Strunz Am Montag, 26.06.06, 23:30 Uhr auf N24. Gäste: Claudia Roth (Grüne) und Thomas Strunz (Ex-Nationalspieler).

    Berlin (ots)

In der letzten "Was erlauben Strunz"-Sendung vor der Sommerpause sind die Grünen Vorsitzende Claudia Roth und Ex- Nationalspieler Thomas Strunz zu Gast bei "Was erlauben Strunz".

    Wird    Deutschland      Fußball-Weltmeister?    Im  ersten    
K.O.-Spiel für Klinsmanns Elf wird sich zeigen, was die Mannschaft
wirklich kann. Moderator und BamS-Chefredakteur Claus Strunz
diskutiert mit seinen Gästen über Schwedenhappen und die Angstgegner
der Deutschen.

    Mit dieser Sendung verabschiedet sich "Was erlauben Strunz" bis einschließlich 21.08.06 in die Sommerpause. Erste Sendung nach der Sommerpause: 28.08.05, 23:30 Uhr.

    "Was erlauben Strunz" - immer montags um 23:30 Uhr auf N24. Weitere Ausstrahlung: sonntags, 10:05 Uhr.

Bei Rückfragen: Julia Abach Tel.: +49 (30) 2090 - 4622 Fax: +49 (30) 2090 - 4623 E-mail: julia.abach@N24.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WELT
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung